• Die Tiermagierin – Schattentanz
  • Die Tiermagierin – Schattentanz
  • Die Tiermagierin – Schattentanz
  • Die Tiermagierin – Schattentanz
Band 1
Die Tiermagier-Trilogie Band 1

Die Tiermagierin – Schattentanz

Roman

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Tiermagierin – Schattentanz

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

10476

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.11.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

20,6/13,8/4,5 cm

Beschreibung

Rezension

Wer Fantasy mit komplexen Charakteren, kreativem Worldbuilding und einer mitreißenden Handlung mag, für den gehört «Die Tiermagierin» auf die Must-Read-Liste. Ein Buch, für das man buchstäblich sterben könnte. ("Fresh Fiction")
Eine epische Fantasy Love Story, die ihre Leser von der ersten Seite an fesselt. ("New York Public Library")
Eine neue Stimme in der Romance, die genauso unwiderstehlich ist wie jede ihrer Figuren. ("Entertainment Weekly")
Top5 Summer Reads 2019. ("Publishers Weekly")
Ein beeindruckendes Debüt! Charaktere, die man lieb gewinnt, und eine wunderbar abwechslungsreiche Geschichte sorgen dafür, dass man sich das nächste Buch sehnlichst herbeisehnt. ("Publishers Weekly")
Eine beeindruckende Liebesgeschichte voller Magie und Abenteuer. ("The New York Times")
Genauso berauschend wie Harry Potter. ("Entertainment Weekly")

Details

Verkaufsrang

10476

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.11.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

20,6/13,8/4,5 cm

Gewicht

534 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

Kingdom of Exiles. The Beast Charmer

Übersetzer

Anita Nirschl

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-00522-0

Weitere Bände von Die Tiermagier-Trilogie

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

82 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Fesselnd

Natalie_Neumann am 09.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In dem Trilogie-Auftakt "Die Tiermagierin- Schattentanz" von Maxym M. Martineau müssen Leena, die Magierin und Noc, der Assasine, zusammenarbeiten um ihre Ziele zu erreichen. Leena ist eine verbannte Tiermagierin, die sich nichts sehnlicher wünscht als ihren Namen wieder reinwaschen zu können. Sie wurde eines Verbrechens beschuldigt, dass sie nicht begangen hat. Damit der Rat der Tiermagier ihr zuhört muss sie ein Myad zähmen, ein unglaublich seltenes und legendäres Tierwesen. Als ein Kopfgeld auf sie angesetzt wird und ein Assassine versucht Leena zu ermorden, schlägt sie dem Anführer der Auftragsmörder Noc ein Handel vor. Ihr Leben gegen Tierwesen. Obwohl Noc durch ein Eid dazu gebunden ist den Auftrag auszuführen, besiegelt er den Handel. Doch was er nicht bedenkt ist wie sich Leena auf seine Gefühlswelt auswirkt. Maxym M. Martineau erschafft eine unglaublich vielschichtige, farbenfrohe Welt, die mich sofort in den Bann gezogen hat. Zu Beginn wird man direkt ins Geschehen geworfen und genauso turbulent geht es durch die anderen Kapitel. Beschreibungen und Erklärungen werden sehr natürlich in den Handlungsstrang eingewoben. Aufgrund der vielen Geheimnisse, die nur nach und nach gelüftet werden, bleibt die Spannung immer hoch und flaut auch nicht mehr ab. Durch die abwechselnde Erzählweise aus Leenas und Nocs Sicht, kann man sich stärker in die jeweiligen Charaktere einfinden. Leena, die zuerst nur tough wirkt, zeigt im Laufe der Geschichte wie Facettenreich sie wirklich ist. Dabei ist sie sehr natürlich und wirkt nicht aufgesetzt.  Noc umgibt eher eine düstere Aura. Unnahbar, eisig und tödlich. Er wächst in der Geschichte über sich hinaus und zeigt was in ihm steckt. Die Dynamik zwischen den Beiden ist sehr prickelnd und elektrisierend.  Seine Gefährten haben zwar keine so starke Entwicklung, sind aber umso wichtiger für Leena und Noc.  Auch wenn die Idee mit den Tierwesen an Harry Potter erinnert, ist doch hier die Umsetzung eine völlig andere. Das Cover sieht sehr schlicht und edel aus. Hier hätte ich mir aber mehr von den Tierwesen gewünscht. Ein absolutes Highlight ist das Bestarium am Ende des Buches, sowie die Karte Lendrias. Mich hat diese Geschichte umgehauen. Leena und Noc sind mir richtig ans Herz gewachsen, weil sie so natürlich sind. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.

