• Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
Above the Clouds Band 1

Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben

Roman | Liebesroman über den Wolken

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung


Emotional und lebensnah – ein herzergreifender deutscher New Adult-Roman

Bitte anschnallen und die Tische hochklappen! Lass dich vom SPIEGEL-Bestseller 2021 »Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben« und seinen beiden einnehmenden Protagonisten verzaubern.

Liebe? Nein, danke! Flugbegleiterin Olivia träumt stattdessen lieber vom Mathestudium und vom intellektuellen Flair der Eliteuniversität Oxford. Ihr Leben soll sich grundlegend ändern, als sie dem scheinbar arroganten Nick begegnet, dem sie aber nicht aus dem Weg gehen kann. Der frischgebackene Pilot und Frauenheld arbeitet nämlich ausgerechnet für dieselbe Airline wie Olivia. Und hinter seiner grüblerischen Fassade steckt die kreative Seele eines Künstlers. Diese Träume musste er jedoch zurückstecken, um die Erwartungen seiner Eltern zu erfüllen. Olivia und Nick stehen nun vor der Entscheidung, ob sie das Risiko eingehen und ihr Gegenüber in ihr Herz lassen …

Gabriella Santos de Lima lässt ihre LeserInnen mit den poetischen und emotionsgeladenen Beschreibungen die romantischen Seiten Londons und Großbritanniens erleben. In »Flaming Clouds« lernen zwei junge Menschen, ihre Träume, Hoffnungen und Ängste miteinander zu teilen.

Herzzerreißend bis zur letzten Seite – Gabriella Santos de Lima haucht dem deutschen New-Adult-Genre Liebe und Leben ein

»Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben« blickt tief in die Seelen zweier Verliebter und fördert Tragik, aber auch Glück zutage. Selbst LeserInnen mit Flugangst steht mit dem NA-Roman eine Liebesgeschichte über den Wolken und Urlaubsreise in Buchform bevor.

Ready for takeoff! Ein Roman, der dich nicht wieder loslassen wird

Heb mit »Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben« jetzt Richtung Wolke sieben ab. Charmant, witzig und manchmal traurig startet die deutsche Autorin Gabriella Santos de Lima ihre »Above the Clouds«-Trilogie mit einer Romanze, die zum Schwelgen in Fernweh anregt.

»Dieses Buch ist ein einziger Herzstillstandmoment. Für mich schon jetzt ein absolutes Jahreshighlight unter den deutschsprachigen New-Adult-Romanen.« Sarah Sprinz, Autorin von »What if We Drown« 

»Mit ›Flaming Clouds‹ hat sich Gabriella direkt in mein Herz geschrieben. Der poetische Schreibstil und die authentischen Charaktere machen das Buch zu etwas ganz Besonderem. Ein Must-Read für alle, die ihr Herz verlieren wollen.« @bookspumpkin

»Eine langsame, manchmal sexy Liebesgeschichte in wunderbar poetischen Worten. Eine Geschichte von alten Verletzungen, fast vergessenen Träumen und der Kraft, über den eigenen Schatten zu springen. Ich empfehle es Fans von Kathinka Engel, Lilly Lucas und Laura Kneidl.« ("weltbild.de")
»Unglaublich emotionsgeladen und besonders.« ("endlessbookworld")
»Ich habe mich in das Buch, die Protagonisten und die Geschichte einfach verliebt!« ("readbooksandbefree")
»Ich liebe die Charaktere, die sie erschaffen hat, ich liebe es, dass sie nicht so 0815 sind, das leicht melancholische, was mitschwingt.« ("expectobooktronum")
»Poetisch, malerisch, lebhaft und einfach wunderschön zu lesen.« ("hannasbuchblog")
»Diese Geschichte ist ein Kunstwerk, gezeichnet mit Worten, bestehend aus Liebe, Gefühlen und Emotionen.« ("lanasbookworld")
»Dieses Buch ist Kunst!« ("readness_")
»Dieses Buch hat mein Herz berührt, zerbrochen, wieder zusammengesetzt, und am Ende war es nicht mehr wie zu Anfang.« ("headoverbook")
»Kein irdisches Wesen kann so ästhetisch und künstlerisch mit der Sprache umgehen.« ("zwischen.prinzen.und.badboys")
»Es ist so gut und so anders!« ("_erzaehlerin")

