Explosive Vibes: Julian & Marie

Love Vibes Band 5

Lisa Torberg, Monica Bellini

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Prinzen gibt es nur im Märchen und Traumfrauen verwandeln sich immer in Hexen. Oder doch nicht?
Mit vierzehn wurde Marie wegen ihres Übergewichts gemobbt. Der einzige Lichtblick in ihrem Dasein war ihr arabischer Märchenprinz, der ein paar Klassen über ihr war. Als sie endlich ihren Babyspeck loswird, hat er die Schule längst beendet. Viele Jahre später findet sie ihren Traumjob – und ausgerechnet er ist einer ihrer neuen Chefs.
Julian pfeift auf sein Bad-Boy-Aussehen, das er seinen saudi-arabischen Genen verdankt, und auf seinen beruflichen Erfolg, denn privat hat er einfach kein Glück. Mit den Frauen erlebt er nur Märchen, die verkehrt herum ablaufen: Innerhalb kürzester Zeit werden aus den vermeintlichen Prinzessinnen hässliche Kröten.
Am Tiefpunkt angelangt, stellt sein Partner eine neue Architektin ein. Ihre blitzblauen Augen ziehen ihn an. Ihre Wahnsinnsfigur erregt ihn. Ihr launenhaftes Verhalten bringt ihn zur Weißglut. Aber das ist erst die Ruhe vor dem Sturm …

Lisa Torberg ist das typische Resultat der Beziehung zweier Menschen verschiedener Kulturen: polyglott und nirgends wirklich daheim. Oder eben überall.
Die Autorin lebt teils in ihrer italienischen Heimat, teils in London, der Heimatstadt ihrer Mutter. Sie vertritt die These der ungeschminkten Wahrheit, liebt das Leben an der frischen Luft, die Berge, das Meer. Allerdings nur im Winter oder wenn sie an Bord eines Segelschiffs ist, und nicht, wenn sie wie eine Sardine am Strand liegen muss.
Lisa Torberg lebt und schreibt nach der Devise: „Die Liebe ist das einzige Spiel, bei dem es zwei Verlierer geben kann. Oder zwei Gewinner.”
Unter dem Pseudonym Monica Bellini schreibt sie prickelnde, sinnliche Liebesromane.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 09.09.2020
Herausgeber Lisa Torberg
Verlag Nova Md
Seitenzahl 276
Maße (L) 19/11,8/2,7 cm
Gewicht 260 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96698-654-0

Weitere Bände von Love Vibes

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

6 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Man trifft sich immer zweimal

schmoekerstoff am 14.09.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Vibes Reihe hat mich mit ihren Protagonisten und Charakteren total fasziniert. Doch wenn ich bisher ein großer Robert Fan war, muss ich mich nun definitiv als Julian Fan outen. Zurecht hat er seine eigene Geschichte bekommen. Die hat er mehr als verdient. Die Autorin hat es wieder einmal geschafft, mich restlos zu begeistern. Es war wieder ein Roman, den ich nicht aus der Hand legen konnte. Gefühl- und spannungsgeladen habe ich Seite für Seite verschlungen. Der Roman war absolut am Puls der Zeit. Auch wenn wir alle das Thema Corona nicht mehr hören können, fand ich es sehr wichtig, dass auch unsere Romanhelden dadurch betroffen waren. Lisa hat es geschafft, gleich zwei sehr ernste Themen in dieser Geschichte zu verarbeiten. Gerade das Thema Mobbing ist wieder stark an unseren Schulen vertreten. Es ist traurig, dass Kinder so miteinander umgehen und andere Kinder fertig machen. Marie hat verdeutlicht, dass dieses Leiden einen Faden durch das ganze Leben zieht. Auch als Erwachsener hat man unter so einem Verhalten immer noch zu leiden, denn Erinnerungen vergisst man nie. Es gibt immer wieder Momente und Situationen, die alles ans Licht kommen lassen, egal in welcher hintersten Ecke man die Zeit verstecken möchte. Wie schön ist es, dann genau den Richtigen zu treffen, der die Welt erstrahlen lässt und die eigenen Stärken sieht und Menschen kennen lernt, die einen so lieben und schätzen, wie man ist. Doch nach aller Begeisterung gab es zwei kleine Mangos. Zum einen ist dies leider der letzte Roman der Vibes Reihe und zum anderen habe ich Robert und Viktoria schrecklich vermisst. Die Autorin hat mit dieser Geschichte der Vibes Reihe einen ehrwürdigen Abschluss verliehen. Ich freue mich auf viele weitere Bücher von Lisa Torberg. Sie ist einfach immer am Puls der Zeit.

