Luisas Abenteuer

Luisas Abenteuer

4,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Auch im zweiten Band ist Luisa zwischen Pferd und Theater hin- und hergerissen. Sie kämpft um Racker, verliert ihn und findet ihn schließlich wieder. Doch das Tier ist verletzt. Kann sie es durch ihre Liebe zu ihm heilen? Für das Theater hat sie jetzt natürlich keine Zeit. Aber dann springt sie doch für einen Jungen ein, als Ursula sie darum bittet. Sie wird singen! In einem Musical. Die neuen Kollegen sind aufregend. Vor allem Kevin, der wie ein Surfer aussieht. Alles gerät mal wieder vollkommen durcheinander in Luisas Leben. Und sie ist froh, dass es Verena gibt. Und Daniel. Aber vor allem ihr Pferd!

Carola Wegerle schreibt Romane, Kindergeschichten und Drehbücher. Sie liebt Tiere, den Wald und - das Theater. Denn sie ist auch Schauspielerin.

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Erscheinungsdatum

    01.05.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Erscheinungsdatum

    01.05.2020

  • Verlag Cc-live
  • Seitenzahl

    212 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    255 KB

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783956165085

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Abwechslungsreich knüpft Luisas Abenteuer an den ersten Band der Reihe an

Lenas.Zeilenwelt am 11.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Theater und Reiten - auch im zweiten Teil der Reihe geht es wieder um Luisas Lieblingshobbys. Die letzte Vorstellung steht an und sie muss Abschied von ihren Kollegen nehmen. Doch auch im Stall ist alles anders, da ihr Lieblingspferd Racker zu seinem Besitzer gezogen ist. Die Handlung ist abwechslungsreich und fängt direkt spannend mit einer Fahrt im Pferdeanhänger an. Luisa handelt manchmal unüberlegt, verliert ihre Ziele aber nie aus den Augen. Sowohl Racker als auch Luisa leiden unter der Trennung. Doch sie findet Wege um Racker zu sehen und kommt auf die ungewöhnlichsten Ideen. Der Fokus liegt dieses Mal nicht auf dem Zeitmanagement zwischen Schule, Theater und Reiten, sondern auf Luisas beginnender Pubertät und der Beziehung zu ihren Eltern. Der Schreibstil hat mir im ersten Band gut gefallen, doch in diesem Buch hat er meinen Lesefluss nicht unterstützt. Ich bin immer wieder über Formulierungen gestolpert und konnte das Lesen deswegen nicht richtig genießen. Ingesamt knüpft die Fortsetzung nahtlos an den ersten Band an, konnte mich jedoch nicht überzeugen.

Abwechslungsreich knüpft Luisas Abenteuer an den ersten Band der Reihe an

Lenas.Zeilenwelt am 11.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Theater und Reiten - auch im zweiten Teil der Reihe geht es wieder um Luisas Lieblingshobbys. Die letzte Vorstellung steht an und sie muss Abschied von ihren Kollegen nehmen. Doch auch im Stall ist alles anders, da ihr Lieblingspferd Racker zu seinem Besitzer gezogen ist. Die Handlung ist abwechslungsreich und fängt direkt spannend mit einer Fahrt im Pferdeanhänger an. Luisa handelt manchmal unüberlegt, verliert ihre Ziele aber nie aus den Augen. Sowohl Racker als auch Luisa leiden unter der Trennung. Doch sie findet Wege um Racker zu sehen und kommt auf die ungewöhnlichsten Ideen. Der Fokus liegt dieses Mal nicht auf dem Zeitmanagement zwischen Schule, Theater und Reiten, sondern auf Luisas beginnender Pubertät und der Beziehung zu ihren Eltern. Der Schreibstil hat mir im ersten Band gut gefallen, doch in diesem Buch hat er meinen Lesefluss nicht unterstützt. Ich bin immer wieder über Formulierungen gestolpert und konnte das Lesen deswegen nicht richtig genießen. Ingesamt knüpft die Fortsetzung nahtlos an den ersten Band an, konnte mich jedoch nicht überzeugen.

