• Wenn die Nebel flüstern, erwacht mein Herz
  • Wenn die Nebel flüstern, erwacht mein Herz

Wenn die Nebel flüstern, erwacht mein Herz

Lesung

Hörbuch (MP3-CD)

17,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

18,00 €
eBook

eBook

13,99 €
Variante: 2 MP3-CD (2020)

Wenn die Nebel flüstern, erwacht mein Herz

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Uta Dänekamp + weitere

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Spieldauer

9 Stunden und 10 Minuten

Erscheinungsdatum

16.10.2020

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Spieldauer

9 Stunden und 10 Minuten

Erscheinungsdatum

16.10.2020

Hörtyp

Lesung

Medium

MP3-CD

Anzahl

2

Verlag

Rubiton Audioverlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783948343255

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

23 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Düstere Dreiecksgeschichte!

Tine_1980 am 15.01.2021

Bewertungsnummer: 1426162

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Ein Mädchen zwischen zwei Brüdern. Egal, in wen sie sich verliebt: Es wird jemanden ins Verderben stürzen. Die Brüder Christopher und Adrian haben einen Pakt geschlossen, dass sich nie wieder ein Mädchen zwischen sie stellt. Bis Jessa nach High Moor Grange kommt. Jessa ist auf der Suche nach ihrer Schwester, die seit fünf Jahren als vermisst gilt. Als sie ein Buch erhält, macht sie sich auf die Suche nach ihr. Doch nach ihrer Ankunft findet sie dort im Nebel nur eine Ruine des Herrenhauses. Sie trifft auf die Brüder, die sie am liebsten sofort wieder loswerden würden, da sie ein großes Geheimnis mit sich herumtragen. Jessa war mir nicht immer sympathisch, da sie zwar einerseits sehr taff, aber eben auch immer am Rebellieren gegen Jeden und Alles ist. Ihre Schwester war ihre Stütze, doch seit sie verschwunden ist, fehlt ihr genau das. Als sie das Buch bekommen hat, hofft sie darauf, endlich wieder etwas von ihrer Schwester oder sogar sie selbst zu finden. High Moor Grange und seine Bewohner sind sehr düster und verzweifelt. Doch die Geheimnisse gehen so viel tiefer und mit der Zeit kommt heraus, dass es einen Fluch gibt. So kommt es, dass die Jungs verzweifelt versuchen, Jessa wieder loszuwerden. Doch als das nicht funktioniert, versuchen sie irgendwie mit der Tatsache zurechtzukommen, dass Jessa nicht aufgibt mehr herauszufinden. Das Setting war geheimnisvoll und düster, das Herrenhaus und die Umgebung waren toll beschrieben. Das Mystische kommt immer wieder zum Leser und die Hörbuchsprecher Mark Bremer und Uta Dänekamp haben hier einen tollen Job abgeliefert. Die Stimmungen wurden gut eingefangen und der Leser kann sich perfekt in die Szenen einfühlen. Wer eine fantastische, düstere Dreiecksgeschichte sucht, kann hier auf jeden Fall zugreifen. Eine schöne Story, ein Fluch und vieles mehr, das für das jugendliche Publikum super ist.
Melden

Düstere Dreiecksgeschichte!

Tine_1980 am 15.01.2021
Bewertungsnummer: 1426162
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Ein Mädchen zwischen zwei Brüdern. Egal, in wen sie sich verliebt: Es wird jemanden ins Verderben stürzen. Die Brüder Christopher und Adrian haben einen Pakt geschlossen, dass sich nie wieder ein Mädchen zwischen sie stellt. Bis Jessa nach High Moor Grange kommt. Jessa ist auf der Suche nach ihrer Schwester, die seit fünf Jahren als vermisst gilt. Als sie ein Buch erhält, macht sie sich auf die Suche nach ihr. Doch nach ihrer Ankunft findet sie dort im Nebel nur eine Ruine des Herrenhauses. Sie trifft auf die Brüder, die sie am liebsten sofort wieder loswerden würden, da sie ein großes Geheimnis mit sich herumtragen. Jessa war mir nicht immer sympathisch, da sie zwar einerseits sehr taff, aber eben auch immer am Rebellieren gegen Jeden und Alles ist. Ihre Schwester war ihre Stütze, doch seit sie verschwunden ist, fehlt ihr genau das. Als sie das Buch bekommen hat, hofft sie darauf, endlich wieder etwas von ihrer Schwester oder sogar sie selbst zu finden. High Moor Grange und seine Bewohner sind sehr düster und verzweifelt. Doch die Geheimnisse gehen so viel tiefer und mit der Zeit kommt heraus, dass es einen Fluch gibt. So kommt es, dass die Jungs verzweifelt versuchen, Jessa wieder loszuwerden. Doch als das nicht funktioniert, versuchen sie irgendwie mit der Tatsache zurechtzukommen, dass Jessa nicht aufgibt mehr herauszufinden. Das Setting war geheimnisvoll und düster, das Herrenhaus und die Umgebung waren toll beschrieben. Das Mystische kommt immer wieder zum Leser und die Hörbuchsprecher Mark Bremer und Uta Dänekamp haben hier einen tollen Job abgeliefert. Die Stimmungen wurden gut eingefangen und der Leser kann sich perfekt in die Szenen einfühlen. Wer eine fantastische, düstere Dreiecksgeschichte sucht, kann hier auf jeden Fall zugreifen. Eine schöne Story, ein Fluch und vieles mehr, das für das jugendliche Publikum super ist.

