Dunkle Seele

Dunkle Seele

eBook

8,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Dunkle Seele

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Wer ist Opfer, wer ist Täter?

Detective Inspector Joanna Harper wird zu einem Tatort gerufen. Ein Mann liegt verblutend in der Badewanne, am Hinterkopf eine schwere Wunde. Er fällt ins Koma. Die Nachbarin sagt aus, dass eine Frau mit einem kleinen Kind auf dem Arm die Treppe hinuntergerannt sei. Die Fahndung nach der Frau mit dem Kind läuft. Was Harper noch nicht weiß: Sie jagt jemanden, der ihr sehr vertraut ist.
Und plötzlich wacht der Patient im Krankenhaus aus dem Koma auf. Ist er wirklich das unschuldige Opfer, das er zu sein scheint? Harper muss einen komplizierten Fall entwirren, in dem nichts so ist, wie es scheint.

Details

Verkaufsrang

34850

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

25.01.2022

Verlag

HarperCollins

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

34850

Erscheinungsdatum

25.01.2022

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

336 (Printausgabe)

Dateigröße

3523 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

The Replacement

Übersetzer

Malte Krutzsch

Sprache

Deutsch

EAN

9783959679503

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Fantasy-Krimi

CM94 am 14.02.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich falle ja immer wieder auf Buchcover rein. So auch bei „Dunkle Seele“. Klar hab ich bei dem Schuppenartig anmutenden Buchcover an Drachen, Meerjungfrauen und andere fabelhafte Geschöpfe gedacht, aber irgendwie habe ich diese Assoziation nicht mit dem Klappentext überein bringen können. Und so war ich etwas überrascht eine Art Fantasy-Krimi in der Hand zu halten. Aber warum eigentlich nicht?! Zum Inhalt: Polizistin Jo wird an einen ungewöhnlichen Tatort gerufen. Die Nachbarn haben sich beschwert, weil Wasser aus der Decke tropft. Noch dazu rotes Wasser. Die Wohnung des vermeintlichen Opfers wirkt unberührt, keiner hat was gesehen oder gehört. Doch der fast leblose Mann in der Badewanne mit großen Kopfwunde gibt der Polizei trotz allem Rätsel auf. Und noch ein viel größeres Rätsel wird es, als Jo ihre Schwester Ruby als potentielle Zeugin erkennt. Die Kapitel werden begleitet von kurzen Zitaten aus anderen Werken, die sich mit dem Themen Meerjungfrauen, Selkie oder Nixen beschäftigen. Das hat mich am Anfang verwirrt, mir aber mit jedem weiteren Kapitel besser gefallen. Der Start in die Geschichte selbst ist mir schwergefallen, eben weil ich den Fantasy-Charakter hinter der Geschichte nicht direkt gesehen habe. Besonders am Anfang war es schwer herauszufinden, wer die Personen und was ihre Intentionen und Beziehungen untereinander sind. Als die Geschichte einmal ins Rollen kam entwickelt sie dann doch auch eine gewisse düstere Sogwirkung, sodass ich echt gefesselt war und dringend wissen wollte, was in dieser recht skurrilen Geschichte vor sich geht. Der Fall ist denkbar ungewöhnlich und zusammen mit den Protagonistinnen Ruby und Jo muss man als Leser hinter die Fassaden blicken und entscheiden, wem man trauen kann. Für mich war dieses Buch ein sehr ungewöhnlicher Krimi und hätte ich von Anfang an gewusst in welche Richtung er geht, dann hätte ich ihn vielleicht nicht gelesen. So war ich aber überrascht und hab mich letztendlich doch von der Story mitreißen lassen. Es war jetzt kein packender Pageturner, aber mal was ganz anderes.

