Raus aus der narzisstischen Beziehung

Raus aus der narzisstischen Beziehung

Wie es dir gelingt, dich aus deiner emotionalen Abhängigkeit zu befreien. Toxische Beziehungen mit dem 5-Schritte-Programm beenden

Buch (Taschenbuch)

19,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

19,99 €

Raus aus der narzisstischen Beziehung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,99 €
eBook

eBook

ab 18,99 €

Beschreibung

• Ein Ratgeber, der nicht nur informiert, sondern konkret erklärt, wie der Ausstieg aus einer narzisstischen Beziehung gelingt
• Für alle, die sich nicht in der Lage sehen, ihre schmerzhafte Beziehung zu beenden

Wenn aus Liebe Unglück wird
„Geh doch einfach! Trenn dich jetzt endlich von diesem Idioten und dann ist alles gut.“ Für Außenstehende, Freunde und Verwandte ist das leicht gesagt, doch wer in einer narzisstischen Beziehung steckt, findet oft nur schwer einen Ausweg oder die Stärke, die toxische Partnerschaft zu beenden. Katja Demming hat selbst Erfahrungen mit toxischen Beziehungen gemacht und ist heute Expertin für den Ausstieg aus narzisstischen Partnerschaften. In diesem Ratgeber erklärt sie, wie Menschen in eine destruktive Beziehung geraten und was sie benötigen, um diese zu verlassen. Mit ihrem 5-Schritte-Programm gelingt es, sich und sein Leben zu verändern, seelische Verletzungen und emotionale Wunden zu heilen sowie Selbstliebe und innere Stärke zu entwickeln. So gelingt die Trennung vom narzisstischen Partner und der Weg ist frei für die wahre Liebe.

Aus dem Inhalt:
Was ist Narzissmus?
Was deine Kindheit damit zu tun haben könnte
Woran du destruktive Beziehungen erkennst
Warum du abhängig geworden bist
Schritt 1: Wie du sicher durch die Trennung kommst
Schritt 2: Wie du deinen eigenen Anteil erkennst
Schritt 3: Wie du eine eigene Authentizität entwickelst
Schritt 4: Wie du Heilung und Frieden findest
Schritt 5: Wie du dir eine neue Zukunft aufbaust

Katja Demming ist Psychologische Beraterin und Mentorin für innere Stärke in eigener Coaching-Praxis. Mit ihrem Podcast Endlich ich! erreicht sie weit über hunderttausend Hörerinnen und Hörer. Als Expertin für narzisstische Beziehungen hält sie Vorträge, Seminare und Workshops, um Menschen aus ihrem toxischen Umfeld zu befreien und sie auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes, freies und glückliches Leben zu unterstützen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.09.2021

Verlag

Humboldt Verlag

Seitenzahl

200

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.09.2021

Verlag

Humboldt Verlag

Seitenzahl

200

Maße (L/B/H)

21,6/14,7/1,7 cm

Gewicht

452 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8426-4235-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Guter Einstiegs-Ratgeber

Bewertung am 31.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Raus aus der narzisstischen Beziehung von Katja Demming beschreibt zum einen den persönlichen Leidensweg der Autorin und zum anderen bietet der Ratgeber ein kompaktes, manchmal allerdings etwas zu pauschal gehaltenes, Hintergrundwissen mit zahlreichen Tipps und Übungen. Ich denke, dass dieser Ratgeber einigen Frauen (vielleicht auch Männern) eine erste Hilfe sein kann, sich bewusst zu werden, dass etwas nicht stimmt und man aber auch nicht allein mit solchen Erfahrungen und WundenWer ist. Er ist sicherlich sehr hilfreich, um den ersten Anstoß zu wagen, raus aus einer toxischen Beziehung zu kommen. Sei es durch einen Partner, einen Freund oder auch durch die Eltern. Ein weiteres Recherchieren, gerade im Bezug auf das Hintergrundwissen (Entstehung von Narzissmus, etc) ist, meines Erachtens, empfehlenswert. Ansonsten eine gute Einstiegs-Lektüre, die mit Sicherheit Betroffene gut abholt und ihnen einen Weg aus dem Ganzen aufzeigt.

