Kaltes Gold
Rönning/Stilton Band 6

Kaltes Gold

Kriminalroman

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

25,95 €

Kaltes Gold

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 25,95 €

Beschreibung


Wenn das Eis schmilzt, kommt die Wahrheit ans Licht

Schneeschmelze in den Bergen Lapplands. Die Leiche eines Mannes wird freigelegt. Erschossen – vor zirka 20 Jahren. Olivia Rönning nimmt die Ermittlungen auf. Auf dem Weg zur Fundstelle gerät ihr Hubschrauber in einen Sturm und stürzt ab. Als Olivia aufwacht, ist sie auf sich gestellt, das Funkgerät funktioniert nicht. Sie befreit sich aus dem Wrack und rettet sich in eine einsame Fischerhütte. Doch sie ist nicht allein an diesem unwirtlichen, von der Welt abgeschnittenen Ort, denn jemand will unbedingt verhindern, dass die Wahrheit über den Toten ans Licht kommt. Als Tom Stilton erfährt, was Olivia zugestoßen ist, gibt er sein ruhiges Leben in Thailand auf, um ihr zu helfen.

»Wie schon die vorangegangen Bände der Kriminalroman-Reihe der Autoren Cilla & Rolf Börjlind, verspricht auch deren neuestes Buch 'Kaltes Gold' Spannung von der ersten Seite an.« ("Passauer Neue Presse")

Details

Verkaufsrang

21744

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.11.2020

Verlag

btb

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

20,8/13,5/4,5 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21744

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.11.2020

Verlag

btb

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

20,8/13,5/4,5 cm

Gewicht

578 g

Originaltitel

Fruset guld

Übersetzer

  • Julia Gschwilm
  • Susanne Dahmann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-75852-4

Weitere Bände von Rönning/Stilton

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

22 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Bewertung am 30.04.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie immer ist der Börjlind-Thriller hochspannend und nicht mehr aus der Hand zu legen. Olivia und ihre Freunde und Kollegen ermitteln wie immer äußerst unkonventionell. Ich liebe diese Reihe und der letzte Satz lässt einen ungeduldig auf den nächsten Band warten...

Bewertung am 30.04.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie immer ist der Börjlind-Thriller hochspannend und nicht mehr aus der Hand zu legen. Olivia und ihre Freunde und Kollegen ermitteln wie immer äußerst unkonventionell. Ich liebe diese Reihe und der letzte Satz lässt einen ungeduldig auf den nächsten Band warten...

Ein Cold Case vom Feinsten

Bewertung aus Bremke am 19.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Durch den Klimawandel schmelzen auch in Lappland die Gletscher und hoch in den Bergen wird dadurch eine Hand freigelegt. Olivia Rönning mach sich auf den Weg die dazugehörige Leiche zu untersuchen, doch der Helikopter gerät in ein Unwetter und stürzt ab. Sie will Hilfe für den schwer verletzten Piloten holen, doch nicht nur Olivia war auf der Suche nach der Leiche. Auch in ihrem 6. Fall lässt das Autoren-Ehepaar Börjlind die Privatgeschichten ihrer Protagonisten interessant erzählt weitergehen. Aber auch für Nichtkenner der Vorgängerbände ist dieser Krimi ein reines Lesevergnügen. Die Story beginnt sehr spannend mit dem Hubschrauberabsturz und Olivials nachfolgendem Weg durch den Schnee. Mit dem Beginn der Ermittlungen fällt die Spannung zwar ein bisschen in sich zusammen, doch dies finde ich ganz normal bei einem Cold Case Fall. Tom Stilten verschlägt es diesmal zusammen mit Abbas nach Gambia, wo sie es mit Umweltsünden zu tun bekommen, die sich selbstverständlich nach und nach mit dem Leichenfund in Lappland verknüpfen. Man konnte die Richtung der Ermittlungen schon erahnen, trotzdem hatte ich mit der Auflösung so nicht gerechnet. Auch der 6. Fall konnte mich wieder sehr begeistern und durch den fesselnden Schreibstil konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Deshalb von mir eine klare Leseempfehlung.

