UnMögliche Ziele

Werden Sie aktiv, erfolgreich und glücklich durch ausgewählte Methoden der Positiven Psychologie und NLP

Gerhard J. Mandalka

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,50
13,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

13,50 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Hier haben Sie ein besonderes Buch gefunden, es jetzt wegzulegen wird Ihren Weg verlängern.
Denn hier geht es um die häufigsten Gründe fürs Scheitern, die Arbeitsweise Ihres Gehirns, bewusste und unbewusste Entscheidungsstrategien, Zieleentwicklung und Ihre Motivation.
Vor dem Hintergrund sind Ziele, wie mehr Erfolg im Beruf, Gewicht abnehmen, Geld aufbauen, einen neuen Partner finden und was ihr Herz sonst noch begehrt, immer leichter zu erreichen.
Krisen, wie die aktuelle Pandemie, sind unsere Chance, die Flexibilität unserer kognitiven Fähigkeiten in der Praxis täglich zu erproben und zu verbessern. Die Chancen im Leben als solche auch zu erkennen, bedarf einer auf Hoffnung und Vertrauen basierenden Denkweise.

Mit diesem Buch werden Sie positiver, offener und mutiger neue Chancen im Leben erkennen und wahrnehmen!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 26.03.2021
Verlag BoD – Books on Demand
Seitenzahl 158
Maße (L) 21/14,8/0,9 cm
Gewicht 239 g
Auflage 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7534-0611-4

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

SchweineHund kann jetzt daheim bleiben
von Sportler und Selbstständig aus Niedersachsen am 09.04.2021

Ratgeber für die Erreichung seiner Ziele gibt es wie Sand am Meer. Schwer da noch durchzublicken. Gerhard Mandalkas „Unmögliche Ziele“ ist etwas anders. Sehr lebhaft und authentisch beschreibt er die größten Fallstricke beim Zielesetzen, wie man es besser machen kann und damit seine Ziele erreicht. Mir gefällt vor allem, wie er ... Ratgeber für die Erreichung seiner Ziele gibt es wie Sand am Meer. Schwer da noch durchzublicken. Gerhard Mandalkas „Unmögliche Ziele“ ist etwas anders. Sehr lebhaft und authentisch beschreibt er die größten Fallstricke beim Zielesetzen, wie man es besser machen kann und damit seine Ziele erreicht. Mir gefällt vor allem, wie er theoretisches Wissen, praktische Anleitung und eigene Erfahrung vermischt.

  • artikelbild-0