Luisa zwischen Theater, Racker und den ersten Schmetterlingen im Bauch

Pimpy2502 aus Gaggenau am 13.07.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

„Luisas Abenteuer“ von Carola Wegerle ist die spannende Fortsetzung von der Geschichte von Luisa und ihrem Pferd Racker. Gleich zu Beginn geht es sehr aufregend zu, denn Racker wird von seinem Besitzer abgeholt und auf dessen Pferdehof in Norddeutschland gebracht. Doch die Rechnung hat er ohne Luisa gemacht, denn die gibt ihren Liebling nicht einfach so auf. Fast zeitgleich wird ihr in Aussicht gestellt, eine Rolle beim Theater zu übernehmen, bei der sie sogar singen darf. Doch dann verunglückt Racker bei seinem neuen Besitzer und muss in die Pferdeklinik. Und schließlich sind da noch die Jungs, die Luisas Gefühle mächtig durcheinanderbringen. Wieder ist Luisa in einer Zwickmühle: Soll sie ihre große Chance sausen lassen, um ihrem geliebten Racker beizustehen? Dieser Teil hat mir fast noch besser gefallen als Teil 1. Nachdem ich mich mit Teil 1 auch mal vorsichtig in die Welt des Theaters herangetastet habe, fand ich es klasse, dass es in diesem Teil um ein Stück geht, das ich zwar vom Titel her kenne, mir aber trotzdem vom Inhalt her unbekannt war. Mir gefällt es gut, dass Luisa Gefallen an der Theaterspielerei hat und man durch das Lesen auch hier einen Einblick bekommt. Das ist sicherlich auf für jüngere Leser, deren Altersgruppe angesprochen ist, interessant. Natürlich kommt auch dieses Mal Racker nicht zu kurz und gerade anfangs zeigt Luisa sehr viel Mut und Durchhaltevermögen in Bezug auf ihren vierbeinigen Freund. Für mich waren es spannende Lesestunden, bei denen ich auch noch was lernen konnte und für die ich gerne 5* vergebe.

Luisa zwischen Theater, Racker und den ersten Schmetterlingen im Bauch

Pimpy2502 aus Gaggenau am 13.07.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

„Luisas Abenteuer“ von Carola Wegerle ist die spannende Fortsetzung von der Geschichte von Luisa und ihrem Pferd Racker. Gleich zu Beginn geht es sehr aufregend zu, denn Racker wird von seinem Besitzer abgeholt und auf dessen Pferdehof in Norddeutschland gebracht. Doch die Rechnung hat er ohne Luisa gemacht, denn die gibt ihren Liebling nicht einfach so auf. Fast zeitgleich wird ihr in Aussicht gestellt, eine Rolle beim Theater zu übernehmen, bei der sie sogar singen darf. Doch dann verunglückt Racker bei seinem neuen Besitzer und muss in die Pferdeklinik. Und schließlich sind da noch die Jungs, die Luisas Gefühle mächtig durcheinanderbringen. Wieder ist Luisa in einer Zwickmühle: Soll sie ihre große Chance sausen lassen, um ihrem geliebten Racker beizustehen? Dieser Teil hat mir fast noch besser gefallen als Teil 1. Nachdem ich mich mit Teil 1 auch mal vorsichtig in die Welt des Theaters herangetastet habe, fand ich es klasse, dass es in diesem Teil um ein Stück geht, das ich zwar vom Titel her kenne, mir aber trotzdem vom Inhalt her unbekannt war. Mir gefällt es gut, dass Luisa Gefallen an der Theaterspielerei hat und man durch das Lesen auch hier einen Einblick bekommt. Das ist sicherlich auf für jüngere Leser, deren Altersgruppe angesprochen ist, interessant. Natürlich kommt auch dieses Mal Racker nicht zu kurz und gerade anfangs zeigt Luisa sehr viel Mut und Durchhaltevermögen in Bezug auf ihren vierbeinigen Freund. Für mich waren es spannende Lesestunden, bei denen ich auch noch was lernen konnte und für die ich gerne 5* vergebe.

Unsere Kund*innen meinen

Luisas Abenteuer

von Carola Wegerle

4.3

0 Bewertungen filtern

  • Luisas Abenteuer