• Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin

Mama, mutig, mittendrin

Inspiration und Motivation für deinen eigenen Weg als Mutter und Frau

Buch (Taschenbuch)

25,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


Der Ratgeber für alle (werdenden) Mütter auf der Suche nach Orientierung

Mama, mutig, mittendrin ist ein motivierender Ratgeber für alle Mütter, die modern und selbstbestimmt leben möchten. Dieser Mama-Guide geht auf die Bedürfnisse der Mütter ein und zeigt Möglichkeiten, den eigenen Weg als Mutter zu finden. In Interviews werden verschiedenste Familien- und Work-Life-Modelle vorgestellt – von Großfamilie über gleichgeschlechtliche Eltern bis zu Adoption und Patchwork, vom Voll- oder Teilzeitjob und Home Office bis zum beruflichen Neustart. Dos & Don'ts, Checklisten und Mom-Hacks machen das feinfühlige Buch zu einem unterhaltsamen und informativen Nachschlagewerk für Mütter jeden Alters.

Frauen als Role-Models: Chancen, Möglichkeiten und Entscheidungen heutiger Mütter

Eben war man noch Frau, Partnerin und Freundin. Man war berufstätig, plante den nächsten Urlaub. Und jetzt ist man (bald) Mama. Doch was für eine Mutter möchte man sein? Was will man seinem Kind vorleben? Wie findet man seine eigene Rolle als Mutter, ohne sich mit anderen Müttern zu vergleichen? Ohne sich dem gesellschaftlichen Druck auszusetzen? Ohne die eigenen Bedürfnisse oder die des Kindes zu vernachlässigen? Ohne den Job aufzugeben? Corinna Mamok, selbst Mutter zweier Kinder und selbstständig als Fotografin tätig, gibt uns in diesem Mama-Guide motivierende und Mut machende Antworten. Zudem kommen verschiedenste Frauen zu Wort, die ganz unterschiedliche Lebenswelten und Berufsmodelle für sich entdeckt haben und Einblick in verschiedenste Familiensituationen und Work-Life-Modelle geben.

Ohne schlechtes Gewissen und selbstbewusst den eigenen Weg als Mutter gehen

Das Buch bietet Antworten auf alle Fragen, die man sich als werdende oder auch als gestandene Mutter stellt. Egal, ob es um die Veränderungen körperlicher, finanzieller oder zwischenmenschlicher Art geht oder darum, wie man sich als Mama ein Netzwerk aufbaut und Unterstützung findet. Sie werden schnell sehen, dass Sie mit Ihren Fragen nicht allein sind. Entdecken Sie in diesem Buch die vielfältigen Chancen, Möglichkeiten und Entscheidungen, die heutzutage Müttern offenstehen und lassen Sie sich inspirieren, Ihre Rolle als Frau und Mutter zu finden.

Mama, mutig, mittendrin ist ein Mut machender Begleiter für alle Mütter, die sich selbst in dieser Rolle finden und erfinden möchten, die aber auch gelegentlich mit Zweifeln, Unsicherheiten und Herausforderungen zu kämpfen haben.

Corinna Mamok arbeitet als selbstständige Fotografin und Autorin. Sie liebt es, Geschichten in Form von Bildern und Texten zu erzählen, dabei gehören die Themen Familie und Muttersein zu ihren absoluten Herzensthemen. Corinna ist fasziniert von zwischenmenschlichen Beziehungen und den besonderen Synergien, die man innerhalb einer Familie erlebt. Ihrer Meinung nach sind es die Beziehungen, die im Leben eines Menschen den Unterschied machen. Vor allem auch die Beziehung zu sich selbst. Diese durfte sie im Rahmen ihrer Mutterrolle noch mal völlig neu für sich entdecken. Ihre größten Lehrmeister sind dabei das Leben und die Menschen, die ihren Weg begleiten und kreuzen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.03.2021

Verlag

Knesebeck

Seitenzahl

240

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.03.2021

Verlag

Knesebeck

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

23,3/16,3/2,7 cm

Gewicht

706 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95728-466-2

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolut lesens- und sehenswert!

