Poetik der Mitte

Poetik der Mitte

Walter Kempowski im literatur- und ideengeschichtlichen Kontext

Buch (Gebundene Ausgabe)

26,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Das Werk von Walter Kempowski zwischen Tradition und Avantgarde, zwischen historischen Urteilen und ideengeschichtlichen Konstellationen.

In seinen monumentalen Textcollagen sucht Walter Kempowski die politische und ästhetische Mitte. Er bringt Erzähltradition und Avantgarde zusammen. Analysiert er das historische Versagen des Bürgertums, dann lässt er die Beteiligten selbst zu Wort kommen. Die Beiträger fragen nach den literarischen und ideengeschichtlichen Konstellationen eines großen Prosaisten, dessen umfangreiches Archiv die Akademie der Künste, Berlin, bewahrt.
Mit Beiträgen von: Frieder von Ammon, Daniel Fulda, Hanna Engelmeier, Maren Horn, Matthias Löwe, Edo Reents, Mark Schweda u.a.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.03.2022

Herausgeber

Tom Kindt + weitere

Verlag

Wallstein Verlag

Seitenzahl

232

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.03.2022

Herausgeber

Verlag

Wallstein Verlag

Seitenzahl

232

Maße (L/B/H)

20,5/12,5/2,2 cm

Gewicht

346 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8353-3846-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Poetik der Mitte