Details

Verkaufsrang

6245

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.03.2021

Verlag

Piper

Seitenzahl

416

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6245

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.03.2021

Verlag

Piper

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

20,5/13,5/4 cm

Gewicht

485 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-06251-0

Weitere Bände von Above the Clouds

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

44 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Süße Liebes Geschichte

fluesterndezeilen am 23.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hinweis: Ich hatte das Buch als Hörbuch gehört, das heißt diese Rezension wird sich auf das Hörbuch beziehen! Das Cover ist ein Traum. Man kann Titel, Autorin und Verlag gut erkennen. Das Buch wird als poetisch beschrieben, doch von einem poetischen Schreibstil habe ich nicht viel gemerkt, was ich etwas schade fand. Aber der Inhalt war echt super. Das Olivia einen Job als Flugbegleiterin hat, fand ich sehr außergewöhnlich. Ich persönlich habe sowas in einem Buch noch nie gesehen. Ich konnte mich gut in Olivia und Nick hineinversetzen und habe auch ihre Handlungen und Reaktionen verstanden. Ich habe richitg mit den Charakteren gefühlt und gelitten. Es ist alles in einem gemütlichen Tempo verlaufen und es war nicht sehr hektisch. Fazit: Das Buch war sehr schön. Nur hat mir das Poetische gefehlt, aber im Grunde kann ich Flaming Clouds empfehlen. Ich gebe dem Buch 4, 5 von 5 Sternen.

Süße Liebes Geschichte

fluesterndezeilen am 23.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hinweis: Ich hatte das Buch als Hörbuch gehört, das heißt diese Rezension wird sich auf das Hörbuch beziehen! Das Cover ist ein Traum. Man kann Titel, Autorin und Verlag gut erkennen. Das Buch wird als poetisch beschrieben, doch von einem poetischen Schreibstil habe ich nicht viel gemerkt, was ich etwas schade fand. Aber der Inhalt war echt super. Das Olivia einen Job als Flugbegleiterin hat, fand ich sehr außergewöhnlich. Ich persönlich habe sowas in einem Buch noch nie gesehen. Ich konnte mich gut in Olivia und Nick hineinversetzen und habe auch ihre Handlungen und Reaktionen verstanden. Ich habe richitg mit den Charakteren gefühlt und gelitten. Es ist alles in einem gemütlichen Tempo verlaufen und es war nicht sehr hektisch. Fazit: Das Buch war sehr schön. Nur hat mir das Poetische gefehlt, aber im Grunde kann ich Flaming Clouds empfehlen. Ich gebe dem Buch 4, 5 von 5 Sternen.

Ein Buch, das zu Tränen rührt

Bewertung am 07.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bevor ich mit meiner Rezension starte, muss ich mich zweierlei Dingen beim Buchkauf absolut schuldig bekennen. Erstens liebe ich schöne Buchcover, gebt mir harmonische Farbkleckse und ein bisschen Glitzer und mein Blick bleibt an einem Buch kleben, ich kann da einfach nichts gegen machen. Zweitens wandert ein Buch in der Regel dann in meinen Warenkorb, wenn ich sehe, dass es mindestens zwei Teile zu lesen gibt. Ich freue mich einfach immer wahnsinnig, wenn ich verschiedene Charaktere kennenlerne, die aus demselben Freundeskreis stammen, das fühlt sich irgendwie so vertraut an. Flaming Clouds hat beide Kriterien erfüllt: Wunderschönes Cover und Auftakt einer wunderbaren Trilogie. Fehlte nur noch ein überzeugender Klappentext und was soll ich sagen? Mit Flaming Clouds hat Gabriella Santos de Lima eine so wunderschöne Geschichte geschrieben, dass ich nicht lang überlegen musste, worauf meine Rezension hinauslaufen würde. Das Totschlagargument? Ich hab beim Lesen geweint. Mich hat die Geschichte emotional so mitgerissen, dass ich zum einen nicht aufhören konnte zu lesen und plötzlich nachts um halb drei noch im Bett saß, nachdem ich es mir abends eigentlich nur für ein paar Kapitel gemütlich gemacht hatte, und zum anderen einfach nur Rotz und Wasser heulen musste, bevor ich die letzte Seite umgeblättert und das Buch zugeklappt habe. Das Buch handelt von Olivia und Nick, die beide bei derselben Airline arbeiten, sie als Flugbegleiterin, er als Pilot, eigentlich aber ganz andere Sehnsüchte verfolgen. Olivia arbeitet darauf hin endlich in Oxford angenommen zu werden und in Nick steckt eigentlich eine sanfte Künstler-Seele, die er aufgrund seiner erfolgsverwöhnten Familie aber nicht an die Oberfläche gelangen lässt. Wie der Zufall es so will, begegnen die beiden sich am Flughafen und aus anfänglicher Distanz entsteht zaghafte Zuneigung. Fragt mich nicht, woran genau es liegt, dass ich mein Herz an diese Geschichte verloren habe, aber zu lesen, wie diese beiden Menschen ihre Hoffnungen, Ängste und Träume miteinander teilen, hat mich zutiefst berührt. Absolute Empfehlung!

