• Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood
  • Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood
Die Drachenwandler Band 2

Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood

Romantische Urban Fantasy

Buch (Taschenbuch)

12,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung


**Lass dein Herz brennen**

Gerade noch waren Romys größte Sorgen ihre bevorstehenden Abschlussprüfungen, als im nächsten Moment Drachen vom Himmel stürzen und die Stadt im Chaos versinkt. Dem merkwürdigen Sog nachgehend, den die feurigen Wesen auf Romy ausüben, begibt sie sich in das Lager der Drachen. Plötzlich steht sie nicht nur ihrem Schicksal, sondern auch dem Anführer Greyer gegenüber, der in Romy ungeahnte Empfindungen auslöst. Zusammen gilt es nun mehr als nur eine Welt zu retten, wobei sowohl Romys Mut als auch ihr Herz auf eine große Prüfung gestellt werden.

Eine atemberaubende Fantasy-Dilogie voller Magie, Mut und Liebe

//Dies ist der zweite Band der spannungsgeladenen Buchserie »Die Drachenwandler«. Alle Romane der Fantasy-Liebesgeschichte:

-- Die Drachenwandler 1: Fire in your Eyes

-- Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood//

Diese Reihe ist abgeschlossen.

Annika Hanke, geboren 1996, lebt in Schleswig-Holstein. Schon früh wurde sie durch Fan-Fiction zum Schreiben animiert, nahm diese Leidenschaft allerdings erst Ende 2014 wieder richtig auf und schrieb ihren ersten Fantasyroman, der bis heute darauf wartet neu geschrieben zu werden. Wenn sie nicht gerade im Planen oder Schreiben einer Geschichte untergeht, ist sie viel mit ihrem Hund Tony unterwegs und sucht Inspiration und Ruhe in langen Waldspaziergängen.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.09.2020

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

246

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.09.2020

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

246

Maße (L/B/H)

21,6/14,8/2,2 cm

Gewicht

362 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-30298-4

Weitere Bände von Die Drachenwandler

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Zu viele Erzähler. Potential für mich nicht vollständig ausgeschöpft.

Blubb0butterfly am 29.11.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich empfehle vorab, unbedingt den ersten Band vorher zu lesen. Denn die Handlung knüpft direkt an die Geschehnisse aus Band 1 an und ohne Vorkenntnisse ist alles nur sehr schwer zu verstehen. Endlich erfahren wir in dieser Fortsetzung auch mehr über das Drachenvolk und es wird auch turbulenter, was wohl daran liegt, dass hier wirklich viele zum Erzählen kommen. Diese vielen verschiedenen Erzählerperspektiven fand ich ermüdend und zu viel des Guten. Ich hätte es viel besser gefunden, wenn sich die Autorin auf die beiden Hauptakteure fokussiert hätte. Im ersten Band sind die Drachen auf der Suche nach Splitter auf die Erde gekommen. Denn die Splitter im Ganzen haben die Macht, den Heimatplanenten der Drachen wieder zum Leben zu erwecken. Doch erst mit Hilfe von Romy soll es den Drachen, allen voran Greyer, dem Anführer, gelingen, die Machtquelle zu finden. Denn Romy ist besagte Person aus der Prophezeiung. Und endlich erfahren wir auch, welches Geheimnis hinter ihren ungeahnten Kräften steckt. Doch die Wahrheit wirft ihr bisheriges Leben völlig auf den Kopf und das zu einer Zeit, in der sich Menschen und Drachen bekriegen. Kann sie diesem sinnlosen Kampf beenden und den Frieden bringen? Auf welcher Seite wird Romy stehen? Denn ihr Leben lang lebte sie als Mensch und hat unter ihnen viele Freunde und sogar eine Familie. Doch zu Greyer fühlt sie sich unwiderstehlich hingezogen und sie kann sich den Gefühlen, die er in ihr weckt, einfach nicht entziehen. Wie wird sie sich am Ende entscheiden? Insgesamt konnte mich die Fortsetzung leider noch weniger mitreißen als es sein Vorgänger vermochte. Mir fehlte immer noch das gewisse Etwas und ich fand es außerdem sehr ermüdend, so vielen Erzählern zu lauschen, die ich auch mehr oder weniger überflüssig fand. An sich hat diese Geschichte Potential, aber für mich wurde daraus zu wenig gemacht, was schade ist.

