Skulduggery Pleasant 13 - Untotenland

Skulduggery Pleasant Band 13

Derek Landy, Heinrich Koop

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Skulduggery Pleasant (Band 13) - Untotenland

    Loewe

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Loewe

gebundene Ausgabe

22,00 €

Accordion öffnen
  • Skulduggery Pleasant (Band 13) - Untotenland

    Loewe

    Sofort lieferbar

    22,00 €

    Loewe

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen
  • Skulduggery Pleasant (Band 13) - Untotenland

    ePUB (Loewe )

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    ePUB (Loewe )

Hörbuch (MP3-CD)

19,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In der Dimension X ist die Zombieapokalypse ausgebrochen und alle Ortschaften werden von menschenfressenden Horden belagert. In die letzte Stadt zurückgezogen plant der tyrannische Herrscher Mevolent mit seinen Gefolgsleuten eine Invasion der Erde. Tausende Zauberer sollen in ein paar Monaten durch Portale in dieses Universum strömen und alle unterwerfen.

Das Sanktuarium ist besorgt und schickt Skulduggery Pleasant und Walküre Unruh in die Dimension X um diese Pläne zu vereiteln. Tanith Low, Dexter Vex und andere Tote Männer begleiten sie selbstverständlich. Mit dem Zepter der Urväter und drei weiteren Göttermörderwaffen sollen sie Mevolent töten. Dazu müssen sie ihn aber erst einmal finden. Es beginnt eine lange, gefährliche Irrfahrt durch eine verwüstete Dimension, auf der mehr als ein Mitglied der Truppe verloren geht …

Kein anderer Autor versteht es, einen Zombieangriff so lustvoll und witzig zu inszenieren wie Derek Landy. Und kein anderer Sprecher versteht es wie Rainer Strecker diesem Spektakel akustisches Leben einzuhauchen.

Produktdetails

Sprecher Rainer Strecker
Spieldauer 762 Minuten
Fassung gekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Altersempfehlung ab 13 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 11.11.2020
Verlag Hörcompany
Hörtyp Lesung
Originaltitel Seasons of War
Übersetzer Franca Fritz, Heinrich Koop
Sprache Deutsch
EAN 9783965392199

Weitere Bände von Skulduggery Pleasant

Das meinen unsere Kund*innen

4.0/5.0

4 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Ein grandioses Feuerwerk an fantastischen Ideen

