Rechnungslegung in der Corona-Krise

Rechnungslegung in der Corona-Krise

Handelsrechtliche Bilanzierung, Steuerrechtliche Aspekte, Sonderthemen

Buch (Taschenbuch)

49,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Zum Werk
Das neue Handbuch behandelt alle wichtigen Themen rund um die Rechnungslegung und Bilanzierung in Zeiten der Corona-Krise und ihren wirtschaftlichen Auswirkungen.
Spezialthemen und besondere steuerliche Aspekte werden ebenfalls in die Darstellung eingeschlossen.
Rechtsstand ist der 1. Juli 2020.

Inhalt:
Auswirkungen der COVID-19-Pandemieauf ausgewählte BilanzpostenBeteiligungsbewertungBilanzierung latenter Steuern gemäß
274 HGBFinanzinstrumente und BewertungseinheitenRestrukturierungsrückstellungenauf die handelsrechtliche Gewinn- und VerlustrechnungUmsatz- und Gewinnrealisierung in Zeiten der KriseMietminderungen durch den Leasinggeberauf den KonzernabschlussEinbeziehung von Tochterunternehmen in KrisenzeitenGoodwill-Impairment nach HGBsowie auf den Nachtrags-/Lagebericht
Vorteile auf einen Blick
Wichtige, aktuelle und reaktionsschnelle Handlungsempfehlungen für die eigene Rechnungslegung sowie die des Mandanten kompakt dargestellt in einer handlichen Broschüre.

Zielgruppe
Für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Unternehmer, Mitarbeiter Buchhaltung und Rechnungswesen.

Henning Meyer ist Geschäftsführer der Hamburger Unternehmensberatung MARKENTECHNIK CONSULTING. Er ist spezialisiert auf markentechnische Topmanagement-Beratung, die strategische Ausrichtung von Marken und die Implementierung von Marken-Managementsystemen. Seine Beratungserfahrung umfasst rund 25 Branchen und mehr als 70 Marken.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.10.2020

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

273

Maße (L/B/H)

22,3/14,4/2,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.10.2020

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

273

Maße (L/B/H)

22,3/14,4/2,7 cm

Gewicht

515 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-406-76119-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Rechnungslegung in der Corona-Krise