• Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland

Auszeit Deutschland

Naturerlebnisse und Mikroabenteuer zwischen Alpen und Meer

Buch (Taschenbuch)

25,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.03.2021

Verlag

Knesebeck

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

23/15,9/2,6 cm

Beschreibung

Rezension

»"Auszeit Deutschland“ ist ein toller und abwechslungsreicher Ideengeber für die nächste Kurzurlaubplanung oder einen besonderen Erlebnistag in der Natur«

André C. Schmechta, sachbuch-couch.de

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.03.2021

Verlag

Knesebeck

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

23/15,9/2,6 cm

Gewicht

745 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95728-449-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

"Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause." (Elizabeth Barrett Browning)

Dreamworx aus Berlin am 10.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gerade in diesen Zeiten des bereits Wochen andauernden Lockdowns möchten die Menschen raus aus ihren vier Wänden, sehnen sich nach Urlaub und kleinen Fluchten, wo sie Kraft und Zuversicht tanken können, um weiter durchzuhalten und den Mut nicht zu verlieren. Da kommt das Buch „Auszeit Deutschland“ von Alexandra Schlüter gerade recht, denn sie bietet darin eine wunderbare Auswahl an Ausflügen und Kurztrips innerhalb Deutschlands, wo man entweder für die eigene Region, aber auch für entferntere Ziele fündig wird. Neben besonders ausgewählten Zielen bietet die Autorin zu jedem Abschnitt auch eigene Tipps, Anmerkungen und eigene Erfahrungen, um den Leser zu unterhalten. Schon die Aufteilung des Buches in „Auf in den Norden“, „Durch die Mitte“ und „Ab in den Süden“ macht es dem Leser leicht, eine Auswahl zu treffen. Begleitet wird dies durch eine Deutschlandkarte, die nach diesen drei Regionen farblich unterteilt ist. Freunde des Nordens können sich zwischen Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Brandenburg/Berlin und Mecklenburg-Vorpommern entscheiden, wo sie die Wahl haben, entweder die Hallig Langeness zu besuchen, oder soll es doch lieber der Spreewald oder die Fischbecker Heide bei Hamburg sein? Ob es sich um eine Wanderung, eine Rad- oder eine Kanutour handelt, die Möglichkeiten sind vielfältig und liebevoll ausgesucht und variieren zwischen eintägigen Erlebnistouren und mehrtägigen Auszeiten, um die Natur zu erleben und sich dabei zu regernieren. Wer in der Mitte Deutschlands zuhause ist, der möchte vielleicht Nordrhein-Westfalen, Hessen, Sachsen-Anhalt, Thüringen oder Sachsen den Vorzug geben. Hier hat man die Qual der Wahl zwischen dem Harz, der Rhön, dem Erzgebirge, die Oberlausitz oder den Odenwald. Sehr zu empfehlen ist z. B. die Rheintour von Burg zu Burg, wo man auf den Spuren des Mittelalters wandeln kann. Im Süden warten die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Saarland und Rheinland-Pfalz mit ihren regionalen Schönheiten auf. Besuche in der wunderschönen Vulkaneifel, Rheingold, ins Altmühltal, Allgäu, dem Chiemsee oder dem Berchtesgadener Land lassen mit ihrer atemberaubenden Schönheit die Probleme des Alltags für einige Zeit vergessen. Auch der Donauradweg sollte unbedingt mal abgefahren werden, neben der sportlichen Betätigung nimmt man die herrliche Landschaft in sich auf und deckt sich mit schönen Erinnerungen ein. Dieses Buch ist eine wahre Fundgrube an Möglichkeiten, sich selbst mit einer Auszeit zu belohnen, die Natur neu zu entdecken und Kraft zu tanken. Wir haben schon einige dieser Ausflüge unternommen und können diesen wunderbaren Ideengeber wärmstens empfehlen, um das eigene Land neu zu entdecken!

"Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause." (Elizabeth Barrett Browning)

Dreamworx aus Berlin am 10.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gerade in diesen Zeiten des bereits Wochen andauernden Lockdowns möchten die Menschen raus aus ihren vier Wänden, sehnen sich nach Urlaub und kleinen Fluchten, wo sie Kraft und Zuversicht tanken können, um weiter durchzuhalten und den Mut nicht zu verlieren. Da kommt das Buch „Auszeit Deutschland“ von Alexandra Schlüter gerade recht, denn sie bietet darin eine wunderbare Auswahl an Ausflügen und Kurztrips innerhalb Deutschlands, wo man entweder für die eigene Region, aber auch für entferntere Ziele fündig wird. Neben besonders ausgewählten Zielen bietet die Autorin zu jedem Abschnitt auch eigene Tipps, Anmerkungen und eigene Erfahrungen, um den Leser zu unterhalten. Schon die Aufteilung des Buches in „Auf in den Norden“, „Durch die Mitte“ und „Ab in den Süden“ macht es dem Leser leicht, eine Auswahl zu treffen. Begleitet wird dies durch eine Deutschlandkarte, die nach diesen drei Regionen farblich unterteilt ist. Freunde des Nordens können sich zwischen Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Brandenburg/Berlin und Mecklenburg-Vorpommern entscheiden, wo sie die Wahl haben, entweder die Hallig Langeness zu besuchen, oder soll es doch lieber der Spreewald oder die Fischbecker Heide bei Hamburg sein? Ob es sich um eine Wanderung, eine Rad- oder eine Kanutour handelt, die Möglichkeiten sind vielfältig und liebevoll ausgesucht und variieren zwischen eintägigen Erlebnistouren und mehrtägigen Auszeiten, um die Natur zu erleben und sich dabei zu regernieren. Wer in der Mitte Deutschlands zuhause ist, der möchte vielleicht Nordrhein-Westfalen, Hessen, Sachsen-Anhalt, Thüringen oder Sachsen den Vorzug geben. Hier hat man die Qual der Wahl zwischen dem Harz, der Rhön, dem Erzgebirge, die Oberlausitz oder den Odenwald. Sehr zu empfehlen ist z. B. die Rheintour von Burg zu Burg, wo man auf den Spuren des Mittelalters wandeln kann. Im Süden warten die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Saarland und Rheinland-Pfalz mit ihren regionalen Schönheiten auf. Besuche in der wunderschönen Vulkaneifel, Rheingold, ins Altmühltal, Allgäu, dem Chiemsee oder dem Berchtesgadener Land lassen mit ihrer atemberaubenden Schönheit die Probleme des Alltags für einige Zeit vergessen. Auch der Donauradweg sollte unbedingt mal abgefahren werden, neben der sportlichen Betätigung nimmt man die herrliche Landschaft in sich auf und deckt sich mit schönen Erinnerungen ein. Dieses Buch ist eine wahre Fundgrube an Möglichkeiten, sich selbst mit einer Auszeit zu belohnen, die Natur neu zu entdecken und Kraft zu tanken. Wir haben schon einige dieser Ausflüge unternommen und können diesen wunderbaren Ideengeber wärmstens empfehlen, um das eigene Land neu zu entdecken!

