Ardantica
Band 2
Ardantica Band 2

Ardantica

Das Artefakt

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ardantica

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 5,99 €

Beschreibung

Durch den Nebel des Vergessens

Unheimliche Hilferufe und sonderbare Träume quälen Leyla und lassen eine furchtbare Ahnung tödlicher Gefahr in ihr aufsteigen. Wenn sie sich nur daran erinnern könnte, was in den vergangenen Monaten geschehen war. Ihr sonst so strukturiertes Leben scheint vollkommen aus dem Ruder zu laufen, als sie unerwartet Magie benutzt und eine bruchstückhafte Erinnerung an Naurénya ihre ganze Aufmerksamkeit verlangt. Kopfüber stürzt sich die junge Studentin erneut in ein Abenteuer. Schon bald wird ihr klar, dass sie sich im Wettlauf gegen die Zeit befindet und dass weit mehr als nur ein Leben auf dem Spiel steht.

Der zweite Teil der Ardantica-Reihe: mystisch, magisch, spannend.

Carolin A. Steinert ist gebürtige Berlinerin und lebt auch heute noch in der Metropole. Die 30-Jährige studierte Germanistik und Linguistik in Potsdam, am Neuen Palais - dort wo auch ein wichtiger Teil des neuen Fantasyromans spielt.
Nach ihrem Studium arbeitete Carolin zunächst in einem Berliner Sachbuch-Verlag.
Aktuell ist sie als Redakteurin in einem Forschungsverbund tätig.
Die Liebe für Fantastisches und Kreatives packte Carolin schon früh. Zunächst fest entschlossen Schauspielerin zu werden, entdeckte sie bald das Schreiben für sich. Bereits zu Schulzeiten nahm sie an Schreibwettbewerben teil.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.10.2020

Verlag

Epubli

Seitenzahl

444

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.10.2020

Verlag

Epubli

Seitenzahl

444

Maße (L/B/H)

2,5/12,5/2,5 cm

Gewicht

436 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7531-0520-8

Weitere Bände von Ardantica

  • Ardantica
    Ardantica Carolin A. Steinert
    Band 1

    Ardantica

    von Carolin A. Steinert

    Buch

    10,99 €

    (21)

  • Ardantica
    Ardantica Carolin A. Steinert
    Band 2

    Ardantica

    von Carolin A. Steinert

    Buch

    14,99 €

    (2)

  • Ardantica
    Ardantica Carolin A. Steinert
    Band 3

    Ardantica

    von Carolin A. Steinert

    Buch

    14,99 €

    (1)

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 26.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe Band Zwei. Es geht genau so spannende weiter wie im ersten Teil. Ein Must Read für jeden Fantasy Liebhaber.

Bewertung am 26.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe Band Zwei. Es geht genau so spannende weiter wie im ersten Teil. Ein Must Read für jeden Fantasy Liebhaber.

Schöne Fortsetzung!

Bewertung am 24.10.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem mir schon der erste Teil richtig gut gefallen hat, habe ich mich natürlich um so mehr auf Band 2 gefreut und ich habe es geliebt. Der Übergang ist nahtlos, sodass man direkt wieder in der Geschichte drin ist und mitgerissen wird. Leyla und ihr bester Freund Majik haben eine monatelange Gedächtnislücke und können sich somit nicht an ihr erlebtes Abenteuer erinnern. Während Majik eher dazu tendiert, alles so hinzunehmen, wie es ist, beweist Leyla großen Ehrgeiz und versucht ihre Erinnerungen zurückzuerlangen. An ihrer Uni ist Leyla schüchtern und zurückhaltend, doch als es darum geht, Freunde zu retten, wächst sie über sich hinaus und begibt sich auf ein spannendes Abenteuer. Sie durchlebt eine schöne Entwicklung und wird in einer anderen Welt zu einer anderen, mutigeren Person, was mir sehr gut gefällt. In diesem Teil gefällt mir Majik noch besser als im ersten, da er Leyla immer zur Seite steht, sie unterstützt und mich mit seinen Kommentaren immer wieder zum Grinsen gebracht hat. Auch andere Charaktere, wie zum Beispiel Theodor, sind wieder richtig gut geschrieben. Ardantica 1 hat spannend aufgehört und Ardantica 2 nimmt diese Spannung direkt wieder auf und sie zieht sich durch das ganze Buch, sodass das Lesen nie langweilig wird. Die Autorin legt Wert auf Details und beweist immer wieder viel Fantasie, die die Geschichte besonders macht. Der Schreibstil ist flüssig und somit angenehm zu lesen. Das Einzige, was ich mir mittlerweile wünschen würde, wäre eine Karte, ich habe nämlich echt den Überblick verloren, wo was ist. Insgesamt also eine sehr gelungene Fortsetzung und eine klare Leseempfehlung! 4,5/5

Schöne Fortsetzung!

Bewertung am 24.10.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem mir schon der erste Teil richtig gut gefallen hat, habe ich mich natürlich um so mehr auf Band 2 gefreut und ich habe es geliebt. Der Übergang ist nahtlos, sodass man direkt wieder in der Geschichte drin ist und mitgerissen wird. Leyla und ihr bester Freund Majik haben eine monatelange Gedächtnislücke und können sich somit nicht an ihr erlebtes Abenteuer erinnern. Während Majik eher dazu tendiert, alles so hinzunehmen, wie es ist, beweist Leyla großen Ehrgeiz und versucht ihre Erinnerungen zurückzuerlangen. An ihrer Uni ist Leyla schüchtern und zurückhaltend, doch als es darum geht, Freunde zu retten, wächst sie über sich hinaus und begibt sich auf ein spannendes Abenteuer. Sie durchlebt eine schöne Entwicklung und wird in einer anderen Welt zu einer anderen, mutigeren Person, was mir sehr gut gefällt. In diesem Teil gefällt mir Majik noch besser als im ersten, da er Leyla immer zur Seite steht, sie unterstützt und mich mit seinen Kommentaren immer wieder zum Grinsen gebracht hat. Auch andere Charaktere, wie zum Beispiel Theodor, sind wieder richtig gut geschrieben. Ardantica 1 hat spannend aufgehört und Ardantica 2 nimmt diese Spannung direkt wieder auf und sie zieht sich durch das ganze Buch, sodass das Lesen nie langweilig wird. Die Autorin legt Wert auf Details und beweist immer wieder viel Fantasie, die die Geschichte besonders macht. Der Schreibstil ist flüssig und somit angenehm zu lesen. Das Einzige, was ich mir mittlerweile wünschen würde, wäre eine Karte, ich habe nämlich echt den Überblick verloren, wo was ist. Insgesamt also eine sehr gelungene Fortsetzung und eine klare Leseempfehlung! 4,5/5

Unsere Kund*innen meinen

Ardantica

von Carolin A. Steinert

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ardantica