Lost Island

Lost Island

Ich finde dich

3,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

"Du und ich - das ist für immer."

Als die Medizinstudentin Hazel Zeugin eines Mordes wird, verändert das ihr Leben radikal, von jetzt auf gleich. Sie muss fliehen, alles und jeden hinter sich lassen. Nur wem soll sie vertrauen, wenn selbst die Polizei mit den Tätern unter einer Decke steckt? Nach langer Flucht findet sie auf einer kleinen Insel einen Unterschlupf und will nur eins: Einsamkeit, Ruhe und Abgeschiedenheit - um zu überleben.

Nick genießt sein Dasein in vollen Zügen. Er liebt seinen Job als Polizist auf der kleinen Insel mitten im Meer, wo die Uhren langsamer laufen und ein ganz eigener Rhythmus waltet. Jeder kennt jeden, vor allem weiß jeder über alles Bescheid. Doch wer ist die mysteriöse Frau, die plötzlich das Haus auf den Klippen bezieht? Wie kann es sein, dass sie im Sturm sein Herz erobert, wo sie ihn doch ständig abweist? Wird er es schaffen, Hazels Vertrauen zu gewinnen? Kann sie vor ihrer Vergangenheit davonlaufen oder werden sie die Albträume, die sie jede Nacht quälen, einholen? Annika Kastner wurde 1987 in Niedersachen geboren, wo sie noch heute mit ihrem Mann und Sohn lebt. Beide teilen ihre Leidenschaft für Bücher, worüber sie wahnsinnig froh und dankbar ist. Geschichten und Märchen hat sie schon immer geliebt und liest sie nicht, nein, sie verschlingt sie.
Viele Jahre hatte sie auf Fanfiktionseiten geschrieben sowie gelesen, ehe eine Freundin sie dazu drängte, ihr eigenes Buch an einen Verlag zu senden.
Sie hofft, dass ihre Geschichten den Menschen genauso viel Freude machen wie ihr andere Bücher - dass sie in die von ihr erschaffenen Werke eintauchen können, den Alltag vergessen und etwas träumen.

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Erscheinungsdatum

    27.11.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Erscheinungsdatum

    27.11.2020

  • Verlag Booklounge Verlag
  • Seitenzahl

    396 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    3005 KB

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783947115204

Das meinen unsere Kund*innen

4.9/5.0

21 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Atemberaubende

Eine Kundin/ein Kunde aus Lüneburg am 28.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Wow, was für ein Buch! Ich bin total begeistert, was die Autorin für vielfältige Gefühle in eine Geschichte gepackt hat. Spannung, Verzweiflung, Angst, Zuversicht und ganz viel Liebe. Eine grandiose Mischung, die ich mit großem Vergnügen gelesen habe. 6/5

5/5

Atemberaubende

Eine Kundin/ein Kunde aus Lüneburg am 28.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Wow, was für ein Buch! Ich bin total begeistert, was die Autorin für vielfältige Gefühle in eine Geschichte gepackt hat. Spannung, Verzweiflung, Angst, Zuversicht und ganz viel Liebe. Eine grandiose Mischung, die ich mit großem Vergnügen gelesen habe. 6/5

5/5

Für immer Liebe

Eva Müller aus Eschweiler am 03.03.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

"Lost Island - Ich finde dich" ist ein außergewöhnlicher Liebesroman aus der Feder von Annika Kastner. Inhalt: Medizinstudentin Hazel wird Zeugin eines Mordes und befindet sich seitdem auf der Flucht. Sie kann niemanden trauen, denn die Polizei ist ebenfalls darin verwickelt. Seitdem versucht sie unter dem Radar zu bleiben und lässt niemanden an sich ran. Als sie eine kleine, unscheinbare Insel entdeckt, hofft sie dort auf Ruhe und Einsamkeit. Doch die Inselbewohner möchten sie unbedingt kennen lernen und in ihre Gemeinschaft integrieren, allen voran der gutaussehende Inselpolizist Noah... wird Hazel abermals die Flucht ergreifen? Meinung: Den Schreibstil der Autorin kenne ich bereits durch einen anderen Roman. Es war wieder berührend, mitreißend, emotional und spannend. Richtig spannend! Die Geschichte wird abwechselnd aus Sicht von Hazel und Noah erzählt, was einen tiefe Einblicke in die Gefühle und Gedanken der beiden Protagonisten gewährt. Ich liebe sie beide! Auch die Nebencharaktere fügen sich perfekt in die Geschichte ein. Selbst vermeintlich nervige, fast schon bösartige Charaktere fügen sich am Ende mit überraschender Charakterentwicklung wunderbar in die Geschichte ein. Hazels innerer Kampf, ihre Abwehrmechanismen und Schutzmauern bröckeln zu sehen, war eine intensive, authentisch dargestellte Erfahrung. Ich hab mit ihr gelitten und gefühlt.. Noah ist von Anfang an ein starker, selbstbewusster Charakter der nach und nach aber seine sensible, emotionale Seite zeigt. Beide sind Familienmenschen, vor allem Noahs Familie lernt man gut kennen und lieben. Solch ein Zusammenhalt und ein gegenseitiges Unterstützen ist fast zu schön um wahr zu sein, aber absolut wünschenswert So eine Familie hätte jeder gern. Trotzdem zeigt die Geschichte auch noch andere Aspekte. Vertrauen, oder eher die Angst jemanden zu vertrauen. Eifersüchteleien, falsche Rückschlüsse, die verheerende Auswirkungen mit sich bringen können. Bedingungslose Liebe, die alles übersteht, komme was da wolle. Fazit: Mich hat dieser Roman sehr berührt. Es ist eine perfekte Mischung aus romantischen Gefühlen, die sich zu einem leidenschaftlichen Sturm entwickeln und spannungsgeladenen Elementen, die einen mitfiebern, mitzittern und durch die Seiten fliegen lassen Die Protagonisten muss man einfach lieben Daher ganz klare Leseempfehlung für alle Liebesromanfans, die auch eine gehörige Portion Emotionen und Spannung mögen!

5/5

Für immer Liebe

Eva Müller aus Eschweiler am 03.03.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

"Lost Island - Ich finde dich" ist ein außergewöhnlicher Liebesroman aus der Feder von Annika Kastner. Inhalt: Medizinstudentin Hazel wird Zeugin eines Mordes und befindet sich seitdem auf der Flucht. Sie kann niemanden trauen, denn die Polizei ist ebenfalls darin verwickelt. Seitdem versucht sie unter dem Radar zu bleiben und lässt niemanden an sich ran. Als sie eine kleine, unscheinbare Insel entdeckt, hofft sie dort auf Ruhe und Einsamkeit. Doch die Inselbewohner möchten sie unbedingt kennen lernen und in ihre Gemeinschaft integrieren, allen voran der gutaussehende Inselpolizist Noah... wird Hazel abermals die Flucht ergreifen? Meinung: Den Schreibstil der Autorin kenne ich bereits durch einen anderen Roman. Es war wieder berührend, mitreißend, emotional und spannend. Richtig spannend! Die Geschichte wird abwechselnd aus Sicht von Hazel und Noah erzählt, was einen tiefe Einblicke in die Gefühle und Gedanken der beiden Protagonisten gewährt. Ich liebe sie beide! Auch die Nebencharaktere fügen sich perfekt in die Geschichte ein. Selbst vermeintlich nervige, fast schon bösartige Charaktere fügen sich am Ende mit überraschender Charakterentwicklung wunderbar in die Geschichte ein. Hazels innerer Kampf, ihre Abwehrmechanismen und Schutzmauern bröckeln zu sehen, war eine intensive, authentisch dargestellte Erfahrung. Ich hab mit ihr gelitten und gefühlt.. Noah ist von Anfang an ein starker, selbstbewusster Charakter der nach und nach aber seine sensible, emotionale Seite zeigt. Beide sind Familienmenschen, vor allem Noahs Familie lernt man gut kennen und lieben. Solch ein Zusammenhalt und ein gegenseitiges Unterstützen ist fast zu schön um wahr zu sein, aber absolut wünschenswert So eine Familie hätte jeder gern. Trotzdem zeigt die Geschichte auch noch andere Aspekte. Vertrauen, oder eher die Angst jemanden zu vertrauen. Eifersüchteleien, falsche Rückschlüsse, die verheerende Auswirkungen mit sich bringen können. Bedingungslose Liebe, die alles übersteht, komme was da wolle. Fazit: Mich hat dieser Roman sehr berührt. Es ist eine perfekte Mischung aus romantischen Gefühlen, die sich zu einem leidenschaftlichen Sturm entwickeln und spannungsgeladenen Elementen, die einen mitfiebern, mitzittern und durch die Seiten fliegen lassen Die Protagonisten muss man einfach lieben Daher ganz klare Leseempfehlung für alle Liebesromanfans, die auch eine gehörige Portion Emotionen und Spannung mögen!

Unsere Kund*innen meinen

Lost Island

von Annika Kastner

4.9/5.0

21 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0