Lebensfülle – experimentelle Erprobungen eines theologischen Leitbegriffs
Band 315
Quaestiones disputatae Band 315

Lebensfülle – experimentelle Erprobungen eines theologischen Leitbegriffs

Buch (Taschenbuch)

45,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Lebensfülle – experimentelle Erprobungen eines theologischen Leitbegriffs

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 45,00 €
eBook

eBook

ab 45,00 €

Beschreibung


Welches Stichwort ist in unserer Epoche geeignet, das Gesamt der christlichen Erzählung so auf den Punkt zu bringen, dass diese kraftvoll in die gegenwärtige Situation der Menschheit hineinwirken kann? Ist »Lebensfülle« ein passender hermeneutischer Schlüsselbegriff für Theologie in Zeiten ökonomisch dominierter Anthropologie? Diese Frage diskutieren die Beiträge des Bandes aus exegetischer, historischer, systematischer, praktischer und pädagogischer Perspektive.

Astrid Heidemann, geb. 1979, Dr. theol. Dipl.-Bio., Akademische Rätin am Lehrstuhl für Systematische Theologie der Bergischen Universität Wuppertal..
Ulrike Link-Wieczorek, geb. 1955, ist Professorin am Institut für Evangelische Theologie der Universität Oldenburg..
Markus Tiwald, Studium der Theologie in Wien, Lyon und Jerusalem. Promotion 2001, Habilitation 2007. Derzeit Arbeit als Universitätslektor sowie als Priester und Seelsorger in Wien..
Józef Niewiadomski, geb. 1951, Dr. theol., Professor für Dogmatik an der Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck, Leiter des »Raymund Schwager Archivs« und des Projekts »Raymund Schwager: Dramatische Theologie«..
Roman A. Siebenrock, geb. 1957, Dr. theol., Professor für Dogmatik und Fundamentaltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck..
Astrid Heidemann, geb. 1979, Dr. theol. Dipl.-Bio., Akademische Rätin am Lehrstuhl für Systematische Theologie der Bergischen Universität Wuppertal..
(geb. 1976) schloss das Studium der Theologie und der Romanistik in Freiburg im Breisgau, Paris und Tübingen mit einer Promotion in Dogmatik ab. Er ist Professor für Systematische Theologie an der Katholischen Hochschule Freiburg..
Dr. theol., Professorin für Dogmatik, Fribourg / Schweiz..
Ralf Miggelbrink, geb.1959, Professor für Systematische Theologie an der Universität Duisburg Essen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.03.2021

Herausgeber

Astrid Heidemann

Verlag

Herder

Seitenzahl

280

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.03.2021

Herausgeber

Astrid Heidemann

Verlag

Herder

Seitenzahl

280

Maße (L/B/H)

21,6/13,4/2,5 cm

Gewicht

370 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-451-02315-6

Weitere Bände von Quaestiones disputatae

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Lebensfülle – experimentelle Erprobungen eines theologischen Leitbegriffs