Tod am Hexenwasser
Band 1
Magdalena Sonnbichler Band 1

Tod am Hexenwasser

Ein Fall für Magdalena Sonnbichler

eBook

8,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

8,49 €

Tod am Hexenwasser

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,50 €
eBook

eBook

ab 8,49 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

25.08.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

25.08.2020

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

661 (Printausgabe)

Dateigröße

793 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783752111385

Ja, App öffnen Nein, App installieren

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

humorvoll und dennoch spannend

MeenzerBuuchMeedsche am 04.05.2021

Bewertungsnummer: 1487660

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Autorin Alexandra Scherer kannte ich bis dato noch nicht und daher war ich sehr gespannt, was mich erwarten würde. Ich hatte keinerlei Startschwierigkeiten und konnte mich ohne Probleme in der Geschichte einfinden. Der konstant vorhandene Spannungsbogen machte es mir einfach, dass ich Seite um Seite las ohne wirklich zu merken, wie gut ich vorankam Der Schreibstil ist einfach und dabei flüssig zu lesen. Das Buch spielt in Wangen im Allgäu und die Charaktere unterhalten sich im schwäbischen Dialekt. Das ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich mag das sehr und bilde mir ein, sogar alles verstanden zu haben. Dadurch sprüht das Buch vor Charme und Lebensfreue und ich habe es sehr genossen. Jedoch hätten einige Stellen etwas ausgereifter formuliert werden können. Nicht, dass die Passagen wirr geschrieben wären, aber ich hatte teilweise das Gefühl, nicht immer den Handlungen bzw. Gedankengängen folgen zu können. Die Protagonistin Magdalena Sonnbichler war mir von Anfang sympathisch. Ich empfinde sie als sind realistisch ausgearbeitet und mag ihre ehrliche und direkte Art. Sie konnte mir ihre Gefühle und Gedanken transportieren, daher hatte ich keine Probleme, mich in sie hineinversetzen zu können. Aber auch die anderen Charaktere finde ich sehr gelungen. Sie sind authentisch und in ihrer Art einfach liebenswert. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen mit ihnen, denn ich werde definitiv auch „Eiskalter Tod“ lesen. Das Cover gefällt mir und passt zur Geschichte. Die Beschreibung finde ich gelungen und machte mich neugierig. Ich hatte eine wirklich schöne Lesezeit und konnte dieses unterhaltsame Buch genießen. Die Story ist gut durchdacht und hat einen tollen Mix aus Spannung und Humor. Von mir gibt es eine Leseempfehlung und drei Sterne.
Melden

humorvoll und dennoch spannend

MeenzerBuuchMeedsche am 04.05.2021
Bewertungsnummer: 1487660
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Autorin Alexandra Scherer kannte ich bis dato noch nicht und daher war ich sehr gespannt, was mich erwarten würde. Ich hatte keinerlei Startschwierigkeiten und konnte mich ohne Probleme in der Geschichte einfinden. Der konstant vorhandene Spannungsbogen machte es mir einfach, dass ich Seite um Seite las ohne wirklich zu merken, wie gut ich vorankam Der Schreibstil ist einfach und dabei flüssig zu lesen. Das Buch spielt in Wangen im Allgäu und die Charaktere unterhalten sich im schwäbischen Dialekt. Das ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich mag das sehr und bilde mir ein, sogar alles verstanden zu haben. Dadurch sprüht das Buch vor Charme und Lebensfreue und ich habe es sehr genossen. Jedoch hätten einige Stellen etwas ausgereifter formuliert werden können. Nicht, dass die Passagen wirr geschrieben wären, aber ich hatte teilweise das Gefühl, nicht immer den Handlungen bzw. Gedankengängen folgen zu können. Die Protagonistin Magdalena Sonnbichler war mir von Anfang sympathisch. Ich empfinde sie als sind realistisch ausgearbeitet und mag ihre ehrliche und direkte Art. Sie konnte mir ihre Gefühle und Gedanken transportieren, daher hatte ich keine Probleme, mich in sie hineinversetzen zu können. Aber auch die anderen Charaktere finde ich sehr gelungen. Sie sind authentisch und in ihrer Art einfach liebenswert. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen mit ihnen, denn ich werde definitiv auch „Eiskalter Tod“ lesen. Das Cover gefällt mir und passt zur Geschichte. Die Beschreibung finde ich gelungen und machte mich neugierig. Ich hatte eine wirklich schöne Lesezeit und konnte dieses unterhaltsame Buch genießen. Die Story ist gut durchdacht und hat einen tollen Mix aus Spannung und Humor. Von mir gibt es eine Leseempfehlung und drei Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Tod am Hexenwasser

von Alexandra Scherer

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tod am Hexenwasser