DoppelTdeutsche Wendebriefe /2

DoppelTdeutsche Wendebriefe /2

Zwei An-Sichten auf die zähen Reste der Mauer 1996 - 1999

Buch (Taschenbuch)

14,96 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Im ersten Band ihrer „Wendebriefe“ hatten die beiden Autoren ihren deutsch-deutschen Briefwechsel aus den Jahren zwischen 1989 und 1994 veröffentlicht. Es war die überaus spannende und begeisternde Zeit der ganz großen Umbrüche im Gefolge von „Wende“, Mauerfall und Wiedervereinigung und nur wenige konnten und wollten sich damals vorstellen, daß den Deutschen in Ost und West auch viel Trennendes noch jahrzehntelang erhalten bleiben würde. Daß dies so kam – spätestens in der zweiten Hälfte der Neunzigerjahre begann es sich abzuzeichnen: Gegensätze und Kontraste schoben sich plötzlich in den Vordergrund und der Zorn über tatsächliche oder vermeintliche Ungerechtigkeiten auf der einen und zu wenig Tatkraft und Mut auf der anderen Seite nagte an den alten Hochgefühlen der Vereinigungszeit. Die Euphorie des großen Aufbruchs wich einer Phase des Zweifelns und manchmal gar des Verzweifelns. Dies zeigen auch die in diesem zweiten Band veröffentlichten - zwar wenigen, aber dafür oft sehr langen – „Wendebriefe“ aus den Jahren 1996 bis 1999. Sie sind nicht unbedingt kurzweilig zu lesen, doch ohne sie wäre die Edition der „Wendebriefe“ nur unvollständig.

Frank F. Geisler, Jahrgang 1952, hat sich neben seiner langjährigen Karriere als Informatik-Ingenieur immer wieder auch als Autor von Lyrik, Prosa und Essays zu Politik und Geschichte betätigt und nutzt nun seinen beruflichen Ruhestand nicht nur für Neues, sondern auch für eine zeitgemäße Aufbereitung und Veröffentlichung eines Teiles seiner älteren Arbeiten.
Daneben widmet er sich als Herausgeber auch der Edition von Werken seines verstorbenen Vaters Gerhard O.A.F. Geisler..
Klaus L. Heitmann ist Jurist und Schriftsteller. Er schreibt über alles, was ihn interessiert und nicht niet- und nagelfest ist, mit Vorliebe über Philosophie,, Architektur, Religion, klassische Musik, Reisen. Seine Spezialität ist Geistes-Science-Fiktion. Bei epubli und neobooks sind Werke verschiedenster Genres herausgekommen, zwei Romane, Reisebücher über Indien und Malaysia , ein autobiographisches Indienbuch, ein musikalisches Dokudrama, eine Essaysammlung, ein Maxi-Essay über englische Wirtschaftsgeschichte und zwei Bände mit Texten zu Werken der klassischen Musik
Näheres über den Autor und seine vielfältigen sonstigen Schriften ist auf seiner Webseite (klheitmann.com) zu ersehen.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.08.2020

Verlag

Epubli

Seitenzahl

224

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.08.2020

Verlag

Epubli

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

1,2/12,5/1,2 cm

Gewicht

268 g

Auflage

8. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7529-8938-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • DoppelTdeutsche Wendebriefe /2