• Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten

Feuer kann einen Drachen nicht töten

GAME OF THRONES und die offizielle, noch unbekannte Geschichte der epischen Serie

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Feuer kann einen Drachen nicht töten

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

23.11.2020

Verlag

Penhaligon

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

23,3/16,2/4,3 cm

Beschreibung

Rezension

»James Hibberd hat Game of Thrones von Anfang bis Ende begleitet - er kennt alle Geheimnisse vom Set.« SPIEGEL-Bestsellerautor George R.R. Martin

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

23.11.2020

Verlag

Penhaligon

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

23,3/16,2/4,3 cm

Gewicht

894 g

Originaltitel

FIRE CANNOT KILL A DRAGON: Game of Thrones and the Official Untold Story of an Epic Series

Übersetzt von

Andreas Helweg

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7645-3254-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Muss für Fans von Game of Thornes !

Bewertung am 28.05.2021

Bewertungsnummer: 1495802

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auch wenn ich länger gebraucht habe für das Buch - es ist wirklich toll. Ich bin froh es gelesen zu haben. Man erhält Einblicke hinter Game of Throne. Was die Menschen, die daran gearbeitet haben, gedacht und gefühlt haben. Erläuterungen, wieso Szenen genau so und so gedreht wurden, was George R.R. Martin eigentlich davon hält und dazu sagt, und wieso Game of Thrones genau DIESES Game of Thrones geworden ist. Das Buch lässt einen die Welt (Serie und auch Bücher) nochmal Revue passieren, drüber nachdenken und alte Emotionen hochkommen. Beim lesen hatte ich teilweise Gänsehaut. Und was unter anderem auch für viele spannend sein könnte - wieso wurde die achte Staffel und damit auch das Ende der allseits beliebten Daenerys und der Ausgang der Serie so gewählt. Für mich - die noch einmal viel über die Serie nachgedacht hat - ist alles jetzt viel mehr nachvollziehbar. Ein Muss für alle Fans von GoT!
Melden

Ein Muss für Fans von Game of Thornes !

Bewertung am 28.05.2021
Bewertungsnummer: 1495802
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auch wenn ich länger gebraucht habe für das Buch - es ist wirklich toll. Ich bin froh es gelesen zu haben. Man erhält Einblicke hinter Game of Throne. Was die Menschen, die daran gearbeitet haben, gedacht und gefühlt haben. Erläuterungen, wieso Szenen genau so und so gedreht wurden, was George R.R. Martin eigentlich davon hält und dazu sagt, und wieso Game of Thrones genau DIESES Game of Thrones geworden ist. Das Buch lässt einen die Welt (Serie und auch Bücher) nochmal Revue passieren, drüber nachdenken und alte Emotionen hochkommen. Beim lesen hatte ich teilweise Gänsehaut. Und was unter anderem auch für viele spannend sein könnte - wieso wurde die achte Staffel und damit auch das Ende der allseits beliebten Daenerys und der Ausgang der Serie so gewählt. Für mich - die noch einmal viel über die Serie nachgedacht hat - ist alles jetzt viel mehr nachvollziehbar. Ein Muss für alle Fans von GoT!

Melden

Für alle Fans der Serie mehr als zu empfehlen! Ich bin begeistert!

