Der Herr Lohengrin

Karl Scheibmaier – Manager von Ludwig Hirsch, Rainhard Fendrich und STS

Andy Zahradnik

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Als Entdecker von Ludwig Hirsch und Rainhard Fendrich wurde der Name Scheibmaier ein Begriff in den deutschsprachigen Ländern. 1982 übernahm die Edition Scheibmaier auch das Management der damals noch unbekannten Gruppe STS. Gold und Platin für sämtliche Platten und CDs sowie ausverkaufte Konzerttourneen im gesamten deutschsprachigen Raum waren und sind bis heute das Ergebnis dieser fruchtbaren Zusammenarbeit.
Aber auch Musikschaffenden, wie Stefanie Werger, Peter Cornelius, Maria Bill, Opus, Wilfried, Reinhold Bilgeri und vielen anderen hat Karl Scheibmaier den Weg zum Erfolg geebnet und sie viele Jahre lang auf diesem begleitet. Er brachte unter anderen Fabrizio De André, Konstantin Wecker, Nina Hagen oder Zucchero zum ersten Mal nach Österreich. Seine Künstler schätzen an ihm seine absolute Integrität, sein musikalisches Wissen und sein perfektes Organisationstalent.
Der Autor Andy Zahradnik kennt Karl Scheibmaier seit den 1970er Jahren und dokumentiert das Leben des großen Managers und Entdeckers und verrät so manches bisher Unbekanntes aus der Musikwelt.

Andy Zahradnik, Jahrgang 1958, ist seit seinem 15. Lebensjahr im österreichischen und deutschen Musik-Business in unterschiedlichen Positionen tätig. Des Weiteren zeichnet er seit vielen Jahren als Buchautor, Biograph, Drehbuchautor, Podcast-Moderator und Ghostwriter bei zahlreichen Fernsehprojekten und Bühnenshows sowie im Bereich Unterhaltungsmusik und Entertainment verantwortlich; unter anderem als Autor und Head-Writer des deutschen Live Entertainment Awards (LEA) und des Amadeus Austrian Music
Awards. Im Mai 2001 bekam Andy Zahradnik für seine Tätigkeiten um die Charts den Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie „Musikpartner des Jahres“ verliehen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 01.09.2021
Verlag Echo medienhaus
Seitenzahl 210
Maße (L/B/H) 19,7/12,7/2,2 cm
Gewicht 324 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-903989-15-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0