Ein Cold Case vom Feinsten

Bewertung aus Bremke am 19.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Durch den Klimawandel schmelzen auch in Lappland die Gletscher und hoch in den Bergen wird dadurch eine Hand freigelegt. Olivia Rönning mach sich auf den Weg die dazugehörige Leiche zu untersuchen, doch der Helikopter gerät in ein Unwetter und stürzt ab. Sie will Hilfe für den schwer verletzten Piloten holen, doch nicht nur Olivia war auf der Suche nach der Leiche. Auch in ihrem 6. Fall lässt das Autoren-Ehepaar Börjlind die Privatgeschichten ihrer Protagonisten interessant erzählt weitergehen. Aber auch für Nichtkenner der Vorgängerbände ist dieser Krimi ein reines Lesevergnügen. Die Story beginnt sehr spannend mit dem Hubschrauberabsturz und Olivials nachfolgendem Weg durch den Schnee. Mit dem Beginn der Ermittlungen fällt die Spannung zwar ein bisschen in sich zusammen, doch dies finde ich ganz normal bei einem Cold Case Fall. Tom Stilten verschlägt es diesmal zusammen mit Abbas nach Gambia, wo sie es mit Umweltsünden zu tun bekommen, die sich selbstverständlich nach und nach mit dem Leichenfund in Lappland verknüpfen. Man konnte die Richtung der Ermittlungen schon erahnen, trotzdem hatte ich mit der Auflösung so nicht gerechnet. Auch der 6. Fall konnte mich wieder sehr begeistern und durch den fesselnden Schreibstil konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Deshalb von mir eine klare Leseempfehlung.

Unsere Kund*innen meinen

Kaltes Gold

von Cilla Börjlind, Rolf Börjlind

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Maja Frings

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maja Frings

Thalia Trier - Trier-Galerie

Zum Portrait

4/5

Ein neuer Fall für das Ermittlerduo Rönning/Stilton

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Warten hat ein Ende: Der sechste Fall für die schwedischen Ermittler Olivia Rönning und Tom Stilton ist diesmal ein Cold-Case und entführt den Leser in die eisigen Berge Lapplands. Die Fans dieser Reihen werden nicht enttäuscht: spannend geschrieben, eine gute Story und man trifft auf viele Charaktere aus dem Umfeld des Ermittlerduos. Für Neueinsteiger empfiehlt es sich beim ersten Fall „Die Springflut“ anzufangen!
4/5

Ein neuer Fall für das Ermittlerduo Rönning/Stilton

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Warten hat ein Ende: Der sechste Fall für die schwedischen Ermittler Olivia Rönning und Tom Stilton ist diesmal ein Cold-Case und entführt den Leser in die eisigen Berge Lapplands. Die Fans dieser Reihen werden nicht enttäuscht: spannend geschrieben, eine gute Story und man trifft auf viele Charaktere aus dem Umfeld des Ermittlerduos. Für Neueinsteiger empfiehlt es sich beim ersten Fall „Die Springflut“ anzufangen!

Maja Frings
  • Maja Frings
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Petra Kurbach

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Petra Kurbach

Thalia Osnabrück

Zum Portrait

5/5

Perfekter Schwedenkrimi!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rasanter Schwedenkrimi! Gelungener 6. Teil der Rönning/Stilton Serie. Viele neue Entwicklungen in den Privatleben des Ermittlerteams, eine ausgeklügelte Handlung. Alles passt - in dieser Serie in jedem Titel der Reihe! Greifen Sie zu!
5/5

Perfekter Schwedenkrimi!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rasanter Schwedenkrimi! Gelungener 6. Teil der Rönning/Stilton Serie. Viele neue Entwicklungen in den Privatleben des Ermittlerteams, eine ausgeklügelte Handlung. Alles passt - in dieser Serie in jedem Titel der Reihe! Greifen Sie zu!

Petra Kurbach
  • Petra Kurbach
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Kaltes Gold

von Cilla Börjlind, Rolf Börjlind

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kaltes Gold