Dragonfly am 16.03.2021

Bewertungsnummer: 1465462

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe mich sehr darauf gefreut dieses Buch zu lesen, da ich sowohl die Serie, als auch die Bücher von „Game of Thrones“ extrem liebe und komplett durchgesuchtet habe. „Feuer kann einen Drachen nicht töten“ konnte mich total überzeugen und wer die Serie liebt, sollte sich auch dieses Buch nicht entgehen lassen. Schon die Gestaltung des Buches finde ich unfassbar schön - das geniale Cover, dass sich zu einem Poster entfalten lässt, Zitate der Schauspieler über die Serie auf der Innenseite und Bilder aus der Serie, die einen nochmal einen kleinen Einblick in diese grandiose Welt geben. James Hibberd erzählt in diesem Buch die Geschichte dieser epischen Serie, von der ersten, zunächst unmöglich erscheinenden Idee, die Bücher von George R. R. Martin auf die Leinwand zu bringen, bis hin zum Finale und dem Ende dieser langen, aufregenden Reise. Das Buch liest sich extrem flüssig, lässt einen noch einmal nach Westeros eintauchen und sich einen an seine liebsten Momente der Serie zurückerinnern. James Hibberd bringt die Atmosphäre, die am Set geherrscht haben muss, die ganze Zeit extrem gut rüber und gibt einem fast das Gefühl, auch dabei gewesen zu sein. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen, habe die spannenden, interessanten und unterhaltsamen Hintergrundinformationen nur so in mich aufgesaugt und jede Seite genossen. Die vielen Interviews, Geschichten und Fakten von den Darstellern und der Crew waren total cool zu lesen und haben einem einen tiefen Einblick in die Arbeit am Set gegeben. Der Spaß, der Stress, die Erschöpfung und der Zusammenhalt - alles war greifbar und macht einem ersten einmal bewusst wie viel Zeit, Arbeit, Ehrgeiz und Hoffnung in diesem Riesen-Projekt steckt. Es wurde Rückschläge eingesteckt, Zweifel kamen aus und teilweise drohte alles zu scheitern, doch wurde nicht aufgegeben, immer mehr geleistet und eine sagenhafte Serie auf die Beine gestellt. Dieser Einblick macht die riesige Leistung, die hier erbracht wurde, einfach nochmal bewundernswerter. Die Geschichte wird etwa chronologisch erzählt und durch die vielen verschiedenen Sichten und Meinungen, die eingebracht werden, bekommt man Einsichten in die gesamte Reise aus den unterschiedlichsten Perspektiven. Manche Szenen der Serie und besondere Momente werden genauer beleuchtet, manches nur kurz angesprochen, doch war alles extrem interessant zu lesen. Ich bin echt begeistert, wie gut und abwechslungsreich alles erzählt wird, sodass es in keiner Sekunde langweilig war und man immer wieder auf ein Neues überrascht wurde. Informationen über die Schauspieler, die Crew und die Autoren selbst, über das Casting und die Veränderung mancher Rollen, die Idee und ihre in vielen Momenten mehr als komplizierte Umsetzung, herausragende, arbeitsaufwendige, epische und wichtige Szenen, die die Serie prägen, die verschiedenen Settings, Schwierigkeiten und Erfolgsmomente - all das steckt in diesem Buch und bietet so ein richtig tolles und lohnenswertes Leseerlebnis für alle Fans der Serie, die gerne mehr über ihre Hintergründe und Entstehung erfahren wollen. Fazit: Ich bin begeistert! Dieses Buch steckt voller spannender und interessanter Informationen, gibt einem durch die Augen der Schauspieler, Autoren und der Crew einen Einblick in die vielschichtige Arbeit am Set dieser epischen Serie, lässt einen nochmal nach Westeros eintauchen und zeigt, wie viel Arbeit, Ehrgeiz, Hoffnung und Zeit in diesem Riesen-Projekt stecken. Ich hab jede Seite genossen und jetzt extrem Lust die Serie und auch die Bücher nochmal zu verschlingen.
Melden

Für alle Fans der Serie mehr als zu empfehlen! Ich bin begeistert!

