• Die Anomalie
  • Die Anomalie
  • Die Anomalie
  • Die Anomalie
  • Die Anomalie
  • Die Anomalie

Die Anomalie

Roman. Ausgezeichnet mit dem Prix Goncourt 2020

22,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Beschreibung


Der spektakuläre Bestseller aus Frankreich: eine brillante Mischung aus Thriller, Komödie und großer Literatur. Im März 2021 fliegt eine Boeing 787 auf dem Weg von Paris nach New York durch einen elektromagnetischen Wirbelsturm. Die Turbulenzen sind heftig, doch die Landung glückt. Allerdings: Im Juni landet dieselbe Boeing mit denselben Passagieren ein zweites Mal. Im Flieger sitzen der Architekt André und seine Geliebte Lucie, der Auftragskiller Blake, der nigerianische Afro-Pop-Sänger Slimboy, der französische Schriftsteller Victor Miesel, eine amerikanische Schauspielerin. Sie alle führen auf unterschiedliche Weise ein Doppelleben. Und nun gibt es sie tatsächlich doppelt − sie sind mit sich selbst konfrontiert, in der Anomalie einer verrückt gewordenen Welt.

Hochkomisch und teuflisch intelligent spielt der Roman mit unseren Gewissheiten und fragt nach den Grenzen von Sprache, Literatur und Leben. Facettenreich, weltumfassend, ein literarisches Ereignis.

Ohne Zweifel Weltliteratur. ARD "Druckfrisch" 20210912

Details

  • Verkaufsrang

    322

  • Einband

    Gebundene Ausgabe

  • Erscheinungsdatum

    17.08.2021

  • Verlag Rowohlt
  • Seitenzahl

    352

  • Maße (L/B/H)

    20,8/13,5/3,6 cm

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    322

  • Einband

    Gebundene Ausgabe

  • Erscheinungsdatum

    17.08.2021

  • Verlag Rowohlt
  • Seitenzahl

    352

  • Maße (L/B/H)

    20,8/13,5/3,6 cm

  • Gewicht

    452 g

  • Auflage

    1. Auflage

  • Originaltitel L'Anomalie
  • Übersetzer

    Romy Ritte,

    Jürgen Ritte

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-498-00258-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

20 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Äußerst anregend...

Bewertung aus Rösrath am 12.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was kennzeichnet eigentlich gute 'Science Fiction'? Dass sie ohne Action und dergleichen auskommt, nicht allzu weit entfernt ist von der aktuellen Lebensrealität, dass sie die intellektuelle Auseinandersetzung sucht; wenn es einen Spannungsbogen gibt...und wenn dann auch noch die Qualität des Textes passt und den Namen 'Literatur' verdient... ja dann ist es gute Science Fiction. Und genau das ist Hervé Le Tellier mit 'Die Anomalie' gelungen. Was würden wir eigentlich denken, fühlen und tun, wenn es uns zweimal gäbe? Und ist ein identisches und verdoppeltes Geschöpf noch ein Geschöpf Gottes? Oder sind wir - und somit auch die Anomalie - die Simulation einer höheren Intelligenz? Und ist das jetzt der etwas andere Gottesbeweis? Ein äußerst anregendes gut gesprochenes Hörbuch, welches uns zum Nachdenken auffordert, nicht ohne ein Augenzwinkern.

Äußerst anregend...

Bewertung aus Rösrath am 12.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was kennzeichnet eigentlich gute 'Science Fiction'? Dass sie ohne Action und dergleichen auskommt, nicht allzu weit entfernt ist von der aktuellen Lebensrealität, dass sie die intellektuelle Auseinandersetzung sucht; wenn es einen Spannungsbogen gibt...und wenn dann auch noch die Qualität des Textes passt und den Namen 'Literatur' verdient... ja dann ist es gute Science Fiction. Und genau das ist Hervé Le Tellier mit 'Die Anomalie' gelungen. Was würden wir eigentlich denken, fühlen und tun, wenn es uns zweimal gäbe? Und ist ein identisches und verdoppeltes Geschöpf noch ein Geschöpf Gottes? Oder sind wir - und somit auch die Anomalie - die Simulation einer höheren Intelligenz? Und ist das jetzt der etwas andere Gottesbeweis? Ein äußerst anregendes gut gesprochenes Hörbuch, welches uns zum Nachdenken auffordert, nicht ohne ein Augenzwinkern.

Die Anomalie

Bewertung aus Neuss am 17.12.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich kann nicht aufhören zu lesen. Sehr interessante Story und Charaktere...nicht umsonst in der Spiegel Bestsellerliste auf Platz eins! Ich kann es nur empfehlen!