Zu viele Erzähler. Potential für mich nicht vollständig ausgeschöpft.

Blubb0butterfly am 29.11.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich empfehle vorab, unbedingt den ersten Band vorher zu lesen. Denn die Handlung knüpft direkt an die Geschehnisse aus Band 1 an und ohne Vorkenntnisse ist alles nur sehr schwer zu verstehen. Endlich erfahren wir in dieser Fortsetzung auch mehr über das Drachenvolk und es wird auch turbulenter, was wohl daran liegt, dass hier wirklich viele zum Erzählen kommen. Diese vielen verschiedenen Erzählerperspektiven fand ich ermüdend und zu viel des Guten. Ich hätte es viel besser gefunden, wenn sich die Autorin auf die beiden Hauptakteure fokussiert hätte. Im ersten Band sind die Drachen auf der Suche nach Splitter auf die Erde gekommen. Denn die Splitter im Ganzen haben die Macht, den Heimatplanenten der Drachen wieder zum Leben zu erwecken. Doch erst mit Hilfe von Romy soll es den Drachen, allen voran Greyer, dem Anführer, gelingen, die Machtquelle zu finden. Denn Romy ist besagte Person aus der Prophezeiung. Und endlich erfahren wir auch, welches Geheimnis hinter ihren ungeahnten Kräften steckt. Doch die Wahrheit wirft ihr bisheriges Leben völlig auf den Kopf und das zu einer Zeit, in der sich Menschen und Drachen bekriegen. Kann sie diesem sinnlosen Kampf beenden und den Frieden bringen? Auf welcher Seite wird Romy stehen? Denn ihr Leben lang lebte sie als Mensch und hat unter ihnen viele Freunde und sogar eine Familie. Doch zu Greyer fühlt sie sich unwiderstehlich hingezogen und sie kann sich den Gefühlen, die er in ihr weckt, einfach nicht entziehen. Wie wird sie sich am Ende entscheiden? Insgesamt konnte mich die Fortsetzung leider noch weniger mitreißen als es sein Vorgänger vermochte. Mir fehlte immer noch das gewisse Etwas und ich fand es außerdem sehr ermüdend, so vielen Erzählern zu lauschen, die ich auch mehr oder weniger überflüssig fand. An sich hat diese Geschichte Potential, aber für mich wurde daraus zu wenig gemacht, was schade ist.

Leseempfehlung

Bewertung aus Bad Schmiedeberg am 10.08.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