Bewertung aus Saarbrücken am 15.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Eltern, und in meinem Fall als Mutter, wird man zumindest beim ersten Kind Knall auf Fall in ein neues Leben katapultiert. Dort muss man sich nun zurechtfinden und plötzlich Kinder, Job, Partner, Haushalt, Freunde....und nicht zuletzt die eigenen Bedürfnisse unter einen Hut zu bringen. Dass dies eine große Herausforderung ist, wird vielen erst dann bewusst. In meiner ersten Elternzeit habe ich viel auf andere Familie geschaut und mir Dinge abgeguckt, die unser Leben entspannter, aber auch reicher und vielfältiger gemacht haben. Und genau dort setzt dieses Buch an. Es erlaubt den Blick in andere Familien, andere Modell und andere Lebensweisen, wird dabei aber nicht belehrend. Absolut inspirierend! Dazu enthält das Buch wunderschöne Bilder, daher absolute Kauf- und Verschenkempfehlung!

Absolut lesens- und sehenswert!

Bewertung aus Saarbrücken am 15.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Eltern, und in meinem Fall als Mutter, wird man zumindest beim ersten Kind Knall auf Fall in ein neues Leben katapultiert. Dort muss man sich nun zurechtfinden und plötzlich Kinder, Job, Partner, Haushalt, Freunde....und nicht zuletzt die eigenen Bedürfnisse unter einen Hut zu bringen. Dass dies eine große Herausforderung ist, wird vielen erst dann bewusst. In meiner ersten Elternzeit habe ich viel auf andere Familie geschaut und mir Dinge abgeguckt, die unser Leben entspannter, aber auch reicher und vielfältiger gemacht haben. Und genau dort setzt dieses Buch an. Es erlaubt den Blick in andere Familien, andere Modell und andere Lebensweisen, wird dabei aber nicht belehrend. Absolut inspirierend! Dazu enthält das Buch wunderschöne Bilder, daher absolute Kauf- und Verschenkempfehlung!

Mama, ermutigt und gern dabei

Bewertung am 09.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Portion Mut braucht es als Mutter jeden Tag, Mut zu sich selber zu stehen, Mut auf sein Herz zu hören, Mut das tun tun, was uns gut tut, Mut daran zu Glauben, dass das was wir tun "schon richtig sein wird". Die Mütter in diesem Buch gehen noch einen Schritt weiter, neben der Verletzlichkeit durch die Elternschaft, die tägliche Verantwortung für eine oder mehrere kleine Lebewesen, haben sie ein weiteres "Baby" in diese Welt beracht: ein Unternehmen, eine Unternehmung, ein Abenteuer! Auch für Nicht-Selbstständige ist dieses Buch ein Mut-Macher, eine Erinnerung an unsere Fähigkeiten und ein Begleiter für die raren Ruhestunden auf dem Sofa. Danke an die Autorin und die Protagonist*innen.

Mama, ermutigt und gern dabei

Bewertung am 09.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Portion Mut braucht es als Mutter jeden Tag, Mut zu sich selber zu stehen, Mut auf sein Herz zu hören, Mut das tun tun, was uns gut tut, Mut daran zu Glauben, dass das was wir tun "schon richtig sein wird". Die Mütter in diesem Buch gehen noch einen Schritt weiter, neben der Verletzlichkeit durch die Elternschaft, die tägliche Verantwortung für eine oder mehrere kleine Lebewesen, haben sie ein weiteres "Baby" in diese Welt beracht: ein Unternehmen, eine Unternehmung, ein Abenteuer! Auch für Nicht-Selbstständige ist dieses Buch ein Mut-Macher, eine Erinnerung an unsere Fähigkeiten und ein Begleiter für die raren Ruhestunden auf dem Sofa. Danke an die Autorin und die Protagonist*innen.

Unsere Kund*innen meinen

Mama, mutig, mittendrin

von Corinna Mamok

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin
  • Mama, mutig, mittendrin