Spensa

Ann-Kristin Vinterberg

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 4,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

4,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Hurra, Spensa, das Schmutzfingergespenst, macht die Gespensterprüfung und erlebt dabei ziemlich viel. Mit großem Einfallsreichtum sorgt sie für Überraschungen und findet immer eine Lösung. Am Ende hat Spensa auch etwas Wichtiges dazugelernt – warum sie schwarze Hände hat und wie man Freunde findet. Mit ihr wird es nie langweilig.

Schaurig schönes Vorlesevergnügen für Kinder ab fünf Jahren.

Produktdetails

Sprecher Dirk Hardegen
Spieldauer 78 Minuten
Fassung ungekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Erscheinungsdatum 28.02.2021
Verlag Miss Motte Audio
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4064066839772

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

7 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spensa, einfach liebenswert

Bewertung am 01.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spensa, ist ein kleines Gespenstermädchen mit schwarzen Händen. Das macht sie einzigartig. Diese Einzigartigkeit verunsichert Spensa immer wieder. Nun steht die große Spukprüfung an. 2 Mal ist sie schon durchgefallen. Wird sie es diesmal schaffen? Das verraten wir natürlich nicht, das müsst ihr schon selber herausfinden. Das Buch ist wundervoll illustriert und so schön flüssig und lebhaft geschrieben, dass man es in einem Rutsch (Vor)lesen kann. Spensa und auch die anderen Charaktere sind absolut liebenswert. Durch die klar strukturierten, kurzen Kapitel und die etwas größere Schrift eignet sich das Buch auch hervorragend für Leseanfänger. Wir sind begeistert von diesem Buch und wünschen uns mehr Geschichten von und über Spensa.

Spensa, einfach liebenswert

Bewertung am 01.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spensa, ist ein kleines Gespenstermädchen mit schwarzen Händen. Das macht sie einzigartig. Diese Einzigartigkeit verunsichert Spensa immer wieder. Nun steht die große Spukprüfung an. 2 Mal ist sie schon durchgefallen. Wird sie es diesmal schaffen? Das verraten wir natürlich nicht, das müsst ihr schon selber herausfinden. Das Buch ist wundervoll illustriert und so schön flüssig und lebhaft geschrieben, dass man es in einem Rutsch (Vor)lesen kann. Spensa und auch die anderen Charaktere sind absolut liebenswert. Durch die klar strukturierten, kurzen Kapitel und die etwas größere Schrift eignet sich das Buch auch hervorragend für Leseanfänger. Wir sind begeistert von diesem Buch und wünschen uns mehr Geschichten von und über Spensa.

Verliebt in Spensa

Bewertung aus Cottbus am 17.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Über LOVELYBOOKS durfte ich das Buch " Spensa "testlesen . Autor : Ann - Kristin Vintersberg Illustrationen : Elena Buono Handlung des Buches: Hurra, Spensa, das Schmutzfingergespenst macht die Gespensterprüfung und erlebt dabei ziemlich viel. Mit großem Einfallsreichtum sorgt sie für Überraschungen und findet immer eine Lösung. Am Ende hat Spensa auch etwas Wichtiges dazugelernt - warum sie schwarze Hände hat und wie man Freunde findet. Mit ihr wird es nie langweilig. Schaurig schönes Vorlesevergnügen für Kinder ab fünf Jahren. Mein Fazit : Das Cover ist sehr schön gestaltet und lässt bestimmt jedes Kinderherz höher schlagen. Farblich aufeinander abgestimmt ist es ein echter Hingucker. Der Klappentext ist knapp gehalten und es wird nicht zu viel verraten. Eine spannende Kindergeschichte auf 76 Seiten die mein Herz sehr berührt haben und ich habe mich in Spensa verliebt. Spensa das kleine Gespenst nimmt uns Leser mit auf eine abenteuerliche Reise in die wunderschöne Gespensterwelt. Auf dem Weg zu ihrer Gespensterprüfung erlebt sie viele Abenteuer . Vorallem möchte sie wissen, warum sie trotz vielem waschen schwarze Hände hat. Warum ist sie anders fragt sie ihre Mutter? Die Auflösung gibt es erst am Ende der Geschichte........ Spensa ist nicht gerade das mutigste Gespenst, aber ein sehr liebevolles. Es wird geliebt von der Schwebemama, Nebula und Klapperzahn. Als Spensa die 3- tägige Prüfung antritt, ist es noch verunsichert und ängstlich. Aber im Laufe der Zeit wird Spensa mutiger....... Was so niedlich ist , wenn sich Spensa aufregt oder flucht : dann sagt sie immer Kreuzkrötenköttel. So süß !! Das Buch ist sehr kindgerecht geschrieben und die Seiten schön gestaltet. Als Buch zum Vorlesen für schöne Kinderträume wunderbar geeignet , auch für " große Kinder " ein Lesegenuss. Für mich hat das Buch sehr viele Aspekte aus denen die Kinder lernen können. Wie wichtig Familie im Leben ist , daß es nicht schlimm ist wenn man anders aussieht ( schwarze Hände ), Freunde auf die man sich verlassen kann...... Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Er ist modern , sehr gefühlvoll und sehr lebensecht . Im Nu war die Geschichte gelesen und hat mein Herz zutiefst berührt. Ich hoffe für die Autorin , daß ihr Buch " Spensa " bei Jung und Alt viel Anklang findet. Ein tolles Kinderbuch mit viel Engagement und Herz geschrieben.