Fesselnd

Natalie_Neumann am 09.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In dem Trilogie-Auftakt "Die Tiermagierin- Schattentanz" von Maxym M. Martineau müssen Leena, die Magierin und Noc, der Assasine, zusammenarbeiten um ihre Ziele zu erreichen. Leena ist eine verbannte Tiermagierin, die sich nichts sehnlicher wünscht als ihren Namen wieder reinwaschen zu können. Sie wurde eines Verbrechens beschuldigt, dass sie nicht begangen hat. Damit der Rat der Tiermagier ihr zuhört muss sie ein Myad zähmen, ein unglaublich seltenes und legendäres Tierwesen. Als ein Kopfgeld auf sie angesetzt wird und ein Assassine versucht Leena zu ermorden, schlägt sie dem Anführer der Auftragsmörder Noc ein Handel vor. Ihr Leben gegen Tierwesen. Obwohl Noc durch ein Eid dazu gebunden ist den Auftrag auszuführen, besiegelt er den Handel. Doch was er nicht bedenkt ist wie sich Leena auf seine Gefühlswelt auswirkt. Maxym M. Martineau erschafft eine unglaublich vielschichtige, farbenfrohe Welt, die mich sofort in den Bann gezogen hat. Zu Beginn wird man direkt ins Geschehen geworfen und genauso turbulent geht es durch die anderen Kapitel. Beschreibungen und Erklärungen werden sehr natürlich in den Handlungsstrang eingewoben. Aufgrund der vielen Geheimnisse, die nur nach und nach gelüftet werden, bleibt die Spannung immer hoch und flaut auch nicht mehr ab. Durch die abwechselnde Erzählweise aus Leenas und Nocs Sicht, kann man sich stärker in die jeweiligen Charaktere einfinden. Leena, die zuerst nur tough wirkt, zeigt im Laufe der Geschichte wie Facettenreich sie wirklich ist. Dabei ist sie sehr natürlich und wirkt nicht aufgesetzt.  Noc umgibt eher eine düstere Aura. Unnahbar, eisig und tödlich. Er wächst in der Geschichte über sich hinaus und zeigt was in ihm steckt. Die Dynamik zwischen den Beiden ist sehr prickelnd und elektrisierend.  Seine Gefährten haben zwar keine so starke Entwicklung, sind aber umso wichtiger für Leena und Noc.  Auch wenn die Idee mit den Tierwesen an Harry Potter erinnert, ist doch hier die Umsetzung eine völlig andere. Das Cover sieht sehr schlicht und edel aus. Hier hätte ich mir aber mehr von den Tierwesen gewünscht. Ein absolutes Highlight ist das Bestarium am Ende des Buches, sowie die Karte Lendrias. Mich hat diese Geschichte umgehauen. Leena und Noc sind mir richtig ans Herz gewachsen, weil sie so natürlich sind. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.

Tolle, spannende Story mit viel Tierliebe

G. G. am 05.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Martineau hat es geschafft ein tolles, liebevolles Buch zu verfassen und mich in den Bann von Leenas und Nocs Welt zu ziehen. Gleich zu Beginn des Buches beginnt die Story spannend zu werden - es passiert sofort etwas und danach entwickelt sich langsam die Geschichte. Und obwohl eigentlich wenig passiert, habe ich das Buch verschlungen. Es erinnert stark an Pokémon, vor allem mit den magischen Tierwesen, die gezähmt werden müssen und dann im Bestiarium eines jeden Tiermagiers "leben". Mir gefiel der Schreibstil, die Story und die Liebesgeschichte - toll war die Darstellung der Liebe zu den Tieren, die Leena hat. Jedes Wesen ist besonders und hat auch seinen eigenen Charakter. Achtung Spoiler! Leider war am Anfang ein Logikfehler zu lesen, denn Leena wird von einem Auftragskiller gesucht und will dann von ihm nach Cruor mitgenommen werden. Welcher Mensch mit einem gesunden Menschenverstand geht in die Höhle des Löwen? Im Nachhinein ist es dann schon verständlich, weil die ganze Handlung darauf basiert und es sonst kein Schattentanz gegeben hätte, aber das war dann schon sehr befremdlich. Wenn man darüber hinwegsieht, wenn man es kann :D , dann wird man in eine tolle Welt geworfen. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Sehr sympathische Wesen und Charakter, tolle Liebesgeschichte und mega guter Schreibstil. Empfehlenswert? Auf jeden Fall!

