...denn morgen war auch noch ein Tag

Roman

Uwe Gronau

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,80
24,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Kann unsere Sehnsucht nach Ablenkung, Vergnügen, Unterhaltung und Spannung, da wir durch den
pandemischen Ausnahmezustand momentan gebannt und wie gelähmt sind, gestillt werden?
Ein physisches Ausbrechen aus der realen Welt scheint jetzt nahezu unmöglich. Umso mehr sind
intellektuelle Herausforderungen geeignet, uns in Traumwelten zu entführen; Welten die uns
bewusstseinserweiternd die Tür zu Innenwelten öffnen, zu Räumen, in denen wir Teil zahlreicher
Schauplätze sind. Die Konfrontation mit ungewöhnlichen Handlungsträgern, Vergangenheit,
Gegenwart und Perspektiven, die sowohl die Vielseitigkeit von Orten als auch die Sprunghaftigkeit
zwischen »Ich« und dem Gegenüber beleuchten, wecken unsere Aufmerksamkeit. Wir verspüren den
Wunsch nach mehr ...
(Marie-Louise Jung)

Uwe Gronau erfindet in »... denn morgen war auch noch ein Tag« eine Vielzahl von Welten, die allesamt
Verführen, Erinnern, Erkennen, Verzaubern und Entdecken versprechen – und halten. Der Leser
schlüpft zwischen den Seiten, den Sätzen und Buchstaben hindurch und findet weitere Welten.
Dieses Buch ist das Ticket, besser: die Traumkarte für diese Reisen. Der Autor führt uns in Pariser Straßen,
in Höhlen auf Lanzarote und in das Atlasgebirge hinter Marrakesch; wir fiebern in Flugzeugen und
zuckeln in Kutschen; wir segeln von Bäumen, treffen Rembrandt, Wittgenstein und Kafka; wir
überspringen zweimal fünfzehn Jahre und rechnen die Zeit in Kakteenblüten...
(Michael Höing)

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 13.03.2021
Illustrator Petra Gründen-Böing, Jolanta Krym
Verlag Kovar, R
Seitenzahl 282
Maße 2,7/13,6/19,7 cm
Gewicht 454 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86577-217-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

4/5

Fernweh

Eine Kundin/ein Kunde am 03.10.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Sehr unterhaltsam sind die Kurzgeschichten, meist mit Reiseerlebnissen des Autors. Sie wecken das Fernweh oder erinnern an eigene, längst vergangene Urlaube in aller Welt. Wenigstens in unserer Fantasie können wir die Protagonisten jetzt auf ihren diversen Abenteuern begleiten, die skurril, lustig, nervig oder auch mal ernsthafter Natur sein können. Vielleicht kann man selbst noch das eine oder andere Ziel irgendwann erkunden. Die Neugier ist jedenfalls geweckt.

4/5

Fernweh

Eine Kundin/ein Kunde am 03.10.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Sehr unterhaltsam sind die Kurzgeschichten, meist mit Reiseerlebnissen des Autors. Sie wecken das Fernweh oder erinnern an eigene, längst vergangene Urlaube in aller Welt. Wenigstens in unserer Fantasie können wir die Protagonisten jetzt auf ihren diversen Abenteuern begleiten, die skurril, lustig, nervig oder auch mal ernsthafter Natur sein können. Vielleicht kann man selbst noch das eine oder andere Ziel irgendwann erkunden. Die Neugier ist jedenfalls geweckt.

Unsere Kund*innen meinen

...denn morgen war auch noch ein Tag

von Uwe Gronau

4.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1