Melden

Schaurig schöner Gruselroman

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 16.11.2023

Bewertungsnummer: 2070178

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Von den Menschen, die hier lagen, konnte ihm keiner gefährlich werden und doch schauderte es ihn. Ein paar von ihnen waren geboren worden, nachdem er selbst schon längst in der kalten Erde hätte ruhen sollen. Bei einem der Gräber blieb er stehen.“ Das Buch war eine völlige Überraschung für mich - im Positiven! Passt auf jeden Fall peerfekt in den November und geliebt habe ich auch einfach die Atmosphäre der Geschichte! Ich mochte die dieses alte Schloss und die gruselige Stimmung. Ausserdem bin ich ein Fan vom allgemeinen Plot. Die Geschichte wird so spannend erzählt und was für Twists rauskommen, war echt überraschend. Dazu noch die vielen Teaser, ohne wirklich zu verraten, was hier eigentlich vor sich geht. Die Charaktere waren mir zu Beginn sehr unsympathisch und so klischeehaft, aber mit der Zeit mochte ich eigentlich alle echt gerne. Der Schreibstil war jetzt auch nicht mein absolutes Highlight, aber alles in allem ein echt gutes Buch für die Jahreszeit.
Melden

Schaurig schöner Gruselroman

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 16.11.2023
Bewertungsnummer: 2070178
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Von den Menschen, die hier lagen, konnte ihm keiner gefährlich werden und doch schauderte es ihn. Ein paar von ihnen waren geboren worden, nachdem er selbst schon längst in der kalten Erde hätte ruhen sollen. Bei einem der Gräber blieb er stehen.“ Das Buch war eine völlige Überraschung für mich - im Positiven! Passt auf jeden Fall peerfekt in den November und geliebt habe ich auch einfach die Atmosphäre der Geschichte! Ich mochte die dieses alte Schloss und die gruselige Stimmung. Ausserdem bin ich ein Fan vom allgemeinen Plot. Die Geschichte wird so spannend erzählt und was für Twists rauskommen, war echt überraschend. Dazu noch die vielen Teaser, ohne wirklich zu verraten, was hier eigentlich vor sich geht. Die Charaktere waren mir zu Beginn sehr unsympathisch und so klischeehaft, aber mit der Zeit mochte ich eigentlich alle echt gerne. Der Schreibstil war jetzt auch nicht mein absolutes Highlight, aber alles in allem ein echt gutes Buch für die Jahreszeit.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wenn die Nebel flüstern, erwacht mein Herz

von Kathrin Lange

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Marie-Josefine Wagner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Marie-Josefine Wagner

Thalia Erlangen – Erlangen Arcaden

Zum Portrait

4/5

Fantasy aller Sherlock Holmes

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich war sehr fasziniert von dem Setting. Ich liebe England und vorallem diese nebelingen, verwünschten Winkel mit Mooren, alten Sagen und Geschichten. Das ganze Buch hat eine tolle Atmosphäre erschafft. Ich hatte oft Gänsehaut, weil es an manchen Stellen schon etwas leicht gruselig war. Aber ich habe es geliebt. Und auch die Charaktere hab dieses Buch besonders gemacht. Jesse und Christopher nehmen sich beide nichts und passen dadurch gut zusammen. Sie sind beide stur und rechthaberisch. Aber auch schlagfertig und aufopferungsvoll. Adrian hingegen ist ein ruhiger junger Mann. Er ist sanft, sehr emotional und in sich gekehrt. Insgesamt ein sehr schönes Buch, dass mich Fantasy-Büchern wieder näher gebracht hat und mich ins Fantasy-Fieber versetzt hat. Ich liebe dieses Buch sehr und kann es euch nur empfehlen. Es ist leicht, witzig, romantisch und hat charmante Charaktere.
4/5