Ein Buch, das zu Tränen rührt

Bewertung am 07.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bevor ich mit meiner Rezension starte, muss ich mich zweierlei Dingen beim Buchkauf absolut schuldig bekennen. Erstens liebe ich schöne Buchcover, gebt mir harmonische Farbkleckse und ein bisschen Glitzer und mein Blick bleibt an einem Buch kleben, ich kann da einfach nichts gegen machen. Zweitens wandert ein Buch in der Regel dann in meinen Warenkorb, wenn ich sehe, dass es mindestens zwei Teile zu lesen gibt. Ich freue mich einfach immer wahnsinnig, wenn ich verschiedene Charaktere kennenlerne, die aus demselben Freundeskreis stammen, das fühlt sich irgendwie so vertraut an. Flaming Clouds hat beide Kriterien erfüllt: Wunderschönes Cover und Auftakt einer wunderbaren Trilogie. Fehlte nur noch ein überzeugender Klappentext und was soll ich sagen? Mit Flaming Clouds hat Gabriella Santos de Lima eine so wunderschöne Geschichte geschrieben, dass ich nicht lang überlegen musste, worauf meine Rezension hinauslaufen würde. Das Totschlagargument? Ich hab beim Lesen geweint. Mich hat die Geschichte emotional so mitgerissen, dass ich zum einen nicht aufhören konnte zu lesen und plötzlich nachts um halb drei noch im Bett saß, nachdem ich es mir abends eigentlich nur für ein paar Kapitel gemütlich gemacht hatte, und zum anderen einfach nur Rotz und Wasser heulen musste, bevor ich die letzte Seite umgeblättert und das Buch zugeklappt habe. Das Buch handelt von Olivia und Nick, die beide bei derselben Airline arbeiten, sie als Flugbegleiterin, er als Pilot, eigentlich aber ganz andere Sehnsüchte verfolgen. Olivia arbeitet darauf hin endlich in Oxford angenommen zu werden und in Nick steckt eigentlich eine sanfte Künstler-Seele, die er aufgrund seiner erfolgsverwöhnten Familie aber nicht an die Oberfläche gelangen lässt. Wie der Zufall es so will, begegnen die beiden sich am Flughafen und aus anfänglicher Distanz entsteht zaghafte Zuneigung. Fragt mich nicht, woran genau es liegt, dass ich mein Herz an diese Geschichte verloren habe, aber zu lesen, wie diese beiden Menschen ihre Hoffnungen, Ängste und Träume miteinander teilen, hat mich zutiefst berührt. Absolute Empfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben

von Gabriella Santos de Lima

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Emely Oswald

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Emely Oswald

Thalia Dresden - Haus des Buches

Zum Portrait

5/5

Poetisch.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine ganz besondere Geschichte mit einem ganz besonderem Schreibstil. Poetisch würde ich schon sagen. Über die Liebe, Familie, Freundschaft. Über Träume, das Warten, das Jetzt. Ich habe lange kein so besonderes Buch mehr gelesen. Einmal angefangen, war es wie ein Sog. Jedes mal aufs Neue.
5/5

Poetisch.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine ganz besondere Geschichte mit einem ganz besonderem Schreibstil. Poetisch würde ich schon sagen. Über die Liebe, Familie, Freundschaft. Über Träume, das Warten, das Jetzt. Ich habe lange kein so besonderes Buch mehr gelesen. Einmal angefangen, war es wie ein Sog. Jedes mal aufs Neue.