Ein Fantasy-Krimi

CM94 am 14.02.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich falle ja immer wieder auf Buchcover rein. So auch bei „Dunkle Seele“. Klar hab ich bei dem Schuppenartig anmutenden Buchcover an Drachen, Meerjungfrauen und andere fabelhafte Geschöpfe gedacht, aber irgendwie habe ich diese Assoziation nicht mit dem Klappentext überein bringen können. Und so war ich etwas überrascht eine Art Fantasy-Krimi in der Hand zu halten. Aber warum eigentlich nicht?! Zum Inhalt: Polizistin Jo wird an einen ungewöhnlichen Tatort gerufen. Die Nachbarn haben sich beschwert, weil Wasser aus der Decke tropft. Noch dazu rotes Wasser. Die Wohnung des vermeintlichen Opfers wirkt unberührt, keiner hat was gesehen oder gehört. Doch der fast leblose Mann in der Badewanne mit großen Kopfwunde gibt der Polizei trotz allem Rätsel auf. Und noch ein viel größeres Rätsel wird es, als Jo ihre Schwester Ruby als potentielle Zeugin erkennt. Die Kapitel werden begleitet von kurzen Zitaten aus anderen Werken, die sich mit dem Themen Meerjungfrauen, Selkie oder Nixen beschäftigen. Das hat mich am Anfang verwirrt, mir aber mit jedem weiteren Kapitel besser gefallen. Der Start in die Geschichte selbst ist mir schwergefallen, eben weil ich den Fantasy-Charakter hinter der Geschichte nicht direkt gesehen habe. Besonders am Anfang war es schwer herauszufinden, wer die Personen und was ihre Intentionen und Beziehungen untereinander sind. Als die Geschichte einmal ins Rollen kam entwickelt sie dann doch auch eine gewisse düstere Sogwirkung, sodass ich echt gefesselt war und dringend wissen wollte, was in dieser recht skurrilen Geschichte vor sich geht. Der Fall ist denkbar ungewöhnlich und zusammen mit den Protagonistinnen Ruby und Jo muss man als Leser hinter die Fassaden blicken und entscheiden, wem man trauen kann. Für mich war dieses Buch ein sehr ungewöhnlicher Krimi und hätte ich von Anfang an gewusst in welche Richtung er geht, dann hätte ich ihn vielleicht nicht gelesen. So war ich aber überrascht und hab mich letztendlich doch von der Story mitreißen lassen. Es war jetzt kein packender Pageturner, aber mal was ganz anderes.

