Teufelsauge

Holger Vos

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

7,99 €

Accordion öffnen
  • Teufelsauge

    GRIN

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    7,99 €

    GRIN

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Jane Darkwood, Ehefrau des angesehenen Psychiaters Jospeh Darkwood, wird von ihrem Mann verlassen.

In seinem Abschiedsbrief schreibt er von etwas Bösem, das im Land's End auf verletzliche Seelen lauere. Jane folgt ihrem Mann und entdeckt dessen Geheimnis.

Auf diese Weise tief verletzt und zweifelnd, stößt sie im Land's End auf eine dunkle Kraft, die ihren Glauben auf eine schwere Probe stellt ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 17.10.2020
Verlag Alea Libris
Dateigröße 884 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783945814710

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Schwere Kost gut verpackt

Eine Kundin/ein Kunde aus Waldachtal am 08.11.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Am Anfang war für mich die altertümlichen Schreibweise etwas schwierig, Hatte mich dann allerdings recht schnell eingefunden. Es liest sich dann auch recht flüssig. Die Abwechslung der Briefe und Erinnerungen fand ich eine schöne Variante. Die Auflösung der Enthüllungen wurde gut gelöst.. Das Buch wurde so geschrieben, dass ich immer wissen wollte wie es weiter geht, welche Geheimnisse dahinter stehen. Auch wenn man sich erst reindenken muss um es zu verstehen, kann ich es empfehlen, da es doch aufschlussreich aber auch düster ist. Ich habe es gerne gelesen und lese es auch noch ein weiteres Mal

5/5

Schwere Kost gut verpackt

Eine Kundin/ein Kunde aus Waldachtal am 08.11.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Am Anfang war für mich die altertümlichen Schreibweise etwas schwierig, Hatte mich dann allerdings recht schnell eingefunden. Es liest sich dann auch recht flüssig. Die Abwechslung der Briefe und Erinnerungen fand ich eine schöne Variante. Die Auflösung der Enthüllungen wurde gut gelöst.. Das Buch wurde so geschrieben, dass ich immer wissen wollte wie es weiter geht, welche Geheimnisse dahinter stehen. Auch wenn man sich erst reindenken muss um es zu verstehen, kann ich es empfehlen, da es doch aufschlussreich aber auch düster ist. Ich habe es gerne gelesen und lese es auch noch ein weiteres Mal

Unsere Kund*innen meinen

Teufelsauge

von Holger Vos

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0