5/5 Sterne Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood Romantische Urban Fantasy von Annika Hanke Carlsen Verlag „**Lass dein Herz brennen** Gerade noch waren Romys größte Sorgen ihre bevorstehenden Abschlussprüfungen, als im nächsten Moment Drachen vom Himmel stürzen und die Stadt im Chaos versinkt. Dem merkwürdigen Sog nachgehend, den die feurigen Wesen auf Romy ausüben, begibt sie sich in das Lager der Drachen. Plötzlich steht sie nicht nur ihrem Schicksal, sondern auch dem Anführer Greyer gegenüber, der in Romy ungeahnte Empfindungen auslöst. Zusammen gilt es nun mehr als nur eine Welt zu retten, wobei sowohl Romys Mut als auch ihr Herz auf eine große Prüfung gestellt werden. Eine atemberaubende Fantasy-Dilogie voller Magie, Mut und Liebe //Dies ist der zweite Band der spannungsgeladenen Buchserie »Die Drachenwandler«. Alle Romane der Fantasy-Liebesgeschichte: -- Die Drachenwandler 1: Fire in your Eyes -- Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood// Diese Reihe ist abgeschlossen.“ Ich bedanke mich bei Netgalley und dem Carlsen Verlag / Impress für das Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab. Bereits der erste Teil dieser Diologie hat mich schwer begeistern können und ich kann mit gutem Gewissen sagen, dass dieser Teil diese Serie auf großartige Weise fortsetzt und gleichzeitig abschließt. Man trifft wieder auf wirklich ausgefeilte Charaktere, welche sympathisch und authentisch beschrieben werden. Die Liebesgeschichte hat eine tolle Entwicklung und ist ehrlich und intens. Ebenso die spannungsgeladene Handlung, welche in nichts dem ersten Band nachsteht. In diesem Teil hat Romy mit Alpträumen zu kämpfen und als sie im Lager der Drachen ist, muss sie erkennen, dass nicht immer alles so ist wie es auf den ersten Blick zu sein scheint. Sie beginnt hinter die Fassade zu blicken und erkennt, dass auch sie sich irren kann und sich täuschen ließ vom ersten Eindruck. Sie lernt sich anderen gegenüber mehr zu öffnen und zu vertrauen. Für mich der interessanteste Charakter im Buch ist eindeutig Greyer, denn er ist nicht nur heiß wie die Sünde sondern ist in seiner Art einmalig und eine vielschichtige Person mit vielen Facetten, die zu faszinieren wissen. Der akutelle Hintergrund der sich wie ein roter Faden durch das Buch zieht, ist die Tatsache dass man auch im realen Leben oftmals auf Vorurteile trifft, allem gegenüber was anders oder neuartig ist. Anstatt sich diesem zu öffnen, wird es mit allem Mitteln unterdrückt oder bekämpft. Als sich Romy damit beschäftigt und erkennt, dass selbst sie diese Vorurteile hatte und ihre Ängste und Alpträume ihren Ursprung nicht bei den Drachen haben sondern ihrer eigenen Rasse, lernt sie ihre Vorurteile beiseite zu schieben und sich voll und ganz auf die Drachen einzulassen. Die zweite Hälfte des Buches spielt auf dem Heimatplaneten der Drachen, während der erste Teil noch in Hamburg handelte. Die Handlung ist rasant und spannend, abwechslungsreich und führt den Leser an phantastische Settings, der Plot ist stellenweise sehr überraschend und packt den Leser so dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen will. Ich kann wirklich sagen, dass es der Autorin gelungen ist eine wundervolle und faszinierende Diologie zu schreiben, welche man wirklich selten findet und die einen als Leser wirklich fesselt. Mir haben beide Bücher absolut gut gefallen und ich kann sie wirklich jedem nur wärmstens empfehlen. Hier bekommt man das Rundumsorglos Paket geboten. Spaß, Spannung und Romantik. #fantasy #youngadult #liebesroman #sciencefiction #rezension #rezensionsexemplar #roman #bookstagram #annikahanke #carlsenverlag #impressverlag #bücher #bücherliebe #booklover #reading #bookadict #DieDrachenwandler2FireinyourBlood #leseratte #bücherwurm #bookworm #bookaholic #lesen #lesenmachtglücklich #instabooks #booknerd #readingtime #ilovebooks #netgalley #netgalleyde #ichliebelesen #buchnerd #ichliebebücher

Leseempfehlung

Bewertung aus Bad Schmiedeberg am 10.08.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

