Die siamesische Truhe

Die siamesische Truhe

17,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Dieser Roman spielt im Jahre 2048

Deutschland ist nach der unkontrollierten Zuwanderung in unzählige No-Go-Areas zerfallen. Alle historischen Dokumente über diese Entwicklung sind vernichtet.

Ein Gesetz besagt, dass Weiße mit Weißen keine Kinder zeugen dürfen, um die Durchmischung der Rassen zu gewährleisten. Romanheld Navin ist als Sohn eines Deutschen und einer Thailänderin eine solche „Person of Color“ (PoC). Er wächst in beiden Kulturen auf.

Navin zieht nach dem Studium in Bangkok nach Deutschland um und wird Polizist. Als PoC wird er beauftragt, eine schwangere Frau festzunehmen, die gegen das Rassengesetz verstoßen hat. Ihr Kind soll abgetrieben werden. Als Buddhist ist Navin aber verpflichtet, Leben zu schützen. Er befreit die Frau und schließt sich dem Patriotischen Widerstand an.

Auf dem Dachboden seiner Ziehmutter entdeckt er eine siamesische Truhe mit Dokumenten, die sein Vater gesammelt hat. Aus diesen Unterlagen wird ersichtlich, wie es zum Untergang Deutschlands kommen konnte.

Erik Kothny war Major bei der psychologischen Kampfführung Bundeswehr und TV-Journalist.
Er hat 2 thailändische Söhne und kennt die siamesische Mentalität.
Er hat in Afghanistan Rebellen in ihrem Kampf gegen sowjetische Invasoren als Reporter begleitet. Er kennt den Islam.
Alle in dem Roman vorkommenden Orte hat Kothny besucht.
- Budapest, Pattaya, Hunsrück, Koblenz.
- Sohn Willi Kothny hat bei Olympia 2000 zwei Medaillen geholt. Der Autor weiß also wovon er schreibt, wenn es um Kampfsport geht.
Alles, was in dem Roman geschildert wird, ist an die Wirklichkeit angelehnt.
Auch die siamesische Truhe gibt es und die Dokumente darin ebenfalls.
Nur Navin ist frei erfunden und der Blick in die Zukunft eine Vision.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    18 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    22.02.2021

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    268

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    18 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    22.02.2021

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    268

  • Maße (L/B/H)

    21/14,8/1,5 cm

  • Gewicht

    413 g

  • Auflage

    2

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7531-6642-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Die siamesische Truhe