Ecce Est

Ecce Est

Die ältesten Verse der Welt und Poesie von der Natur

27,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die ältesten Verse der Welt und Poesie von der Natur. ( Gut 190 Einzeltexte meist in Vers Form. Feinste Lyrik, Poesie, Studien und Trancen ) Eigentlich eine, die Liebesgeschichte, verträumt, schön gereimt und heftige Gedankenwelten toben... Seit Anbeginn natürlichen Lebens, können alle Lebensformen kommunizieren, ihren Lebensraum erkennen, sich nähren, fortpflanzen, lernen, erinnern und vieles mehr... Wissen wird in Versen und Liedern über Generationen weiter gegeben. Der Urgedanke darin, diesen über die Zeit, in die heutige Zeit übersetzten, im Hier und Heute erkennen und beschreiben... Alles ist Relation. Und dieses, wer bin ich, wo bin ich und was mache ich eben, gibt im Moment des Innehaltens Antwort. So wie es ist... Schaut euch um mit den liebsten, lasst euch die Welt erklären von den kleinsten. Stellt euch vor Ihr sollt mit bestem Wissen und Gewissen, im Glauben dem Gott oder einfach mit freien Gedanken, einer nicht irdischen Lebensform begreifbar machen was auf unserem Planeten so vor sich geht, wie wir leben und was alles wir warum tun, wer das jeweilige ich und du ist und die anderen... Naja, lest es erst mal, lest es laut, lest es vor, lest es mit verteilten Rollen. Liebe sei mit Euch Nach spirituellem Erwachen, seit 1994 als Künstler und Philosoph unterwegs. Befasst sich mit Beobachtungen in der Natur. Entwickelt Konzepte zur Elektroschrottvermeidung, dem Umgang mit nachwachsenden Rohstoffen uvm. Erforscht und entwickelt Theorien, hat Antworten in Wissenschaft, Evolution und Spiritualität . Packt seine Gedanken in Verse, schreibt Liedtexte und Poeme. In einigen Projekten auch sachliche Anleitungen und Aufsätze. Bilder werden mit einfachsten Mitteln gemalt. Sehr rustikal, zu Themen der Texte oder einfach für ein bisschen Farbe im Leben. Auf seiner Internetseite werden seit 20 Jahren Texte, Bilder und Ideen vorgestellt. Von dieser und den bisher 16 Artbooks im Eigenverlag, ist das Gesamtwerk des ECCE EST Projektes 20/21 als Quadrologie im Eigenverlag veröffentlicht.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    07.01.2021

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    336

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    07.01.2021

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    336

  • Maße (L/B/H)

    21/14,8/1,9 cm

  • Gewicht

    513 g

  • Auflage

    3

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7531-4421-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Ecce Est