5/5 Sterne Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood Romantische Urban Fantasy von Annika Hanke Carlsen Verlag „**Lass dein Herz brennen** Gerade noch waren Romys größte Sorgen ihre bevorstehenden Abschlussprüfungen, als im nächsten Moment Drachen vom Himmel stürzen und die Stadt im Chaos versinkt. Dem merkwürdigen Sog nachgehend, den die feurigen Wesen auf Romy ausüben, begibt sie sich in das Lager der Drachen. Plötzlich steht sie nicht nur ihrem Schicksal, sondern auch dem Anführer Greyer gegenüber, der in Romy ungeahnte Empfindungen auslöst. Zusammen gilt es nun mehr als nur eine Welt zu retten, wobei sowohl Romys Mut als auch ihr Herz auf eine große Prüfung gestellt werden. Eine atemberaubende Fantasy-Dilogie voller Magie, Mut und Liebe //Dies ist der zweite Band der spannungsgeladenen Buchserie »Die Drachenwandler«. Alle Romane der Fantasy-Liebesgeschichte: -- Die Drachenwandler 1: Fire in your Eyes -- Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood// Diese Reihe ist abgeschlossen.“ Ich bedanke mich bei Netgalley und dem Carlsen Verlag / Impress für das Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab. Bereits der erste Teil dieser Diologie hat mich schwer begeistern können und ich kann mit gutem Gewissen sagen, dass dieser Teil diese Serie auf großartige Weise fortsetzt und gleichzeitig abschließt. Man trifft wieder auf wirklich ausgefeilte Charaktere, welche sympathisch und authentisch beschrieben werden. Die Liebesgeschichte hat eine tolle Entwicklung und ist ehrlich und intens. Ebenso die spannungsgeladene Handlung, welche in nichts dem ersten Band nachsteht. In diesem Teil hat Romy mit Alpträumen zu kämpfen und als sie im Lager der Drachen ist, muss sie erkennen, dass nicht immer alles so ist wie es auf den ersten Blick zu sein scheint. Sie beginnt hinter die Fassade zu blicken und erkennt, dass auch sie sich irren kann und sich täuschen ließ vom ersten Eindruck. Sie lernt sich anderen gegenüber mehr zu öffnen und zu vertrauen. Für mich der interessanteste Charakter im Buch ist eindeutig Greyer, denn er ist nicht nur heiß wie die Sünde sondern ist in seiner Art einmalig und eine vielschichtige Person mit vielen Facetten, die zu faszinieren wissen. Der akutelle Hintergrund der sich wie ein roter Faden durch das Buch zieht, ist die Tatsache dass man auch im realen Leben oftmals auf Vorurteile trifft, allem gegenüber was anders oder neuartig ist. Anstatt sich diesem zu öffnen, wird es mit allem Mitteln unterdrückt oder bekämpft. Als sich Romy damit beschäftigt und erkennt, dass selbst sie diese Vorurteile hatte und ihre Ängste und Alpträume ihren Ursprung nicht bei den Drachen haben sondern ihrer eigenen Rasse, lernt sie ihre Vorurteile beiseite zu schieben und sich voll und ganz auf die Drachen einzulassen. Die zweite Hälfte des Buches spielt auf dem Heimatplaneten der Drachen, während der erste Teil noch in Hamburg handelte. Die Handlung ist rasant und spannend, abwechslungsreich und führt den Leser an phantastische Settings, der Plot ist stellenweise sehr überraschend und packt den Leser so dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen will. Ich kann wirklich sagen, dass es der Autorin gelungen ist eine wundervolle und faszinierende Diologie zu schreiben, welche man wirklich selten findet und die einen als Leser wirklich fesselt. Mir haben beide Bücher absolut gut gefallen und ich kann sie wirklich jedem nur wärmstens empfehlen. Hier bekommt man das Rundumsorglos Paket geboten. Spaß, Spannung und Romantik. #fantasy #youngadult #liebesroman #sciencefiction #rezension #rezensionsexemplar #roman #bookstagram #annikahanke #carlsenverlag #impressverlag #bücher #bücherliebe #booklover #reading #bookadict #DieDrachenwandler2FireinyourBlood #leseratte #bücherwurm #bookworm #bookaholic #lesen #lesenmachtglücklich #instabooks #booknerd #readingtime #ilovebooks #netgalley #netgalleyde #ichliebelesen #buchnerd #ichliebebücher

Unsere Kund*innen meinen

Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood

von Annika Hanke

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Giuliana Pierotti

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Giuliana Pierotti

Thalia Versandfiliale West

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sprachlich hat mich das Buch nicht umgehauen und auch die letzten Entwicklungen waren etwas flach. Aber war trotzdem interessant.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sprachlich hat mich das Buch nicht umgehauen und auch die letzten Entwicklungen waren etwas flach. Aber war trotzdem interessant.

Giuliana Pierotti
  • Giuliana Pierotti
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood

von Annika Hanke

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood
  • Die Drachenwandler 2: Fire in your Blood