Bloody Qindie präsentiert: Dorfidyll

Halloween Special

Bloody Qindie Band 5

David Pawn, Katharina Gerlach, Divina Michaelis, Regina Mengel, Patricia Strunk

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Zwei Samurai in Nöten ... Ein Erzähler und sein Geheimnis ... Und die Hölle auf Erden ... Sie glauben, das Leben auf dem Land sei langweilig, beschaulich oder sogar idyllisch? Dann schauen Sie doch einmal im Dorf am Ende des Tales vorbei. Dort, wo harmlose Kinderspiele zu einem handfesten Trauma führen, nicht nur tierische und menschliche Bestien ihr Unwesen treiben und so mancher irrige Gedanke zu fatalen Fehlentscheidungen führt. Achten Sie auf Ihren Blutdruck, während Sie die Wahrheit hinter dem Idyll erkennen. Bloody Qindie präsentiert zum fünften Mal düstere Kurzgeschichten mit und ohne Fantasy. Dreizehn Qindie-Autor*innen warten darauf, Ihnen ihr "Dorfidyll" vorzustellen. Folgende Geschichten sind enthalten: Die Bestie von Rakhpur Lisa-Marie Reuter Henkersmahlzeit Eva Markert Blut ist dicker als Wasser Martina Bauer Im Eis von Äreís Martin Hühn Weder süß noch sauer Gaby Hoffmann ...rohsinn Florian Tietgen Dorf der Hässlichen Eva Markert Wilde Jagd Kathrin Brückmann Auf dass ihr ewig bereut! Divina Michaelis Verschworen Regina Mengel Das Unheil aus den Bergen Patricia Strunk Ausreißerin Katharina Gerlach Des Wassers Spiel Mika Krüger Zwischenspiele David Pawn Titelbild: Jaqueline Spieweg und Katharina Kolata

Qindie steht für qualitativ hochwertige Indie-Publikationen. Achten Sie also künftig auf das Qindie-Siegel! Für weitere Informationen, News und Veranstaltungen besuchen Sie unsere Website.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 10.10.2020
Verlag Independent Bookworm
Seitenzahl 267 (Printausgabe)
Dateigröße 1446 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783956811753

Weitere Bände von Bloody Qindie

Das meinen unsere Kund*innen

4.1/5.0

7 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

4/5

Spannende und abgründige Geschichten, die hinter die Fassade des scheinbaren Dorfidylls blicken

ech am 02.03.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

In dieser Anthologie blicken 13 Autorinnen und Autoren hinter die Fassade des scheinbaren Dorfidylls und legen dabei die Abgründe offen, die sich dort verbergen. Die einzelnen Beiträge sind sehr abwechselungsreich und nähern sich dem Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. Dabei geht es zuweilen schon recht heftig zur Sache, auch an Blut wird nicht unbedingt gespart. Wie immer kann in einer solchen Sammlung nicht jeder Beitrag den persönlichen Lesegeschmack zu 100 Prozent treffen. Hier hat aber jede Geschichte ihren ganz eigenen Reiz und auch der Unterhaltungswert ist durchgehend sehr hoch. Sehr gelungen ist auch die Rahmenhandlung, in der ein Mann, der sich selber als "Der Reisende" bezeichnet, für geheimnisvolle Übergänge zwischen den einzelnen Geschichten sorgt. Wer auf spannende und unheimliche Geschichten steht, sollte in dieser Anthologie auf jeden Fall den einen oder anderen Beitrag ganz nach seinem Geschmack finden.

