Niemalswelt

Ein Psycho-Thriller in Zeitschleife

Marisha Pessl

(122)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • Niemalswelt

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    Carlsen

gebundene Ausgabe

18,00 €

Accordion öffnen
  • Niemalswelt

    Carlsen

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    18,00 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Niemalswelt

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    9,99 €

    ePUB (Carlsen)

Hörbuch (MP3-CD)

18,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 13,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Tödliche Wahl – der neue Roman der New-York-Times-Bestsellerautorin Marisha Pessl!

Ein packender Genre-Mix aus Psycho-Thriller, Coming-of-Age und Mystery.

Seit Jims ungeklärtem Tod hat Bee keinen ihrer Freunde mehr gesprochen. Als sich die fünf ein Jahr später in einem noblen Wochenendhaus an der Küste wiedertreffen, entgehen sie nachts nur knapp einem Autounfall. Unter Schock und vom Regen durchnässt kehren sie ins Haus zurück. Doch dann klopft ein geheimnisvoller Unbekannter an die Tür und eröffnet ihnen das Unfassbare: Der Unfall ist wirklich passiert und es gibt nur einen Überlebenden. Die Freunde sind in einer Zeitschleife zwischen Tod und Leben gefangen, in der sie dieselben elf Stunden immer wieder durchlaufen – bis sie sich geeinigt haben, wer von ihnen überlebt. Der Schlüssel zur Entscheidung scheint Jims Tod zu sein – in ihrer Verzweiflung beginnen die Freunde nachzuforschen, was wirklich mit ihm passiert ist, in jener Nacht, in der er in den Steinbruch stürzte. Und langsam wird klar, dass sie alle etwas zu verbergen haben …

Ein echter Page-Turner, der einen nicht mehr loslässt!

»Aufregend, unvorhersehbar und nervenzehrend.«

School Library Journal

»Eine gelungene Mischung aus dunkler Mystery und völlig abgefahrenem Thriller mit echtem Wow-Effekt.«

Buchkultur


Produktdetails

Verkaufsrang 21850
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.06.2021
Verlag Carlsen
Seitenzahl 384
Maße (L) 19/11,9/3,3 cm
Gewicht 354 g
Auflage 2
Übersetzer Claudia Feldmann
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31993-7

Buchhändler-Empfehlungen

Wer hat es verdient weiterzuleben?

S. Fritze, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Nach einem Autounfall sind 5 Freunde in einer Welt zwischen Leben und Tod gefangen und müssen sich einigen, wer als einzige*r verdient hat weiterzuleben. Die Dynamik, die sich aufgrund eines noch ungeklärten Todes eines Freundes zwischen den einstigen Freunden entwickelt, ist sehr gut eingefangen und gibt dem Buch seine besondere Spannung. Das Buch hat sich in eine ganz andere Richtung entwickelt, wie ich es zuvor vermutet hatte, aber dadurch wurde es nur spannender und brachte mehr emotionale und psychologische Tiefe mit sich.

Das Buch werden Sie nicht mehr aus der Hand legen!

K. Kuhberger, Thalia-Buchhandlung Passau

Bee verbringt nach dem Tod ihrer großen Liebe Jim nach langer Zeit wieder einen Abend mit ihren alten "Freunden". Leider landen die fünf Jugendlichen nach einem Autounfall in der Niemalswelt. Sie müssen abstimmen: Nur einer der Jugendlichen darf überleben. Aber wer? Ein aufwühlender Mix aus Thriller, Drama, Liebesgeschichte und Fantasy.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
122 Bewertungen
Übersicht
58
45
14
3
2

von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Prädikat: WOW! Ein Pageturner vom ersten Moment an. Bee hat seit dem Tod ihres Freundes ihre alte Clique nicht mehr gesehen. Ein Jahr später treffen sie wieder aufeinander. Nach einem Konzertbesuch verunglücken alle Fünf bei einem tödlichen Autounfall. Fortan hängen sie in einer Zeitschleife zwischen Leben und Tod fest. Der Wäch... Prädikat: WOW! Ein Pageturner vom ersten Moment an. Bee hat seit dem Tod ihres Freundes ihre alte Clique nicht mehr gesehen. Ein Jahr später treffen sie wieder aufeinander. Nach einem Konzertbesuch verunglücken alle Fünf bei einem tödlichen Autounfall. Fortan hängen sie in einer Zeitschleife zwischen Leben und Tod fest. Der Wächter der Niemalswelt stellt ihnen eine Aufgabe: Entscheidet ohne Absprache und im Geheimen, wer von euch überleben darf - es wird nur Einer oder Eine sein. Jeder hat eine Stimme! Für alle Leser von Jay Asher, Lauren Oliver, Kevin Brooks. Ab 14 Jahren

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein sehr fulminates Jugendbuch, in dem sich fünf Freunde zusammen zwei knallharten Aufgaben stellen müssen. Erstens müssen sie herausfinden, wie es zu einem mysteriösen Todesfall kam. Zweitens wäre da noch das Problem, dass die fünf Freunde in der Niemalswelt gefangen sind und nur Einer der Fünf überleben kann. Doch wer wird es ... Ein sehr fulminates Jugendbuch, in dem sich fünf Freunde zusammen zwei knallharten Aufgaben stellen müssen. Erstens müssen sie herausfinden, wie es zu einem mysteriösen Todesfall kam. Zweitens wäre da noch das Problem, dass die fünf Freunde in der Niemalswelt gefangen sind und nur Einer der Fünf überleben kann. Doch wer wird es sein? Ein schönes Buch über Freundschaft, welches man nicht mehr so schnell aus der Hand legen möchte. Knallhart! Ab 14 Jahren

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Nach einem Unfall finden sich fünf ehemalige Schulfreunde in einer Welt zwischen Leben und Tod wieder. Ein mysteriöser "Wächter" erklärt ihnen, dass einer von ihnen weiterleben darf- aber nur nach einer eindeutigen Abstimmung aller fünf. Bis dahin wird sich ihr letzter Tag immer aufs Neue wiederholen. Der Murmeltier-Effekt lässt... Nach einem Unfall finden sich fünf ehemalige Schulfreunde in einer Welt zwischen Leben und Tod wieder. Ein mysteriöser "Wächter" erklärt ihnen, dass einer von ihnen weiterleben darf- aber nur nach einer eindeutigen Abstimmung aller fünf. Bis dahin wird sich ihr letzter Tag immer aufs Neue wiederholen. Der Murmeltier-Effekt lässt grüßen, doch hier steckt mehr dahinter: Der ungeklärte Tod eines gemeinsamen sechsten Freundes im Jahr zuvor scheint der Schlüssel zu sein. Die fünf beginnen ihre Detektivarbeit in einer Welt, die ihren eigenen Gesetzen folgt und immer instabiler zu werden scheint. Wer darf leben? Ein Thriller für junge Erwachsene. Ab 14 Jahren


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1