Hörnchens Büchernest am 11.11.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Inhalt: In der Dimension X ist die Zombie-Apokalypse ausgebrochen und alle Ortschaften werden von menschenfressenden Horden belagert. Plant Mevolent jetzt eine Invasion der Erde? Das Sanktuarium ist besorgt und schickt die Toten Männer ausgerüstet mit Göttermörderwaffen und dem Zepter der Urväter in die Dimension X, um ihn zu stoppen. Es beginnt eine gefährliche Irrfahrt durch eine verwüstete Dimension. Und dann fehlt plötzlich Walküre … Meinung: Aufgrund der Zombie-Invasion in Dimension X schickt das Sanktuarium Skulduggery, Walküre und ihre Freunde dorthin. Sie sollen diese stoppen und außerdem ein Auge auf den dortigen Mevolent haben, denn dieser plant in Dimension X finstere Dinge. Hierbei handelt es sich um den mittlerweile 13. Band der Skulduggery Pleasant Reihe. Es macht bei dieser Reihe absolut Sinn, diese von Beginn an zu starten, da die verschiedenen Bände aufeinander aufbauen und es ziemlich viele Namen und Handlungsorte gibt, die selbst mich als eingefleischten Fan manchmal ein wenig verwirren. Daher fand ich es wieder super, dass der Hörbuchverlag etliche Personen in einem Namensverzeichnis im Booklet erfasst hat. Zu jedem Charakter gibt es eine Kurzfassung seiner Person. So konnte ich immer mal wieder nachschlagen, wenn ich mir bei dem ein oder anderen Charakter unsicher war, in welcher Verbindung er zur Geschichte steht. Die eigentliche Geschichte ist wieder absolute Popcorn-Kino-Unterhaltung à la Derek Landy. Denn Skulduggery, Walküre und ihre Freunde wie Tanith Low, Dexter Vex und Saracen Rue steht ein riesiges Abenteuer in der Dimension X bevor. Es wird reichlich turbulent, actionreich und herrlich amüsant. Denn Derek Landy versteht es wie kein zweiter mit viel Ironie und Selbstkritik seinen Charakteren Leben einzuhauchen. Auch in diesem Hörbuch gibt es wieder einige Themen die auf die aktuelle politische Situation in gewissen Ländern anspielen. Besonders den amerikanischen Präsidenten in dieser Geschichte finde ich sehr realitätsnah. Das Besondere an den Geschichten von Derek Landy sind die vielen individuellen Charaktere. Diese haben einfach so geniale und total skurrile Namen. In mittlerweile dreizehn Bänden hat sich um jeden der Charaktere schon eine ganz eigene Geschichte gewoben. Man hat mittlerweile schon so viel mit Walküre und Skulduggery erlebt und hat Nebencharaktere wie China Sorrows oder Omen Darkly tief in sein Herz geschlossen. Die Reise durch die Dimension X hat mir großen Spaß bereitet. Besonders toll ist, dass die Gruppe sich ab einem gewissen Punkt in der Geschichte trennt und man daher sowohl Skulduggery als auch Walküre auf ihrem jeweiligen Weg begleiten darf. Aber auch Omens Perspektive darf in diesem dreizehnten Band natürlich nicht fehlen. Zudem nimmt auch die Geschichte rund um Sebastian und Darquise einen interessanten Verlauf. Daher gibt es wieder wahnsinnig viel zu erleben. Die Dinge überschlagen sich stellenweise und es kommt nicht ein Hauch von Langeweile auf. Gerade beim Finale geht dann noch mal ordentlich die Post ab. Seit dem ersten Skulduggery Hörbuch bin ich ein großer Fan von Rainer Strecker. Ich finde es absolut beachtlich mit viel Herzblut, Leidenschaft und Individualität er die zig Charaktere dieser Reihe vertont. Es ist immer ein großer Genuss seiner Stimme lauschen zu dürfen. Fazit: Derek Landy entzündet in seinem neuesten Skulduggery Abenteuer mal wieder ein wahrhaft grandioses Feuerwerk. Anschnallen und zuhören heißt es bei diesem neuesten Spektakel, denn es wird wieder ordentlich actionreich, spannend und lustig. Ein typischer Landy eben! Natürlich 5 von 5 Hörnchen.