4/5

Spannende und abgründige Geschichten, die hinter die Fassade des scheinbaren Dorfidylls blicken

ech am 02.03.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

In dieser Anthologie blicken 13 Autorinnen und Autoren hinter die Fassade des scheinbaren Dorfidylls und legen dabei die Abgründe offen, die sich dort verbergen. Die einzelnen Beiträge sind sehr abwechselungsreich und nähern sich dem Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. Dabei geht es zuweilen schon recht heftig zur Sache, auch an Blut wird nicht unbedingt gespart. Wie immer kann in einer solchen Sammlung nicht jeder Beitrag den persönlichen Lesegeschmack zu 100 Prozent treffen. Hier hat aber jede Geschichte ihren ganz eigenen Reiz und auch der Unterhaltungswert ist durchgehend sehr hoch. Sehr gelungen ist auch die Rahmenhandlung, in der ein Mann, der sich selber als "Der Reisende" bezeichnet, für geheimnisvolle Übergänge zwischen den einzelnen Geschichten sorgt. Wer auf spannende und unheimliche Geschichten steht, sollte in dieser Anthologie auf jeden Fall den einen oder anderen Beitrag ganz nach seinem Geschmack finden.

4/5

Gruselige Kurzgeschichten für die dunkle Jahreszeit

Eine Kundin/ein Kunde aus Belm am 02.03.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

In dieser Anthologie befinden sich 13 gruselige Kurzgeschichten von verschiedenen Autoren. Alle haben das Thema "Dorfidyll" gemeinsam, aber jede Geschichte ist ganz anders umgesetzt. Es gibt sehr blutige und brutale Geschichten, aber auch eher humorvolle die etwas für weniger eingefleischte Gruselfans sind. Trotzdem sollte man hier insgesamt keine schwachen Nerven mitbringen, da viele der Geschichten es schon in sich haben! Die Geschichten spielen auch an völlig verschiedenen Orten, von Indien über Geschichten die in Europa oder der USA spielen (könnten) und sogar Fantasywelten ist vieles vertreten. Ein ganz besonders gelungener Bonus sind die "Zwischenspiele", die einen immer auf die folgende Kurzgeschichte einstimmen und zum Schluss sogar zu einer eigenen kleinen Geschichte führen, eine tolle Idee, die fantastisch umgesetzt worden ist! Nun ist es nicht verwunderlich, dass bei so vielen Geschichten immer die ein oder andere dabei ist, die einen nicht 100 Prozent überzeugen konnte, aber insgesamt eine wirklich tolle Sammlung zum gruseln, perfekt für die dunkle Jahreszeit! Fans von Grusel und Halloween sollten hier unbedingt zugreifen.

4/5

Gruselige Kurzgeschichten für die dunkle Jahreszeit

Eine Kundin/ein Kunde aus Belm am 02.03.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

In dieser Anthologie befinden sich 13 gruselige Kurzgeschichten von verschiedenen Autoren. Alle haben das Thema "Dorfidyll" gemeinsam, aber jede Geschichte ist ganz anders umgesetzt. Es gibt sehr blutige und brutale Geschichten, aber auch eher humorvolle die etwas für weniger eingefleischte Gruselfans sind. Trotzdem sollte man hier insgesamt keine schwachen Nerven mitbringen, da viele der Geschichten es schon in sich haben! Die Geschichten spielen auch an völlig verschiedenen Orten, von Indien über Geschichten die in Europa oder der USA spielen (könnten) und sogar Fantasywelten ist vieles vertreten. Ein ganz besonders gelungener Bonus sind die "Zwischenspiele", die einen immer auf die folgende Kurzgeschichte einstimmen und zum Schluss sogar zu einer eigenen kleinen Geschichte führen, eine tolle Idee, die fantastisch umgesetzt worden ist! Nun ist es nicht verwunderlich, dass bei so vielen Geschichten immer die ein oder andere dabei ist, die einen nicht 100 Prozent überzeugen konnte, aber insgesamt eine wirklich tolle Sammlung zum gruseln, perfekt für die dunkle Jahreszeit! Fans von Grusel und Halloween sollten hier unbedingt zugreifen.

Unsere Kund*innen meinen

Bloody Qindie präsentiert: Dorfidyll

von David Pawn, Katharina Gerlach, Divina Michaelis, Regina Mengel, Patricia Strunk

4.1/5.0

7 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0