Verliebt in Spensa

Bewertung aus Cottbus am 17.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Über LOVELYBOOKS durfte ich das Buch " Spensa "testlesen . Autor : Ann - Kristin Vintersberg Illustrationen : Elena Buono Handlung des Buches: Hurra, Spensa, das Schmutzfingergespenst macht die Gespensterprüfung und erlebt dabei ziemlich viel. Mit großem Einfallsreichtum sorgt sie für Überraschungen und findet immer eine Lösung. Am Ende hat Spensa auch etwas Wichtiges dazugelernt - warum sie schwarze Hände hat und wie man Freunde findet. Mit ihr wird es nie langweilig. Schaurig schönes Vorlesevergnügen für Kinder ab fünf Jahren. Mein Fazit : Das Cover ist sehr schön gestaltet und lässt bestimmt jedes Kinderherz höher schlagen. Farblich aufeinander abgestimmt ist es ein echter Hingucker. Der Klappentext ist knapp gehalten und es wird nicht zu viel verraten. Eine spannende Kindergeschichte auf 76 Seiten die mein Herz sehr berührt haben und ich habe mich in Spensa verliebt. Spensa das kleine Gespenst nimmt uns Leser mit auf eine abenteuerliche Reise in die wunderschöne Gespensterwelt. Auf dem Weg zu ihrer Gespensterprüfung erlebt sie viele Abenteuer . Vorallem möchte sie wissen, warum sie trotz vielem waschen schwarze Hände hat. Warum ist sie anders fragt sie ihre Mutter? Die Auflösung gibt es erst am Ende der Geschichte........ Spensa ist nicht gerade das mutigste Gespenst, aber ein sehr liebevolles. Es wird geliebt von der Schwebemama, Nebula und Klapperzahn. Als Spensa die 3- tägige Prüfung antritt, ist es noch verunsichert und ängstlich. Aber im Laufe der Zeit wird Spensa mutiger....... Was so niedlich ist , wenn sich Spensa aufregt oder flucht : dann sagt sie immer Kreuzkrötenköttel. So süß !! Das Buch ist sehr kindgerecht geschrieben und die Seiten schön gestaltet. Als Buch zum Vorlesen für schöne Kinderträume wunderbar geeignet , auch für " große Kinder " ein Lesegenuss. Für mich hat das Buch sehr viele Aspekte aus denen die Kinder lernen können. Wie wichtig Familie im Leben ist , daß es nicht schlimm ist wenn man anders aussieht ( schwarze Hände ), Freunde auf die man sich verlassen kann...... Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Er ist modern , sehr gefühlvoll und sehr lebensecht . Im Nu war die Geschichte gelesen und hat mein Herz zutiefst berührt. Ich hoffe für die Autorin , daß ihr Buch " Spensa " bei Jung und Alt viel Anklang findet. Ein tolles Kinderbuch mit viel Engagement und Herz geschrieben.

Unsere Kund*innen meinen

Spensa

von Ann-Kristin Vinterberg

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Spensa