Countdown zum Untergang
Bilder der Apokalypse Band 2

Countdown zum Untergang

Bilder der Apokalypse Teil 2

12,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

ANCOS

ES WURDE ERSCHAFFEN UM UNS DAS LEBEN ZU ERLEICHTERN

EINE FEHLENTSCHEIDUNG HAT ES VERLETZT

JETZT IST ES BEREIT, ZURÜCK ZU SCHLAGEN

Das rasante Wachstum hat Stephanie und ihr Team bei Fastlane blind gemacht. Nach Jahren des Erfolgs hat eine einzige Fehlentscheidung ausgereicht, um alles zu zerstören.

In den Tagen nach der Katastrophe in Berlin müssen die Gründer des Technologiekonzernes Fastlane sich der Wahrheit stellen. Tausende Menschen mussten ihr Leben lassen, weil sie der Meinung waren, alles unter Kontrolle zu haben.

Ab was genau geschehen ist, verstehen sie noch immer nicht, bis zu dem Moment, an dem die Behörden entscheiden, das Computersystem, das sie über Jahre aufgebaut haben abzuschalten.

Countdown zum Untergang - Die Fortsetzung des spannenden Technothrillers "Vor dem Abgrund" - Gewinner des 3. Platzes beim Tolino Media Newcomer Award

Michael Hirtzy, 1976 in Graz geboren, absolvierte die Lehre zum Buchhändler, bevor er eine Expedition in die bunte Arbeitswelt unternahm. Berufssoldat, Anzeigenkeiler, Verlagsvertreter und IT Consultant waren einige Stationen. Nebenberuflich gründete er eine Metal Konzertagentur die er 5 Jahre lang leitete. Heute verdient er Geld als Vertriebsleiter bei einem internationalen Konzern der Technologiebranche. Ein WU Studium motivierte ihn, sich wieder mit realistischen Themen zu befassen. So schreibt er Science Fiction, Fantasy und Horrorgeschichten. Mit seinem Techno Thriller "Vor dem Abgrund – Bilder der Apokalypse Teil 1" hat er den 3. Platz beim Tolino Media Newcomer Award gewonnen. Seine Kurzgeschichte "Blick zurück in Freude" wurde in der, vom Exodus Magazin herausgegebenen, Anthologie "Pandemie – Geschichten zur Zeitenwende" veröffentlicht. Die Fortsetzung zu "vor dem Abgrund", sowie zwei weitere Projekte und einige Kurzgeschichten sind bereits in Arbeit. Er lebt mit seiner Frau und zwei Katzen in Wien.

Details

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    30.04.2021

  • Herausgeber Lizard Creek / Michael Hirtzy
  • Verlag Nova Md
  • Seitenzahl

    240

  • Maße (L/B/H)

    19,3/11,8/2,2 cm

  • Gewicht

    227 g

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-96966-398-1

Weitere Bände von Bilder der Apokalypse

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

6 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Apokalypse Teil 2

angel12_07 aus Sauerland am 17.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im 2.Teil geht es rasant weiter mit der Katastrophe... Oftmals habe ich mir die Frage gestellt "Was wäre wenn hier sowas passiert?"...denn so abwegig ist das alles nach wie vor ja nicht. Die Fortsetzung ist genauso Knaller wie der erste Band und man erwartet mit Spannung mehr... Wobei auch dieser Teil mit einem (un)geliebten "Cliffhanger" endet ‍ Die beiden Bücher könnten auch unabhängig voneinander gelesen werden, aber besser isses natürlich immer, wenn man mit dem 1.Teil beginnt ;)

Apokalypse Teil 2

angel12_07 aus Sauerland am 17.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im 2.Teil geht es rasant weiter mit der Katastrophe... Oftmals habe ich mir die Frage gestellt "Was wäre wenn hier sowas passiert?"...denn so abwegig ist das alles nach wie vor ja nicht. Die Fortsetzung ist genauso Knaller wie der erste Band und man erwartet mit Spannung mehr... Wobei auch dieser Teil mit einem (un)geliebten "Cliffhanger" endet ‍ Die beiden Bücher könnten auch unabhängig voneinander gelesen werden, aber besser isses natürlich immer, wenn man mit dem 1.Teil beginnt ;)

Einfach spannend

Bewertung am 05.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Computersystem Ancos soll mithilfe von KI durch Nanotechnologie das Leben einfacher machen und Abläufe automatisieren. Nachdem die Erschaffer die Kontrolle über Ancos verlieren, bahnt sich eine Katastrophe an und mehr als 5000 Menschen sterben. Ich habe das Buch fertig gelesen, bin begeistert und ohne den ersten Band vorher gelesen zu haben, war es kein Problem den zweiten Band zu lesen, da alle wichtigen Informationen der handelenden Personen eingebunden werden. Die Handlung wird verständlich vermittelt und erfasst schnell die Charaktere der Personen. Es hat kurze Kapitel und Randnotizen aus Sicht von Ancos. Das Buch ist flüssig geschrieben, es ist spannend, emotional und hat überraschende Wendungen. Erschreckend ist die Nähe zu dem, was uns die Zukunft mit KI bringen kann. Ich vergebe für das Buch 5 Sterne und hoffe auf einen dritten Band.

Einfach spannend

Bewertung am 05.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Computersystem Ancos soll mithilfe von KI durch Nanotechnologie das Leben einfacher machen und Abläufe automatisieren. Nachdem die Erschaffer die Kontrolle über Ancos verlieren, bahnt sich eine Katastrophe an und mehr als 5000 Menschen sterben. Ich habe das Buch fertig gelesen, bin begeistert und ohne den ersten Band vorher gelesen zu haben, war es kein Problem den zweiten Band zu lesen, da alle wichtigen Informationen der handelenden Personen eingebunden werden. Die Handlung wird verständlich vermittelt und erfasst schnell die Charaktere der Personen. Es hat kurze Kapitel und Randnotizen aus Sicht von Ancos. Das Buch ist flüssig geschrieben, es ist spannend, emotional und hat überraschende Wendungen. Erschreckend ist die Nähe zu dem, was uns die Zukunft mit KI bringen kann. Ich vergebe für das Buch 5 Sterne und hoffe auf einen dritten Band.

Unsere Kund*innen meinen

Countdown zum Untergang

von Michael Hirtzy

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Countdown zum Untergang