5/5

Man trifft sich immer zweimal

schmoekerstoff am 14.09.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Vibes Reihe hat mich mit ihren Protagonisten und Charakteren total fasziniert. Doch wenn ich bisher ein großer Robert Fan war, muss ich mich nun definitiv als Julian Fan outen. Zurecht hat er seine eigene Geschichte bekommen. Die hat er mehr als verdient. Die Autorin hat es wieder einmal geschafft, mich restlos zu begeistern. Es war wieder ein Roman, den ich nicht aus der Hand legen konnte. Gefühl- und spannungsgeladen habe ich Seite für Seite verschlungen. Der Roman war absolut am Puls der Zeit. Auch wenn wir alle das Thema Corona nicht mehr hören können, fand ich es sehr wichtig, dass auch unsere Romanhelden dadurch betroffen waren. Lisa hat es geschafft, gleich zwei sehr ernste Themen in dieser Geschichte zu verarbeiten. Gerade das Thema Mobbing ist wieder stark an unseren Schulen vertreten. Es ist traurig, dass Kinder so miteinander umgehen und andere Kinder fertig machen. Marie hat verdeutlicht, dass dieses Leiden einen Faden durch das ganze Leben zieht. Auch als Erwachsener hat man unter so einem Verhalten immer noch zu leiden, denn Erinnerungen vergisst man nie. Es gibt immer wieder Momente und Situationen, die alles ans Licht kommen lassen, egal in welcher hintersten Ecke man die Zeit verstecken möchte. Wie schön ist es, dann genau den Richtigen zu treffen, der die Welt erstrahlen lässt und die eigenen Stärken sieht und Menschen kennen lernt, die einen so lieben und schätzen, wie man ist. Doch nach aller Begeisterung gab es zwei kleine Mangos. Zum einen ist dies leider der letzte Roman der Vibes Reihe und zum anderen habe ich Robert und Viktoria schrecklich vermisst. Die Autorin hat mit dieser Geschichte der Vibes Reihe einen ehrwürdigen Abschluss verliehen. Ich freue mich auf viele weitere Bücher von Lisa Torberg. Sie ist einfach immer am Puls der Zeit.

5/5

Explosive Vibes Julian und Marie

Elke Roidl aus Herschbach am 14.09.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ja eigentlich sind sie die richtige Wahl für den Posten. Genau diesen Satz hört Marie Winter immer wieder ABER dann heißt es nein. Und umeigentlich fragt Marie, ja sie weiß sie sollte erst denken dann sprechen. Max Kaunitz sagt ich will sie in meinem Team nicht als Projektleiterin NEIN ich will sie in der Direktion. Nun ist Marie überrascht denn sie soll am nächsten Tag anfangen. Am nächsten Tag trifft sie auf Jasmin der Frau von Max und dann kommt auch noch Julian Winter Ihr Schwarm aus der Schule. 18 Jahre sind vergangen aber Julian spürt eine Verbindung er weiß nur nicht wieso. Marie und Susie waren die dicksten in der Schule und wurde von allen gemobbt und Julian ja der hat NICHTS getan auch nicht geholfen. Julian will mehr über Marie erfahren und ja sie haben eine leidenschaftliche Nacht, aber dann ist Marie weg und im Büro verhält sie sich anders. Wird Julian erfahren was Marie verbirgt und wie reagiert Marie das Julian mehr will

5/5

Explosive Vibes Julian und Marie

Elke Roidl aus Herschbach am 14.09.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ja eigentlich sind sie die richtige Wahl für den Posten. Genau diesen Satz hört Marie Winter immer wieder ABER dann heißt es nein. Und umeigentlich fragt Marie, ja sie weiß sie sollte erst denken dann sprechen. Max Kaunitz sagt ich will sie in meinem Team nicht als Projektleiterin NEIN ich will sie in der Direktion. Nun ist Marie überrascht denn sie soll am nächsten Tag anfangen. Am nächsten Tag trifft sie auf Jasmin der Frau von Max und dann kommt auch noch Julian Winter Ihr Schwarm aus der Schule. 18 Jahre sind vergangen aber Julian spürt eine Verbindung er weiß nur nicht wieso. Marie und Susie waren die dicksten in der Schule und wurde von allen gemobbt und Julian ja der hat NICHTS getan auch nicht geholfen. Julian will mehr über Marie erfahren und ja sie haben eine leidenschaftliche Nacht, aber dann ist Marie weg und im Büro verhält sie sich anders. Wird Julian erfahren was Marie verbirgt und wie reagiert Marie das Julian mehr will

Unsere Kund*innen meinen

Explosive Vibes: Julian & Marie

von Lisa Torberg, Monica Bellini

5.0/5.0

6 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0