5/5

Ein grandioses Feuerwerk an fantastischen Ideen

Hörnchens Büchernest am 11.11.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Inhalt: In der Dimension X ist die Zombie-Apokalypse ausgebrochen und alle Ortschaften werden von menschenfressenden Horden belagert. Plant Mevolent jetzt eine Invasion der Erde? Das Sanktuarium ist besorgt und schickt die Toten Männer ausgerüstet mit Göttermörderwaffen und dem Zepter der Urväter in die Dimension X, um ihn zu stoppen. Es beginnt eine gefährliche Irrfahrt durch eine verwüstete Dimension. Und dann fehlt plötzlich Walküre … Meinung: Aufgrund der Zombie-Invasion in Dimension X schickt das Sanktuarium Skulduggery, Walküre und ihre Freunde dorthin. Sie sollen diese stoppen und außerdem ein Auge auf den dortigen Mevolent haben, denn dieser plant in Dimension X finstere Dinge. Hierbei handelt es sich um den mittlerweile 13. Band der Skulduggery Pleasant Reihe. Es macht bei dieser Reihe absolut Sinn, diese von Beginn an zu starten, da die verschiedenen Bände aufeinander aufbauen und es ziemlich viele Namen und Handlungsorte gibt, die selbst mich als eingefleischten Fan manchmal ein wenig verwirren. Daher fand ich es wieder super, dass der Hörbuchverlag etliche Personen in einem Namensverzeichnis im Booklet erfasst hat. Zu jedem Charakter gibt es eine Kurzfassung seiner Person. So konnte ich immer mal wieder nachschlagen, wenn ich mir bei dem ein oder anderen Charakter unsicher war, in welcher Verbindung er zur Geschichte steht. Die eigentliche Geschichte ist wieder absolute Popcorn-Kino-Unterhaltung à la Derek Landy. Denn Skulduggery, Walküre und ihre Freunde wie Tanith Low, Dexter Vex und Saracen Rue steht ein riesiges Abenteuer in der Dimension X bevor. Es wird reichlich turbulent, actionreich und herrlich amüsant. Denn Derek Landy versteht es wie kein zweiter mit viel Ironie und Selbstkritik seinen Charakteren Leben einzuhauchen. Auch in diesem Hörbuch gibt es wieder einige Themen die auf die aktuelle politische Situation in gewissen Ländern anspielen. Besonders den amerikanischen Präsidenten in dieser Geschichte finde ich sehr realitätsnah. Das Besondere an den Geschichten von Derek Landy sind die vielen individuellen Charaktere. Diese haben einfach so geniale und total skurrile Namen. In mittlerweile dreizehn Bänden hat sich um jeden der Charaktere schon eine ganz eigene Geschichte gewoben. Man hat mittlerweile schon so viel mit Walküre und Skulduggery erlebt und hat Nebencharaktere wie China Sorrows oder Omen Darkly tief in sein Herz geschlossen. Die Reise durch die Dimension X hat mir großen Spaß bereitet. Besonders toll ist, dass die Gruppe sich ab einem gewissen Punkt in der Geschichte trennt und man daher sowohl Skulduggery als auch Walküre auf ihrem jeweiligen Weg begleiten darf. Aber auch Omens Perspektive darf in diesem dreizehnten Band natürlich nicht fehlen. Zudem nimmt auch die Geschichte rund um Sebastian und Darquise einen interessanten Verlauf. Daher gibt es wieder wahnsinnig viel zu erleben. Die Dinge überschlagen sich stellenweise und es kommt nicht ein Hauch von Langeweile auf. Gerade beim Finale geht dann noch mal ordentlich die Post ab. Seit dem ersten Skulduggery Hörbuch bin ich ein großer Fan von Rainer Strecker. Ich finde es absolut beachtlich mit viel Herzblut, Leidenschaft und Individualität er die zig Charaktere dieser Reihe vertont. Es ist immer ein großer Genuss seiner Stimme lauschen zu dürfen. Fazit: Derek Landy entzündet in seinem neuesten Skulduggery Abenteuer mal wieder ein wahrhaft grandioses Feuerwerk. Anschnallen und zuhören heißt es bei diesem neuesten Spektakel, denn es wird wieder ordentlich actionreich, spannend und lustig. Ein typischer Landy eben! Natürlich 5 von 5 Hörnchen.

4/5

Ich kann nicht genug bekommen

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 16.03.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Auch der nun mehr 13. Band der Reihe hat mich wieder in seinen Bann ziehen können. Ich mag den Humor des Autors wirklich gerne und so haben sich die vielen Seiten doch recht schnell weggelesen. Die Handlung hat mir gut gefallen, wenn mir auch ein wenig megr Verbindungen zwischen den einzelnen Strängen gewünscht hätte. Das Ende wiederum hat mich aber doch schockiert zurückgelassen, weswegen ich mich schon auf den nächsten Band freue.

4/5

Ich kann nicht genug bekommen

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 16.03.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Auch der nun mehr 13. Band der Reihe hat mich wieder in seinen Bann ziehen können. Ich mag den Humor des Autors wirklich gerne und so haben sich die vielen Seiten doch recht schnell weggelesen. Die Handlung hat mir gut gefallen, wenn mir auch ein wenig megr Verbindungen zwischen den einzelnen Strängen gewünscht hätte. Das Ende wiederum hat mich aber doch schockiert zurückgelassen, weswegen ich mich schon auf den nächsten Band freue.

Unsere Kund*innen meinen

Skulduggery Pleasant 13 - Untotenland

von Derek Landy, Heinrich Koop

4.0/5.0

4 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0