Tolle, spannende Story mit viel Tierliebe

G. G. am 05.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Martineau hat es geschafft ein tolles, liebevolles Buch zu verfassen und mich in den Bann von Leenas und Nocs Welt zu ziehen. Gleich zu Beginn des Buches beginnt die Story spannend zu werden - es passiert sofort etwas und danach entwickelt sich langsam die Geschichte. Und obwohl eigentlich wenig passiert, habe ich das Buch verschlungen. Es erinnert stark an Pokémon, vor allem mit den magischen Tierwesen, die gezähmt werden müssen und dann im Bestiarium eines jeden Tiermagiers "leben". Mir gefiel der Schreibstil, die Story und die Liebesgeschichte - toll war die Darstellung der Liebe zu den Tieren, die Leena hat. Jedes Wesen ist besonders und hat auch seinen eigenen Charakter. Achtung Spoiler! Leider war am Anfang ein Logikfehler zu lesen, denn Leena wird von einem Auftragskiller gesucht und will dann von ihm nach Cruor mitgenommen werden. Welcher Mensch mit einem gesunden Menschenverstand geht in die Höhle des Löwen? Im Nachhinein ist es dann schon verständlich, weil die ganze Handlung darauf basiert und es sonst kein Schattentanz gegeben hätte, aber das war dann schon sehr befremdlich. Wenn man darüber hinwegsieht, wenn man es kann :D , dann wird man in eine tolle Welt geworfen. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Sehr sympathische Wesen und Charakter, tolle Liebesgeschichte und mega guter Schreibstil. Empfehlenswert? Auf jeden Fall!

Unsere Kund*innen meinen

Die Tiermagierin – Schattentanz

von Maxym M. Martineau

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Juliane Fritz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Juliane Fritz

Thalia Kassel

Zum Portrait

5/5

Einfach nur wunderschön

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein großartiger Auftakt in diese Fantasy-Reihe. Die Autorin hat eine absolut fantastische Welt mit lebendigen Charakteren, ausgefallenen Tierwesen und einer einzigartigen Story erschaffen. Es geht um Intrigen und Freundschaft, Zusammenhalt, einen Kampf auf Leben und Tod sowie eine magische Liebe zwischen einer Tiermagierin und einem Assassinen.
5/5

Einfach nur wunderschön

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein großartiger Auftakt in diese Fantasy-Reihe. Die Autorin hat eine absolut fantastische Welt mit lebendigen Charakteren, ausgefallenen Tierwesen und einer einzigartigen Story erschaffen. Es geht um Intrigen und Freundschaft, Zusammenhalt, einen Kampf auf Leben und Tod sowie eine magische Liebe zwischen einer Tiermagierin und einem Assassinen.

Juliane Fritz
  • Juliane Fritz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Jessica Kranki

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jessica Kranki

Mayersche Herne

Zum Portrait

5/5

Sympatische Charaktere und eine spannende Liebesgeschichte

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Leenas und Noxs Geschichte ist voll mit Abenteuern, Liebe und Freundschaft. Das Buch ist mitreißend geschrieben und spannend bis zur letzten Seite. Ein klare Leseempfehlung von mir und eines meiner neuen Lieblingsbücher. c:
5/5

Sympatische Charaktere und eine spannende Liebesgeschichte

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Leenas und Noxs Geschichte ist voll mit Abenteuern, Liebe und Freundschaft. Das Buch ist mitreißend geschrieben und spannend bis zur letzten Seite. Ein klare Leseempfehlung von mir und eines meiner neuen Lieblingsbücher. c:

Jessica Kranki
  • Jessica Kranki
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Tiermagierin – Schattentanz

von Maxym M. Martineau

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Tiermagierin – Schattentanz
  • Die Tiermagierin – Schattentanz
  • Die Tiermagierin – Schattentanz
  • Die Tiermagierin – Schattentanz