Fantasy aller Sherlock Holmes

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich war sehr fasziniert von dem Setting. Ich liebe England und vorallem diese nebelingen, verwünschten Winkel mit Mooren, alten Sagen und Geschichten. Das ganze Buch hat eine tolle Atmosphäre erschafft. Ich hatte oft Gänsehaut, weil es an manchen Stellen schon etwas leicht gruselig war. Aber ich habe es geliebt. Und auch die Charaktere hab dieses Buch besonders gemacht. Jesse und Christopher nehmen sich beide nichts und passen dadurch gut zusammen. Sie sind beide stur und rechthaberisch. Aber auch schlagfertig und aufopferungsvoll. Adrian hingegen ist ein ruhiger junger Mann. Er ist sanft, sehr emotional und in sich gekehrt. Insgesamt ein sehr schönes Buch, dass mich Fantasy-Büchern wieder näher gebracht hat und mich ins Fantasy-Fieber versetzt hat. Ich liebe dieses Buch sehr und kann es euch nur empfehlen. Es ist leicht, witzig, romantisch und hat charmante Charaktere.

Marie-Josefine Wagner
  • Marie-Josefine Wagner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Nadine Wobedo

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nadine Wobedo

Thalia Saarbrücken

Zum Portrait

4/5

Ein große Verbindung unter Schwestern, ein Biest und ein unkonventionelles Mädchen!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Alice hätte Jessa niemals allein im Kinderheim zurück gelassen, oder doch... Nach so vielen Jahren nagen die Zweifel an Jessa. Siebzehn Jahre ist Jessa mittlerweile. Genauso alt war ihre Schwester Alice als sie vor fünf Jahren spurlos verschwand. Jessa ist durch den Verlust hart und nach außen ungenießbar und unantastbar geworden. Doch nun fällt ihr ein Buch ihrer Schwester in die Hand und darin ein Brief... Jetzt hat Jessa eine Spur. Die Spur ihrer Schwester Alice. Was hatte sie mit diesen kauzigen Zwillingsbrüdern auf dem Anwesen "High More Grange" zu tun. Jessa geht in dem kleinen Dörfchen in dem sie landet, gleich mehreren Geheimnissen nach... Die fast fünfhundert Seiten sind förmlich an mir vorbeigeflogen. Die Geschichte ist sehr kurzweilig und die unheimliche Stimmung ist allgegenwärtig. Ja, sie erinnert zwar an ´Die Schöne und das Biest´ aber der Plot ist doch ein anderer... Für wen: Fans der Disney-Villains Reihe. Auch für Schöne und das Biest Liebhaber. Eine schöne Romantasy für Teens ab 14 Jahren. Das Buch ist übrigens ein Einzelband und keine Reihe.
4/5

Ein große Verbindung unter Schwestern, ein Biest und ein unkonventionelles Mädchen!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Alice hätte Jessa niemals allein im Kinderheim zurück gelassen, oder doch... Nach so vielen Jahren nagen die Zweifel an Jessa. Siebzehn Jahre ist Jessa mittlerweile. Genauso alt war ihre Schwester Alice als sie vor fünf Jahren spurlos verschwand. Jessa ist durch den Verlust hart und nach außen ungenießbar und unantastbar geworden. Doch nun fällt ihr ein Buch ihrer Schwester in die Hand und darin ein Brief... Jetzt hat Jessa eine Spur. Die Spur ihrer Schwester Alice. Was hatte sie mit diesen kauzigen Zwillingsbrüdern auf dem Anwesen "High More Grange" zu tun. Jessa geht in dem kleinen Dörfchen in dem sie landet, gleich mehreren Geheimnissen nach... Die fast fünfhundert Seiten sind förmlich an mir vorbeigeflogen. Die Geschichte ist sehr kurzweilig und die unheimliche Stimmung ist allgegenwärtig. Ja, sie erinnert zwar an ´Die Schöne und das Biest´ aber der Plot ist doch ein anderer... Für wen: Fans der Disney-Villains Reihe. Auch für Schöne und das Biest Liebhaber. Eine schöne Romantasy für Teens ab 14 Jahren. Das Buch ist übrigens ein Einzelband und keine Reihe.

Nadine Wobedo
  • Nadine Wobedo
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Wenn die Nebel flüstern, erwacht mein Herz

von Kathrin Lange

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wenn die Nebel flüstern, erwacht mein Herz
  • Wenn die Nebel flüstern, erwacht mein Herz