Die Anomalie

Bewertung aus Neuss am 17.12.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich kann nicht aufhören zu lesen. Sehr interessante Story und Charaktere...nicht umsonst in der Spiegel Bestsellerliste auf Platz eins! Ich kann es nur empfehlen!

Unsere Kund*innen meinen

Die Anomalie

von Hervé Le Tellier

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Tobias Hartung

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tobias Hartung

Thalia Köln - City-Center

Zum Portrait

5/5

Abgedrehter & anspruchsvoller Genre-Hybrid

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die vielen einzelnen Handlungen, die parallel erzählt werden, sind zu Beginn erstmal etwas viel. Sobald die Story aber richtig in Fahrt gekommen ist, fällt es leichter zu folgen. Die Thematiken, die dabei durch die einzelnen Schicksale durcheinandergewürfelt werden, sind sehr vielfältig. Von der Unterdrückung Homosexueller in Afrika über kaputte Beziehungen bis hin zur Entwicklung von Notfall-Protokollen in der Luftfahrt durch Wahrscheinlichkeits- Mathematiker ist hier eine sehr vielfältige Mischung geboten. Ich empfehle dieses Buch Personen, die wirklich viel lesen und offen für sehr abgedrehte Ideen sind. Verschachtelte Sätze, eher unscheinbar angedeutete wörtliche Rede und ein etwas gehobener Schreibstil sorgen dafür, dass es "Die Anomalie" keine leichte Kost für zwischendurch ist. Manchmal musste ich beim Lesen an Bücher von David Mitchell, "The Terminal" mit Tom Hanks, die Serie "Lost" und Filme von Quentin Tarantino oder den Wachowskis denken. Für die richtige Person zweifelsfrei ein kleines Juwel.
5/5

Abgedrehter & anspruchsvoller Genre-Hybrid

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die vielen einzelnen Handlungen, die parallel erzählt werden, sind zu Beginn erstmal etwas viel. Sobald die Story aber richtig in Fahrt gekommen ist, fällt es leichter zu folgen. Die Thematiken, die dabei durch die einzelnen Schicksale durcheinandergewürfelt werden, sind sehr vielfältig. Von der Unterdrückung Homosexueller in Afrika über kaputte Beziehungen bis hin zur Entwicklung von Notfall-Protokollen in der Luftfahrt durch Wahrscheinlichkeits- Mathematiker ist hier eine sehr vielfältige Mischung geboten. Ich empfehle dieses Buch Personen, die wirklich viel lesen und offen für sehr abgedrehte Ideen sind. Verschachtelte Sätze, eher unscheinbar angedeutete wörtliche Rede und ein etwas gehobener Schreibstil sorgen dafür, dass es "Die Anomalie" keine leichte Kost für zwischendurch ist. Manchmal musste ich beim Lesen an Bücher von David Mitchell, "The Terminal" mit Tom Hanks, die Serie "Lost" und Filme von Quentin Tarantino oder den Wachowskis denken. Für die richtige Person zweifelsfrei ein kleines Juwel.

Tobias Hartung
  • Tobias Hartung
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Michael Flath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Michael Flath

Thalia Darmstadt - Boulevard

Zum Portrait

5/5

Verrückte Idee

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie ist der Autor Hervé le Tellier nur auf die Idee zu dieser Geschichte gekommen? Würde mich wirklich interessieren, weiß ich aber nicht. Macht aber auch nix, er hat sie gehabt und daraus einen Roman gemacht, wie ich noch keinen gelesen habe. Und das will schon was heißen. Die Mischung aus Science Fiction, Psychologie, Politik und literarischem Anspruch ist tatsächlich einzigartig und bietet dem Leser kurzweilige, abwechslungsreiche, zum Nachdenken anregende Lektüre. Wirklich faszinierend!
5/5

Verrückte Idee

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie ist der Autor Hervé le Tellier nur auf die Idee zu dieser Geschichte gekommen? Würde mich wirklich interessieren, weiß ich aber nicht. Macht aber auch nix, er hat sie gehabt und daraus einen Roman gemacht, wie ich noch keinen gelesen habe. Und das will schon was heißen. Die Mischung aus Science Fiction, Psychologie, Politik und literarischem Anspruch ist tatsächlich einzigartig und bietet dem Leser kurzweilige, abwechslungsreiche, zum Nachdenken anregende Lektüre. Wirklich faszinierend!

Michael Flath
  • Michael Flath
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Anomalie

von Hervé Le Tellier

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Anomalie
  • Die Anomalie
  • Die Anomalie
  • Die Anomalie
  • Die Anomalie
  • Die Anomalie