Emely Oswald
  • Emely Oswald
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Angelina Dalaveraj

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Angelina Dalaveraj

Thalia Karlsruhe - EKZ Am Ettlinger Tor

Zum Portrait

5/5

"Tu es infini." - Du bist unendlich.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch hat es geschafft zu einem meiner absoluten Lieblingsbücher im NA-Bereich zu werden. Mir gefiel die Handlung, das variierende Setting, die vielschichtigen, tiefgründigen Charaktere, ihre Worte, die mir unter die Haut gingen, wie dass das Buch sich mit vielen negativen Gefühlen befasst, wodurch es manchmal bedrückend, aber eben dadurch auch so realistisch und echt wirkte. Ich liebte den unvergleichbaren, experimentellen und poetischen Schreibstil mit dem Fokus auf den kleinen Details, den Gefühlen und Gedanken, weniger auf dem großen Ganzen. Denn das gab dem Buch etwas Künstlerisches, Abstraktes und kaum Greifbares mit viel Raum für Interpretation. Was deutlich zu spüren war, war die Angst, die Schwere und die Sehnsucht nach einer anderen Zeit, einem erfüllteren Leben, nach Freiheit und Freude, ebenso wie schwer es ist, genau das zu bekommen. Ich mochte, dass sich Olivia und Nick zum einen, aufgrund ihrer Unterschiede, perfekt ergänzen, aber auch dadurch, dass sie sich auf einer Ebene wiederfinden. Dass sie letzendlich, durch den Einfluss des jeweils anderen, loslassen, ihre eigenen Mauern niederreißen und sich von ihren Gefühlen leiten lassen können. Dass sie beginnen im Hier und Jetzt zu leben, sowie ihre Träume zu verwirklichen. Aber auch, dass es nicht nur um die beiden, sondern ebenso um alles drum herum geht, das Leben, dessen Tücken und wie fern von einfach es manchmal ist, diese zu überwinden. Ein wunderschönes Buch, das ich immer und immer wieder lesen werde, da es mich einfach fasziniert hat und so viel mehr ist, als man glaubt.
5/5

"Tu es infini." - Du bist unendlich.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch hat es geschafft zu einem meiner absoluten Lieblingsbücher im NA-Bereich zu werden. Mir gefiel die Handlung, das variierende Setting, die vielschichtigen, tiefgründigen Charaktere, ihre Worte, die mir unter die Haut gingen, wie dass das Buch sich mit vielen negativen Gefühlen befasst, wodurch es manchmal bedrückend, aber eben dadurch auch so realistisch und echt wirkte. Ich liebte den unvergleichbaren, experimentellen und poetischen Schreibstil mit dem Fokus auf den kleinen Details, den Gefühlen und Gedanken, weniger auf dem großen Ganzen. Denn das gab dem Buch etwas Künstlerisches, Abstraktes und kaum Greifbares mit viel Raum für Interpretation. Was deutlich zu spüren war, war die Angst, die Schwere und die Sehnsucht nach einer anderen Zeit, einem erfüllteren Leben, nach Freiheit und Freude, ebenso wie schwer es ist, genau das zu bekommen. Ich mochte, dass sich Olivia und Nick zum einen, aufgrund ihrer Unterschiede, perfekt ergänzen, aber auch dadurch, dass sie sich auf einer Ebene wiederfinden. Dass sie letzendlich, durch den Einfluss des jeweils anderen, loslassen, ihre eigenen Mauern niederreißen und sich von ihren Gefühlen leiten lassen können. Dass sie beginnen im Hier und Jetzt zu leben, sowie ihre Träume zu verwirklichen. Aber auch, dass es nicht nur um die beiden, sondern ebenso um alles drum herum geht, das Leben, dessen Tücken und wie fern von einfach es manchmal ist, diese zu überwinden. Ein wunderschönes Buch, das ich immer und immer wieder lesen werde, da es mich einfach fasziniert hat und so viel mehr ist, als man glaubt.

Angelina Dalaveraj
  • Angelina Dalaveraj
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben

von Gabriella Santos de Lima

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
  • Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben