• Deutschlands wilde Wälder
  • Deutschlands wilde Wälder
  • Deutschlands wilde Wälder
  • Deutschlands wilde Wälder
  • Deutschlands wilde Wälder

Deutschlands wilde Wälder

Seelenlandschaft, Lebensader und Sehnsuchtsort

Buch (Gebundene Ausgabe)

29,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.04.2021

Verlag

National Geographic Deutschland

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

27,1/22,6/2,1 cm

Beschreibung

Rezension

“Sein (Norbert Rosings) neuer Bildband ‘Deutschlands wilde Wälder’ verführt
zu einsamen Waldspaziergängen, quasi zu einem Waldbad unter Baumkronen.” ("Die Welt")
“Das Buch ist eine Liebeserklärung an Deutschlands naturbelassene
Wälder. Norbert Rosings Fotos und Monika Rösingers Texte machen
andächtig. Und sie zeigen uns die heimatlichen Wälder, wie sie vor
Jahrhunderten noch überall waren, jetzt nur noch in Schutzgebieten.
‘Deutschlands wilde Wälder’, Seelenlandschaft, Lebensader und
Sehnsuchtsort“ führt uns in Waldlandschaften von der Ostsee über
die Rhön bis zum Königssee.” ("Fuldaer Zeitung")
“Wie wunderbar diese Welt unter Blättern ist, wie vielfältig und lebendig, zeigt dieser so informative wie reich bebilderte Band.” ("Münchner Merkur")
“Ein Band, der einlädt zu lesen, in Museen zu gehen, die wilden Wälder aufzusuchen und achtsam den Blick schweifen zu lassen.” ("Aichacher Zeitung")
“Poetisch und eindrucksvolle Bilder (...)” ("TRVL Counter")
“Mit „Deutschlands wilde Wälder“ ist den Autoren eine gute Mischung aus eindrücklichem Bildband, leicht bekömmlichem Fachwissen und einem poetischen Ansatz gelungen” ("SURVIVAL Magazin")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.04.2021

Verlag

National Geographic Deutschland

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

27,1/22,6/2,1 cm

Gewicht

1240 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86690-767-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Beruhigende Stimmung inklusive

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 06.06.2021

Bewertungsnummer: 1504546

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Es raschelt das Laub, es duftet nach Moos, Sonne strahlt durch die Zweige: Dieses Buch verführt zu langen Waldspaziergängen. Poetische Bilder des Naturfotografen Norbert Rosing zeigen unsere Wälder in ihrer ganzen Pracht – vom UNESCO-Naturerbe Buchenwälder über undurchdringlichen urwüchsigen Wald bis hin zu lichten Birkenhainen. Wissenschaftsautorin Monika Rößiger beschreibt die Vielfalt der deutschen Wälder und ergründet die enge Verbindung der Deutschen zum Sehnsuchtsort Wald.“ National Geographic schafft es doch immer wieder Bücher mit besonderem Flair herauszubringen. Hier geht es um den Wald. Die Bilder sind wunderbar groß, klar und verströmen schon beim betrachten eine gewisse Ruhe. Es werden alle möglichen Waldarten aufgezeigt und man bekommt eine unbändige Lust sofort dadurch zu stiefeln. Die Autorin Monika Rößiger nimmt uns in ihren Texten nochmal feinfühliger an die Hand und zeigt uns Dinge auf, die wir beim betrachten vielleicht so nicht wahrgenommen hätten. Man merkt ihr die Liebe zum Wald an und vor allem ihren Respekt vor diesen Symbiosen. Ihre Sprache ist dabei leicht verständlich und dennoch fachlich angehaucht. Man hat das Gefühl, die Natur sollte nicht gestört werden, weil alles so verzaubert aussieht aber klar ist, die Natur hat alles so geschaffen. Egal ob schiefe Bäume, Farne und Flechten oder Wasserläufe...ein kleines Wunder der Unberührtheit wird hier deutlich gemacht. Ein wirklich beeindruckendes Buch mit einem extrem besonderen Protagonisten: dem Wald. 5 von 5 Sterne.
Melden

Beruhigende Stimmung inklusive

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 06.06.2021
Bewertungsnummer: 1504546
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Es raschelt das Laub, es duftet nach Moos, Sonne strahlt durch die Zweige: Dieses Buch verführt zu langen Waldspaziergängen. Poetische Bilder des Naturfotografen Norbert Rosing zeigen unsere Wälder in ihrer ganzen Pracht – vom UNESCO-Naturerbe Buchenwälder über undurchdringlichen urwüchsigen Wald bis hin zu lichten Birkenhainen. Wissenschaftsautorin Monika Rößiger beschreibt die Vielfalt der deutschen Wälder und ergründet die enge Verbindung der Deutschen zum Sehnsuchtsort Wald.“ National Geographic schafft es doch immer wieder Bücher mit besonderem Flair herauszubringen. Hier geht es um den Wald. Die Bilder sind wunderbar groß, klar und verströmen schon beim betrachten eine gewisse Ruhe. Es werden alle möglichen Waldarten aufgezeigt und man bekommt eine unbändige Lust sofort dadurch zu stiefeln. Die Autorin Monika Rößiger nimmt uns in ihren Texten nochmal feinfühliger an die Hand und zeigt uns Dinge auf, die wir beim betrachten vielleicht so nicht wahrgenommen hätten. Man merkt ihr die Liebe zum Wald an und vor allem ihren Respekt vor diesen Symbiosen. Ihre Sprache ist dabei leicht verständlich und dennoch fachlich angehaucht. Man hat das Gefühl, die Natur sollte nicht gestört werden, weil alles so verzaubert aussieht aber klar ist, die Natur hat alles so geschaffen. Egal ob schiefe Bäume, Farne und Flechten oder Wasserläufe...ein kleines Wunder der Unberührtheit wird hier deutlich gemacht. Ein wirklich beeindruckendes Buch mit einem extrem besonderen Protagonisten: dem Wald. 5 von 5 Sterne.

Melden

Waldbaden in Buchform

katikatharinenhof am 12.04.2021

Bewertungsnummer: 1480442

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit "Deutschlands wilde Wälder" laden Norbert Rosing und Monika Rößiger zu einem ganz besonderen Spaziergang durch Deutschlands Wälder ein. Die Fotos zeigen sich mal märchenhaft verspielt, mal mystisch, aber immer stimmungsvoll und ausdrucksstark. Der Lebensraum Wald ist ein Gesamtkunstwerk der Natur, wild und urwüchsig weckt er die Sehnsucht nach Stille und Entspannung. Der Wald hat neben dem Wirtschaftsfaktor eine viel größere Bedeutung, dient er doch als grüne Lunge und Lebensraum für unzählige Tiere, Insekten und Pflanzen. Auf der Waldreise von der Küste bis in die Alpen begegnet man uralten Bäumen, die Wind und Wetter zum Trotz ihre knorrigen Äste gen Himmel recken und deren mächtige Stämme wie ein Fels in der Brandung wirken. Augenschmeichelnde Landschaftsaufnahmen wechseln sich mit bizarren Baumformationen ab, harmonische Bildkompositionen mit märchenhaft anmutenden Plätzen, gurgelnde Bächen und imposanten Felsen sorgen für echtes Naturkino. Monika Rößiger teilt ihr Fachwissen über die ökologische Bedeutung des Waldes in leicht verständlichen und informativen Texten mit dem Leser und wenn man dann noch das Märchen von "Brüderchen und Schwesterchen" liest, kann man den magischen Momenten einfach nicht mehr widerstehen. Die faszinierenden Aufnahmen zeigen die Vielfalt an Landschaften in Deutschland und führen durch nebelverschleierte Auenwälder, rosablühende Heidelandschaften mit den typischen Wacholderbüschen, gruseligen Mooren mit ihren Moorbirken oder "Windflüchter" an der Küste, die durch den starken Ostsee-Wind ihre charakteristische Form erhalten. Ein traumhaft schöner Bildband, der keine Wünsche offen lässt und dem Leser Waldbaden in Buchform ermöglicht.
Melden

Waldbaden in Buchform

katikatharinenhof am 12.04.2021
Bewertungsnummer: 1480442
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit "Deutschlands wilde Wälder" laden Norbert Rosing und Monika Rößiger zu einem ganz besonderen Spaziergang durch Deutschlands Wälder ein. Die Fotos zeigen sich mal märchenhaft verspielt, mal mystisch, aber immer stimmungsvoll und ausdrucksstark. Der Lebensraum Wald ist ein Gesamtkunstwerk der Natur, wild und urwüchsig weckt er die Sehnsucht nach Stille und Entspannung. Der Wald hat neben dem Wirtschaftsfaktor eine viel größere Bedeutung, dient er doch als grüne Lunge und Lebensraum für unzählige Tiere, Insekten und Pflanzen. Auf der Waldreise von der Küste bis in die Alpen begegnet man uralten Bäumen, die Wind und Wetter zum Trotz ihre knorrigen Äste gen Himmel recken und deren mächtige Stämme wie ein Fels in der Brandung wirken. Augenschmeichelnde Landschaftsaufnahmen wechseln sich mit bizarren Baumformationen ab, harmonische Bildkompositionen mit märchenhaft anmutenden Plätzen, gurgelnde Bächen und imposanten Felsen sorgen für echtes Naturkino. Monika Rößiger teilt ihr Fachwissen über die ökologische Bedeutung des Waldes in leicht verständlichen und informativen Texten mit dem Leser und wenn man dann noch das Märchen von "Brüderchen und Schwesterchen" liest, kann man den magischen Momenten einfach nicht mehr widerstehen. Die faszinierenden Aufnahmen zeigen die Vielfalt an Landschaften in Deutschland und führen durch nebelverschleierte Auenwälder, rosablühende Heidelandschaften mit den typischen Wacholderbüschen, gruseligen Mooren mit ihren Moorbirken oder "Windflüchter" an der Küste, die durch den starken Ostsee-Wind ihre charakteristische Form erhalten. Ein traumhaft schöner Bildband, der keine Wünsche offen lässt und dem Leser Waldbaden in Buchform ermöglicht.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Deutschlands wilde Wälder

von Norbert Rosing, Monika Rössiger

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Deutschlands wilde Wälder
  • Deutschlands wilde Wälder
  • Deutschlands wilde Wälder
  • Deutschlands wilde Wälder
  • Deutschlands wilde Wälder