Ungewöhnliche & spannende Komposition

JoanStef aus Steinsfeld am 08.02.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ungewöhnliche & spannende Gesamtkomposition Dieser zweite Thriller von Melanie Goldmann wurde, durch den HarperCollins Verlag, am 25. Januar 2022, in Deutschland veröffentlicht. Der erste Band : "Kalte Wasser" wurde als Hörbuch, E-Buch und Taschenbuch am 09.07.2019 ebenfalls vom HC-Verlag veröffentlicht. Die Autorin lebt und arbeitet in Großbritannien. Bevor sie als Schriftstellerin begann, hatte sie mit echter "Hands-on" Arbeit ihren Lebensunterhalt erwirtschaftet. Nach ihrem erfolgreichen MA-Abschluss (Creative Writing) an der Bath Spa University, hat sie zwischenzeitlich 2 außergewöhnliche Thriller, erfolgreich publiziert. Ihre Art der Erzählung grenzt sich vom "üblichem Thriller-Erzähl-Stil" deutlich ab. Das Cover ist auf den ersten Blick ganz anders als für das Genre üblich, gestaltet: Schuppen: in Tannenzapfen-artiger Ansiedlung ziehen sofort den Blick auf sich. Die Schuppen: mit ihrer Blau-Graue Farbgebung vermitteln geheimnisvoll Mystisches. Der gelb-geschriebene Titel: "Dunkle Seele" hat seinen Platz innerhalb der Schuppung. Alle weiteren Informationen wie: Autor, Verlag und Genre sind in einem zurückhaltendem Grau-Weiß vermerkt. Insgesamt eine Aufforderung der Geschichte auf den Grund gehen zu wollen. Zum Inhalt: In diesem Fall ermittelt Detective Inspector Joanna Harper. Sie wird zu einem markanten Fall, von Körperverletzung, gerufen. Ein Mann war in seiner Badewanne gefunden worden. Er hat eine schwere Kopfverletzung und fällt daraufhin ins Koma. Die Nachbarin machte eine interessante Beobachtung: Eine Frau sei in Begleitung von einem Kind, panisch die Treppenhaus-Treppe hinuntergerannt. DI Harper setzt diese Frau sofort auf die Fahndungsliste. Schon bald sollen einige Überraschungen Joanna in Bedrängnis bringen. Die Suche nach dem Täter/in verläuft komplett anders als erwartet. Mein persönliches Leseerlebnis: Dieses Buch hatte mich, schon nach Lesen der Leseprobe, in seinen Fängen. Der Erzählstil zeichnet sich durch die Nutzung klar strukturierter Sätzen aus. Teilweise stichpunktartig werden Informationen an den Leser weitergegeben. Dadurch erhöht sich das Lesetempo beträchtlich. Eine weitere Besonderheit: Melanie Golding hat in dieser Erzählung, die sich in der Gegenwart ablaufenden Ermittlungen mit einer weiteren Zeitebene verknüpft. Wie in den meisten Fällen musste ich mich erst einmal in dem Buch "orientieren". Und, das lohnt sich. Die Zeitebenen verlaufen klar und sorgen für ein breiteres Verständnis. Weitere literarische Einstreuungen erinnern in ihrer "Machart" an Märchen oder Fabeln. Diese ungewöhnliche Erzählart macht das Lesen zu einem noch interessanterem Erlebnis. Insgesamt eine tolle und sehr ungewöhnliche Kombination. Zusammenfassung: Die Erzählung ist insgesamt spannend, überraschend und fesselt meine Aufmerksamkeit. Lesepausen lege ich ungern ein. Es gefällt mir, wie sehr sich die Story in mein Bewusstsein "einnistet". Melanie Goldmann ist eine Autorin, deren Veröffentlichungen, ich mit Sicherheit weiterhin verfolgen werde. Fazit: Ich vergebe eine ausgezeichnete Leseempfehlung von 5*Sternen. DIe Gesamtkomposition von Buchgestaltung über Schreibstil & Übersetzung sind sehr gut gelungen. Ich bedanke mich, beim HarperCollins Verlag, sehr für das elektronische Leseexemplar & das damit verbundene gelungene Leseerlebnis. Deutsche Übersetzung: Malte Krutzsch & Klaus Timmermann ISBN: 9783959674300 Formate: E-Buch & Taschenbuch Seitenzahl: 448

