Winterkater

Winterkater

Buch (Taschenbuch)

10,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Winterkater

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,90 €
eBook

eBook

ab 2,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.09.2020

Verlag

Machandel-Verlag

Seitenzahl

234

Maße (L/B/H)

19/13,1/2,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.09.2020

Verlag

Machandel-Verlag

Seitenzahl

234

Maße (L/B/H)

19/13,1/2,3 cm

Gewicht

276 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95959-213-0

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ist der Winter Dauerzustand oder findet man den Frühling wieder?

Michaela Rödiger aus Grünberg am 15.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Cover: Zeigt eine graue Katze im Schnee - de Winterkatze oder Vidar der Barde? Passt sehr gut zum Inhalt du Handlung des Romans. Fazit: Was macht man, wenn der Winter nicht geht und zum Dauerzustand wird – resignieren oder der Sache auf den Grund gehen. Das fragt sich auch die Katzengemeinschaft (Rudel) in der Scheune. So beginnen die Katzen um Vidar, den Barden, sich auf den Weg Zumachen, um die unlösbare Aufgabe in Angriff zu nehmen und den Frühling zurück zu bringen. Voller Abenteuer, Magie, Hoffnung, Freundschaft und Zusammenhalt. Werden sie Erfolg haben und die Reise alle überstehen? Diesmal ein Roman in der Reihe der Seitenstark daher kommt. Für mich auch ein Roman trotz einiger Kampfszenen den man auch wunderbar nicht mehr ganz kleinen Kindern vorlesen könnte – es werden auch die Jahreszeiten beleuchtet. Ich fand den Roman einfach toll und voller Magie. Von daher 5 Sterne für ein Taschenbuch aus dieser Reihe.

Ist der Winter Dauerzustand oder findet man den Frühling wieder?

Michaela Rödiger aus Grünberg am 15.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Cover: Zeigt eine graue Katze im Schnee - de Winterkatze oder Vidar der Barde? Passt sehr gut zum Inhalt du Handlung des Romans. Fazit: Was macht man, wenn der Winter nicht geht und zum Dauerzustand wird – resignieren oder der Sache auf den Grund gehen. Das fragt sich auch die Katzengemeinschaft (Rudel) in der Scheune. So beginnen die Katzen um Vidar, den Barden, sich auf den Weg Zumachen, um die unlösbare Aufgabe in Angriff zu nehmen und den Frühling zurück zu bringen. Voller Abenteuer, Magie, Hoffnung, Freundschaft und Zusammenhalt. Werden sie Erfolg haben und die Reise alle überstehen? Diesmal ein Roman in der Reihe der Seitenstark daher kommt. Für mich auch ein Roman trotz einiger Kampfszenen den man auch wunderbar nicht mehr ganz kleinen Kindern vorlesen könnte – es werden auch die Jahreszeiten beleuchtet. Ich fand den Roman einfach toll und voller Magie. Von daher 5 Sterne für ein Taschenbuch aus dieser Reihe.

Unsere Kund*innen meinen

Winterkater

von Tina Alba

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Winterkater