Abenteuer Heimat

katikatharinenhof am 23.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vor Jahren noch verpöhnt und mild belächelt, erfreut sich - auch dank der Corona-Pandemie - Urlaub in Deutschland einer immer größeren Beliebtheit. Und ganz ehrlich, wie gut kennt man die Heimat denn wirklich ? Und genau da setzt "Auszeit Deutschland " an und gibt Impulse, macht neugierig und Lust, das Abenteuer Heimat anzugehen und bekannte und weniger bekannte Orte zu entdecken. Alexandra Schlüter teilt die Deutschlandkarte in drei Bereiche ein: Ab in den Norden, Durch die Mitte und Ab in den Süden und erkundet die Regionen zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Kajak. Ihre Erlebnisse hat sie zu einem spannenden, interessanten und aufschlussreichen Reiseführer zusammengefügt, der die Lust auf die eigene Auszeit weckt und neugierig auf eigene Entdeckungstouren macht. Romantische "Wunderpunkte", märchenhafte Orte , sagenumwobene Stätten oder einfach "nur" ein Wanderweg abseits der üblichen Pfade - die beschrieben Touren werden übersichtlich vorgestellt, die wichtigsten Informationen sind auf der linken Seite des Blattes kursiv hervorgehoben und eine ausführliche, aber nicht ausufernde Erklärung gibt einen guten Einblick in das Abenteuer Heimat. Tipps zum Einkehren und Übernachten dürfen natürlich auch nicht fehlen und runden das Ganze ab. Hier findet jeder etwas passendes, denn wer die Wahl hat, hat die Qual Egal ob Bulli-Tour zwischen Ostee, Bodden und Schilf, bei den Wildpferden im Münsterland, unterwegs auf dem Baumkronenpfad in 40 Metern Höhe, Klettern im Felsenmeer im Odenwald oder mit dem tosenden Wasser der Höllentalklamm bei Garmisch-Partenkirchen die Kraft der Naturgewalt erleben - hier pendelt man von einem Abenteuer zum nächsten, entdeckt Neues in unmittelbarer Nähe und wundert sich, warum man denn bisher nicht auf die Idee gekommen ist, seine ganz persönliche Auszeit vor der Haustür zu beginnen. Der Reiseführer dient als Ideen- und Impulsgeber für den nächsten Urlaub, der voller aufregender und vielfältigen Möglichkeiten auf Abenteuer, Sehnsuchtsmomente und Erholung pur steckt.

Abenteuer Heimat

katikatharinenhof am 23.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vor Jahren noch verpöhnt und mild belächelt, erfreut sich - auch dank der Corona-Pandemie - Urlaub in Deutschland einer immer größeren Beliebtheit. Und ganz ehrlich, wie gut kennt man die Heimat denn wirklich ? Und genau da setzt "Auszeit Deutschland " an und gibt Impulse, macht neugierig und Lust, das Abenteuer Heimat anzugehen und bekannte und weniger bekannte Orte zu entdecken. Alexandra Schlüter teilt die Deutschlandkarte in drei Bereiche ein: Ab in den Norden, Durch die Mitte und Ab in den Süden und erkundet die Regionen zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Kajak. Ihre Erlebnisse hat sie zu einem spannenden, interessanten und aufschlussreichen Reiseführer zusammengefügt, der die Lust auf die eigene Auszeit weckt und neugierig auf eigene Entdeckungstouren macht. Romantische "Wunderpunkte", märchenhafte Orte , sagenumwobene Stätten oder einfach "nur" ein Wanderweg abseits der üblichen Pfade - die beschrieben Touren werden übersichtlich vorgestellt, die wichtigsten Informationen sind auf der linken Seite des Blattes kursiv hervorgehoben und eine ausführliche, aber nicht ausufernde Erklärung gibt einen guten Einblick in das Abenteuer Heimat. Tipps zum Einkehren und Übernachten dürfen natürlich auch nicht fehlen und runden das Ganze ab. Hier findet jeder etwas passendes, denn wer die Wahl hat, hat die Qual Egal ob Bulli-Tour zwischen Ostee, Bodden und Schilf, bei den Wildpferden im Münsterland, unterwegs auf dem Baumkronenpfad in 40 Metern Höhe, Klettern im Felsenmeer im Odenwald oder mit dem tosenden Wasser der Höllentalklamm bei Garmisch-Partenkirchen die Kraft der Naturgewalt erleben - hier pendelt man von einem Abenteuer zum nächsten, entdeckt Neues in unmittelbarer Nähe und wundert sich, warum man denn bisher nicht auf die Idee gekommen ist, seine ganz persönliche Auszeit vor der Haustür zu beginnen. Der Reiseführer dient als Ideen- und Impulsgeber für den nächsten Urlaub, der voller aufregender und vielfältigen Möglichkeiten auf Abenteuer, Sehnsuchtsmomente und Erholung pur steckt.

Unsere Kund*innen meinen

Auszeit Deutschland

von Alexandra Schlüter

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland
  • Auszeit Deutschland