• Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)

Trackliste

  1. Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
Band 5
Artikelbild von Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
Stephenie Meyer

1. Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)

Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)

Die weltberühmte Liebesgeschichte endlich aus Edwards Sicht

Buch (Gebundene Ausgabe)

28,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 28,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21390

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.08.2020

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

848

Maße (L/B/H)

22,1/16,2/6 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21390

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.08.2020

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

848

Maße (L/B/H)

22,1/16,2/6 cm

Gewicht

1045 g

Auflage

3. Auflage

Originaltitel

Midnight Sun

Übersetzt von

  • Sylke Hachmeister
  • Annette der Weppen
  • Henning Ahrens
  • Alexandra Rak

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-58446-5

Weitere Bände von Bella und Edward

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

96 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

verspätet

Lala am 24.09.2023

Bewertungsnummer: 2028769

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ganz ehrlich; das Buch hätte vor 14/15 Jahren einen ganz anderen Eindruck hinterlassen. Kennt ihr diese Enttäuschung, wenn man unbedingt etwas haben wollte weil man es so gefühlt hat? Nach 15 Jahren fühle ich es leider nicht mehr. Es ist ne schöne Erinnerung, aber der Effekt wäre ein anderer gewesen. Ich will nicht wissen, wie viele junge Leute sehnsüchtig auf diese Version gewartet haben und enttäuscht aus der Twilight-Bubble hinausgewachsen sind. Einfach weil die damalige Fanbase die Bücher so oft und so verträumt vor allem von Hormonen gesteuert gelesen und mitgefühlt haben, dass es zu dem richtigen Zeitpunkt wahrscheinlich einfach unvorstellbar gut gewesen wäre. Jetzt hinterlässt es leider nichts mehr an Gefühlen. Klar man kennt die Story und es ist auch schön, aber das Gefühl, was mir die Bücher damals gegeben haben, fehlt leider leider.
Melden

verspätet

Lala am 24.09.2023
Bewertungsnummer: 2028769
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ganz ehrlich; das Buch hätte vor 14/15 Jahren einen ganz anderen Eindruck hinterlassen. Kennt ihr diese Enttäuschung, wenn man unbedingt etwas haben wollte weil man es so gefühlt hat? Nach 15 Jahren fühle ich es leider nicht mehr. Es ist ne schöne Erinnerung, aber der Effekt wäre ein anderer gewesen. Ich will nicht wissen, wie viele junge Leute sehnsüchtig auf diese Version gewartet haben und enttäuscht aus der Twilight-Bubble hinausgewachsen sind. Einfach weil die damalige Fanbase die Bücher so oft und so verträumt vor allem von Hormonen gesteuert gelesen und mitgefühlt haben, dass es zu dem richtigen Zeitpunkt wahrscheinlich einfach unvorstellbar gut gewesen wäre. Jetzt hinterlässt es leider nichts mehr an Gefühlen. Klar man kennt die Story und es ist auch schön, aber das Gefühl, was mir die Bücher damals gegeben haben, fehlt leider leider.

Melden

Biss zur Mitternachtssonne

Anika F./Nikas Lesewahnsinn am 12.09.2023

Bewertungsnummer: 2020825

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich denke jeder kennt den Hype um Twilight. Auch ich bin diesem absolut verfallen. Ich kann mich noch genau erinnern, wie schockiert mein Mann war, als er mir an Heiligabend den Schuber mit allen vier Teilen geschenkt hat und am 2. Feiertag Abends hatte ich alle gelesen. Danach wollte er mir nie wieder Bücher kaufen. Naja, daran hat er sich nicht gehalten. Vor diesem fünften Teil hatte ich etwas Angst. Die Meinungen gingen nach dem Release weit auseinander. Ich war absolut neugierig auf Edwards Sicht der Dinge. Doch die Ungewissheit und die Angst davor enttäuscht zu werden war groß. Daher lag das Buch elendig lang auf meinem Stapel ungelesener Bücher. Jetzt nachdem ich die Story mit wahrsten Sinne inhaliert habe, ärgere ich mich, das ich mich so hab beeinflussen lassen. Ich liebe Twilight und definitiv wurde ich nicht enttäuscht. Stephenie Meyers Schreibstil war auch hier wieder wundervoll. Die Seiten flogen dahin, das Kopfkino war an und das Twilight-Fieber hatte mich direkt zurück. Viele haben dieses Buch als Geldmacherei der Autorin bezeichnet und dem kann und will ich nicht zustimmen. Natürlich wurde die Story nicht neu erfunden, aber mal ehrlich, wer wollte bitte nicht mal in den Kopf von Edward hinein schauen?! Kennt man als LeserIn doch nur Bellas Sicht der Dinge. Doch wie hat Edward denn alles gesehen und erlebt? Was kämpfte er für Kämpfe aus und welche Gefühle, Erkenntnisse und Situationen erlebte er denn so? Für mich war Bis zur Mitternachtssonne keine Nacherzählung des ersten Buches, denn Edwards Sicht der Dinge hat der Story einen ganz anderen Winkel gegeben. Ich habe neue Ansichten und Blickwinkel erlebt, andere Emotionen empfunden und vor allem Edward noch mal ganz anders kennengelernt. Ich empfinde Edwards Sicht als eine perfekte Ergänzung aus einer dunkleren und düstereren Sichtweise. Doch ich wurde auch überrascht, denn einige Gedankengänge hätte ich persönlich so nicht erwartet. Ich bin und bleibe ein Twilight Fangirl und kann euch diese Story aus Edwards Sicht nur ans Herz legen. Sicher über das Cover kann man sich streiten, der eine mag es, der andere nicht. Mein Favorit ist es auch nicht. Aber das bricht dem Buch für mich kein Zacken aus der Krone. Ich gebe sehr gern 5 von 5 Sterne und hoffe, dieses Schätzchen wartet nicht noch auf eurem SUB gelesen zu werden. Dann sag ich euch, ändert dies ganz schnell ab.
Melden

Biss zur Mitternachtssonne

Anika F./Nikas Lesewahnsinn am 12.09.2023
Bewertungsnummer: 2020825
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich denke jeder kennt den Hype um Twilight. Auch ich bin diesem absolut verfallen. Ich kann mich noch genau erinnern, wie schockiert mein Mann war, als er mir an Heiligabend den Schuber mit allen vier Teilen geschenkt hat und am 2. Feiertag Abends hatte ich alle gelesen. Danach wollte er mir nie wieder Bücher kaufen. Naja, daran hat er sich nicht gehalten. Vor diesem fünften Teil hatte ich etwas Angst. Die Meinungen gingen nach dem Release weit auseinander. Ich war absolut neugierig auf Edwards Sicht der Dinge. Doch die Ungewissheit und die Angst davor enttäuscht zu werden war groß. Daher lag das Buch elendig lang auf meinem Stapel ungelesener Bücher. Jetzt nachdem ich die Story mit wahrsten Sinne inhaliert habe, ärgere ich mich, das ich mich so hab beeinflussen lassen. Ich liebe Twilight und definitiv wurde ich nicht enttäuscht. Stephenie Meyers Schreibstil war auch hier wieder wundervoll. Die Seiten flogen dahin, das Kopfkino war an und das Twilight-Fieber hatte mich direkt zurück. Viele haben dieses Buch als Geldmacherei der Autorin bezeichnet und dem kann und will ich nicht zustimmen. Natürlich wurde die Story nicht neu erfunden, aber mal ehrlich, wer wollte bitte nicht mal in den Kopf von Edward hinein schauen?! Kennt man als LeserIn doch nur Bellas Sicht der Dinge. Doch wie hat Edward denn alles gesehen und erlebt? Was kämpfte er für Kämpfe aus und welche Gefühle, Erkenntnisse und Situationen erlebte er denn so? Für mich war Bis zur Mitternachtssonne keine Nacherzählung des ersten Buches, denn Edwards Sicht der Dinge hat der Story einen ganz anderen Winkel gegeben. Ich habe neue Ansichten und Blickwinkel erlebt, andere Emotionen empfunden und vor allem Edward noch mal ganz anders kennengelernt. Ich empfinde Edwards Sicht als eine perfekte Ergänzung aus einer dunkleren und düstereren Sichtweise. Doch ich wurde auch überrascht, denn einige Gedankengänge hätte ich persönlich so nicht erwartet. Ich bin und bleibe ein Twilight Fangirl und kann euch diese Story aus Edwards Sicht nur ans Herz legen. Sicher über das Cover kann man sich streiten, der eine mag es, der andere nicht. Mein Favorit ist es auch nicht. Aber das bricht dem Buch für mich kein Zacken aus der Krone. Ich gebe sehr gern 5 von 5 Sterne und hoffe, dieses Schätzchen wartet nicht noch auf eurem SUB gelesen zu werden. Dann sag ich euch, ändert dies ganz schnell ab.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)

von Stephenie Meyer

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Isabell Komnata

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Isabell Komnata

Thalia Lüdenscheid - Stern-Center

Zum Portrait

4/5

Zurück in die verg

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich muss sagen ich war vor 15 Jahren ein Fan von Edward und Bella. Das Buch ist gut geschrieben, allerdings hat sich die Geschichte für mich irgendwie wiederholt. Für Neueinsteiger ist es aber auf jeden Fall ein tolles Buch dass ich auf jeden Fall weiterempfehlen würde.
4/5

Zurück in die verg

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich muss sagen ich war vor 15 Jahren ein Fan von Edward und Bella. Das Buch ist gut geschrieben, allerdings hat sich die Geschichte für mich irgendwie wiederholt. Für Neueinsteiger ist es aber auf jeden Fall ein tolles Buch dass ich auf jeden Fall weiterempfehlen würde.

Isabell Komnata
  • Isabell Komnata
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Franziska Könighorst

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Franziska Könighorst

Thalia Bonn

Zum Portrait

5/5

Grandios!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch hat mich direkt wieder zurückversetzt in meine Jugendzeit. Ich fand es wahnsinnig interessant die Geschichte diesmal aus Edwards Perspektive lesen zu können und seine Gedanken - und die, der anderen - verfolgen zu können. Hinzu kommen einige spannende neue Szenen. Auch wenn man die Geschichte und den Ausgang derer eigentlich kennt sehr unterhaltsam und absolut nicht langweilig. Einfach ein Muss für jeden Twilight-Fan!
5/5

Grandios!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch hat mich direkt wieder zurückversetzt in meine Jugendzeit. Ich fand es wahnsinnig interessant die Geschichte diesmal aus Edwards Perspektive lesen zu können und seine Gedanken - und die, der anderen - verfolgen zu können. Hinzu kommen einige spannende neue Szenen. Auch wenn man die Geschichte und den Ausgang derer eigentlich kennt sehr unterhaltsam und absolut nicht langweilig. Einfach ein Muss für jeden Twilight-Fan!

Franziska Könighorst
  • Franziska Könighorst
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)

von Stephenie Meyer

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)
  • Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)

    1. Biss zur Mitternachtssonne (Bella und Edward 5)