Welterschaffung – Kunstvernichtung

Welterschaffung – Kunstvernichtung

Kunst in Zeiten der Bilder

Buch (Taschenbuch)

39,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Welterschaffung – Kunstvernichtung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 39,95 €
eBook

eBook

ab 39,95 €

Beschreibung

Die Gegenwart ist ein Zeitalter der Bilder. Doch was wird aus einer Kultur, in der nur noch wenige Bilder mit der Hand gemacht werden, in der nicht mehr gezeichnet und gemalt wird, in der sich kaum jemand noch als Bildhauer betätigt? Und wie ändert sich die individuellen Vorstellungskraft, wenn alles sichtbar gemacht, alles gezeigt wird und nichts mehr verborgen ist? Das Buch entwirft eine bildkulturwissenschaftliche Perspektive auf die Frage nach den wechselseitigen Abhängigkeiten von Bild und Kunst, die in unserer Gegenwart in eine "Verkunstung" der Welt münden. Untersucht wird die Einwirkung von Bildern der Kunst auf exemplarische Bildkulturen in einem Zeitraum vom Beginn des Kunstbegriffs im 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.10.2020

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

326

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.10.2020

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

326

Maße (L/B/H)

23,8/17/2,3 cm

Gewicht

918 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-11-068090-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Welterschaffung – Kunstvernichtung