Dragonfly am 16.03.2021
Bewertungsnummer: 1465462
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe mich sehr darauf gefreut dieses Buch zu lesen, da ich sowohl die Serie, als auch die Bücher von „Game of Thrones“ extrem liebe und komplett durchgesuchtet habe. „Feuer kann einen Drachen nicht töten“ konnte mich total überzeugen und wer die Serie liebt, sollte sich auch dieses Buch nicht entgehen lassen. Schon die Gestaltung des Buches finde ich unfassbar schön - das geniale Cover, dass sich zu einem Poster entfalten lässt, Zitate der Schauspieler über die Serie auf der Innenseite und Bilder aus der Serie, die einen nochmal einen kleinen Einblick in diese grandiose Welt geben. James Hibberd erzählt in diesem Buch die Geschichte dieser epischen Serie, von der ersten, zunächst unmöglich erscheinenden Idee, die Bücher von George R. R. Martin auf die Leinwand zu bringen, bis hin zum Finale und dem Ende dieser langen, aufregenden Reise. Das Buch liest sich extrem flüssig, lässt einen noch einmal nach Westeros eintauchen und sich einen an seine liebsten Momente der Serie zurückerinnern. James Hibberd bringt die Atmosphäre, die am Set geherrscht haben muss, die ganze Zeit extrem gut rüber und gibt einem fast das Gefühl, auch dabei gewesen zu sein. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen, habe die spannenden, interessanten und unterhaltsamen Hintergrundinformationen nur so in mich aufgesaugt und jede Seite genossen. Die vielen Interviews, Geschichten und Fakten von den Darstellern und der Crew waren total cool zu lesen und haben einem einen tiefen Einblick in die Arbeit am Set gegeben. Der Spaß, der Stress, die Erschöpfung und der Zusammenhalt - alles war greifbar und macht einem ersten einmal bewusst wie viel Zeit, Arbeit, Ehrgeiz und Hoffnung in diesem Riesen-Projekt steckt. Es wurde Rückschläge eingesteckt, Zweifel kamen aus und teilweise drohte alles zu scheitern, doch wurde nicht aufgegeben, immer mehr geleistet und eine sagenhafte Serie auf die Beine gestellt. Dieser Einblick macht die riesige Leistung, die hier erbracht wurde, einfach nochmal bewundernswerter. Die Geschichte wird etwa chronologisch erzählt und durch die vielen verschiedenen Sichten und Meinungen, die eingebracht werden, bekommt man Einsichten in die gesamte Reise aus den unterschiedlichsten Perspektiven. Manche Szenen der Serie und besondere Momente werden genauer beleuchtet, manches nur kurz angesprochen, doch war alles extrem interessant zu lesen. Ich bin echt begeistert, wie gut und abwechslungsreich alles erzählt wird, sodass es in keiner Sekunde langweilig war und man immer wieder auf ein Neues überrascht wurde. Informationen über die Schauspieler, die Crew und die Autoren selbst, über das Casting und die Veränderung mancher Rollen, die Idee und ihre in vielen Momenten mehr als komplizierte Umsetzung, herausragende, arbeitsaufwendige, epische und wichtige Szenen, die die Serie prägen, die verschiedenen Settings, Schwierigkeiten und Erfolgsmomente - all das steckt in diesem Buch und bietet so ein richtig tolles und lohnenswertes Leseerlebnis für alle Fans der Serie, die gerne mehr über ihre Hintergründe und Entstehung erfahren wollen. Fazit: Ich bin begeistert! Dieses Buch steckt voller spannender und interessanter Informationen, gibt einem durch die Augen der Schauspieler, Autoren und der Crew einen Einblick in die vielschichtige Arbeit am Set dieser epischen Serie, lässt einen nochmal nach Westeros eintauchen und zeigt, wie viel Arbeit, Ehrgeiz, Hoffnung und Zeit in diesem Riesen-Projekt stecken. Ich hab jede Seite genossen und jetzt extrem Lust die Serie und auch die Bücher nochmal zu verschlingen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Feuer kann einen Drachen nicht töten

von James Hibberd

4.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von M. Wowes

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

M. Wowes

Thalia Darmstadt – Boulevard

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Perfekt für alle GoT-Fans und jetzt zum Start der Spin-Off Reihe „House of the Dragon“ bestimmt auch wieder aktuell! Hier erfährt der Leser alles rundum die Dreharbeiten der Original-Serie, Funfacts und Darsteller-Interviews gibt es top. Mega interessant!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Perfekt für alle GoT-Fans und jetzt zum Start der Spin-Off Reihe „House of the Dragon“ bestimmt auch wieder aktuell! Hier erfährt der Leser alles rundum die Dreharbeiten der Original-Serie, Funfacts und Darsteller-Interviews gibt es top. Mega interessant!

M. Wowes
  • M. Wowes
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von J. Fekete

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Fekete

Thalia Darmstadt – Boulevard

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nachdem ich dieses Buch beendet hatte, musste ich sofort die Serie nochmal starten! So viel detailreiche Hintergrundinfos, Interviews und Wissenswertes zur Serie. Ein wirklich toller Einblick hinter die Kulissen und ein Must Read für alle Fans der Filme und Bücher!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nachdem ich dieses Buch beendet hatte, musste ich sofort die Serie nochmal starten! So viel detailreiche Hintergrundinfos, Interviews und Wissenswertes zur Serie. Ein wirklich toller Einblick hinter die Kulissen und ein Must Read für alle Fans der Filme und Bücher!

J. Fekete
  • J. Fekete
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Feuer kann einen Drachen nicht töten

von James Hibberd

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten
  • Feuer kann einen Drachen nicht töten