Ungewöhnliche & spannende Komposition

JoanStef aus Steinsfeld am 08.02.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ungewöhnliche & spannende Gesamtkomposition Dieser zweite Thriller von Melanie Goldmann wurde, durch den HarperCollins Verlag, am 25. Januar 2022, in Deutschland veröffentlicht. Der erste Band : "Kalte Wasser" wurde als Hörbuch, E-Buch und Taschenbuch am 09.07.2019 ebenfalls vom HC-Verlag veröffentlicht. Die Autorin lebt und arbeitet in Großbritannien. Bevor sie als Schriftstellerin begann, hatte sie mit echter "Hands-on" Arbeit ihren Lebensunterhalt erwirtschaftet. Nach ihrem erfolgreichen MA-Abschluss (Creative Writing) an der Bath Spa University, hat sie zwischenzeitlich 2 außergewöhnliche Thriller, erfolgreich publiziert. Ihre Art der Erzählung grenzt sich vom "üblichem Thriller-Erzähl-Stil" deutlich ab. Das Cover ist auf den ersten Blick ganz anders als für das Genre üblich, gestaltet: Schuppen: in Tannenzapfen-artiger Ansiedlung ziehen sofort den Blick auf sich. Die Schuppen: mit ihrer Blau-Graue Farbgebung vermitteln geheimnisvoll Mystisches. Der gelb-geschriebene Titel: "Dunkle Seele" hat seinen Platz innerhalb der Schuppung. Alle weiteren Informationen wie: Autor, Verlag und Genre sind in einem zurückhaltendem Grau-Weiß vermerkt. Insgesamt eine Aufforderung der Geschichte auf den Grund gehen zu wollen. Zum Inhalt: In diesem Fall ermittelt Detective Inspector Joanna Harper. Sie wird zu einem markanten Fall, von Körperverletzung, gerufen. Ein Mann war in seiner Badewanne gefunden worden. Er hat eine schwere Kopfverletzung und fällt daraufhin ins Koma. Die Nachbarin machte eine interessante Beobachtung: Eine Frau sei in Begleitung von einem Kind, panisch die Treppenhaus-Treppe hinuntergerannt. DI Harper setzt diese Frau sofort auf die Fahndungsliste. Schon bald sollen einige Überraschungen Joanna in Bedrängnis bringen. Die Suche nach dem Täter/in verläuft komplett anders als erwartet. Mein persönliches Leseerlebnis: Dieses Buch hatte mich, schon nach Lesen der Leseprobe, in seinen Fängen. Der Erzählstil zeichnet sich durch die Nutzung klar strukturierter Sätzen aus. Teilweise stichpunktartig werden Informationen an den Leser weitergegeben. Dadurch erhöht sich das Lesetempo beträchtlich. Eine weitere Besonderheit: Melanie Golding hat in dieser Erzählung, die sich in der Gegenwart ablaufenden Ermittlungen mit einer weiteren Zeitebene verknüpft. Wie in den meisten Fällen musste ich mich erst einmal in dem Buch "orientieren". Und, das lohnt sich. Die Zeitebenen verlaufen klar und sorgen für ein breiteres Verständnis. Weitere literarische Einstreuungen erinnern in ihrer "Machart" an Märchen oder Fabeln. Diese ungewöhnliche Erzählart macht das Lesen zu einem noch interessanterem Erlebnis. Insgesamt eine tolle und sehr ungewöhnliche Kombination. Zusammenfassung: Die Erzählung ist insgesamt spannend, überraschend und fesselt meine Aufmerksamkeit. Lesepausen lege ich ungern ein. Es gefällt mir, wie sehr sich die Story in mein Bewusstsein "einnistet". Melanie Goldmann ist eine Autorin, deren Veröffentlichungen, ich mit Sicherheit weiterhin verfolgen werde. Fazit: Ich vergebe eine ausgezeichnete Leseempfehlung von 5*Sternen. DIe Gesamtkomposition von Buchgestaltung über Schreibstil & Übersetzung sind sehr gut gelungen. Ich bedanke mich, beim HarperCollins Verlag, sehr für das elektronische Leseexemplar & das damit verbundene gelungene Leseerlebnis. Deutsche Übersetzung: Malte Krutzsch & Klaus Timmermann ISBN: 9783959674300 Formate: E-Buch & Taschenbuch Seitenzahl: 448

Unsere Kund*innen meinen

Dunkle Seele

von Melanie Golding

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von R. Braun

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

R. Braun

Thalia Mannheim - Am Paradeplatz

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Melanie Golding nutzt eine Technik, die ich so noch nicht kennengelernt habe. Zunächst die normale Handlung, parallel dazu bewegt man sich in einer Art Märchenwelt. Diese beiden Komponenten wurden sehr geschickt verwebt und am Ende kommt es zu einem erschreckenden Ende.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Melanie Golding nutzt eine Technik, die ich so noch nicht kennengelernt habe. Zunächst die normale Handlung, parallel dazu bewegt man sich in einer Art Märchenwelt. Diese beiden Komponenten wurden sehr geschickt verwebt und am Ende kommt es zu einem erschreckenden Ende.

R. Braun
  • R. Braun
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Dunkle Seele

von Melanie Golding

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dunkle Seele