Guter Einstiegs-Ratgeber

Bewertung am 31.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Raus aus der narzisstischen Beziehung von Katja Demming beschreibt zum einen den persönlichen Leidensweg der Autorin und zum anderen bietet der Ratgeber ein kompaktes, manchmal allerdings etwas zu pauschal gehaltenes, Hintergrundwissen mit zahlreichen Tipps und Übungen. Ich denke, dass dieser Ratgeber einigen Frauen (vielleicht auch Männern) eine erste Hilfe sein kann, sich bewusst zu werden, dass etwas nicht stimmt und man aber auch nicht allein mit solchen Erfahrungen und WundenWer ist. Er ist sicherlich sehr hilfreich, um den ersten Anstoß zu wagen, raus aus einer toxischen Beziehung zu kommen. Sei es durch einen Partner, einen Freund oder auch durch die Eltern. Ein weiteres Recherchieren, gerade im Bezug auf das Hintergrundwissen (Entstehung von Narzissmus, etc) ist, meines Erachtens, empfehlenswert. Ansonsten eine gute Einstiegs-Lektüre, die mit Sicherheit Betroffene gut abholt und ihnen einen Weg aus dem Ganzen aufzeigt.

Sehr emotionale Geschichte

Bewertung aus Cottbus am 15.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Über LOVELYBOOKS durfte ich das Buch " Raus aus der Narzisstischen Beziehung " testlesen . Autor : Katja Demming Handlung des Buches : Wenn aus Liebe Unglück wird „Geh doch einfach! Trenn dich jetzt endlich von diesem Idioten und dann ist alles gut.“ Für Außenstehende, Freunde und Verwandte ist das leicht gesagt, doch wer in einer narzisstischen Beziehung steckt, findet oft nur schwer einen Ausweg oder die Stärke, die toxische Partnerschaft zu beenden. Katja Demming hat selbst Erfahrungen mit toxischen Beziehungen gemacht und ist heute Expertin für den Ausstieg aus narzisstischen Partnerschaften. In diesem Ratgeber erklärt sie, wie Menschen in eine destruktive Beziehung geraten und was sie benötigen, um diese zu verlassen. Mit ihrem 5-Schritte-Programm gelingt es, sich und sein Leben zu verändern, seelische Verletzungen und emotionale Wunden zu heilen sowie Selbstliebe und innere Stärke zu entwickeln. So gelingt die Trennung vom narzisstischen Partner und der Weg ist frei für die wahre Liebe. Mein Fazit : Mir war eigentlich nie so richtig klar , daß ich in einer toxischen Beziehung stecke. Am Anfang war alles gut, nach und nach verfiel er wieder dem Alkohol. Ich wurde beleidigt, beschimpft, angegriffen, mit Knochen beschmissen , Dinge unterstellt die nicht stimmten.....und doch fand ich nicht die Kraft mich zu trennen, obwohl ich so sehr litt....... Durch dieses Buch habe ich erstmal verstanden was Narzissmus eigentlich bedeutet und was diese Beziehung eigentlich aus mir gemacht hat : ein Häufchen Elend das kein Selbstwertgefühl mehr hat. Von einer starken Frau zu einer die sich alles gefallen lässt, nur damit Ruhe einkehrt. Und umso schlimmer wurde es ...... Ich habe in naher Zukunft ein Ziel vor Augen : mein Leben neu ordnen, mit einem lieben Menschen an meiner Seite , wieder unbeschwert lachen können und einfach nur das Leben genießen können. Ich hatte einmal ein sehr großes Glück, wußte es nicht zu schätzen und habe es verloren. Ich habe einen sehr großen Preis dafür bezahlt. Ich war von der ersten Seite an gefesselt von dem Buch und fand mich in jeder einzelnen Zeile wieder. Warum bin ich eigentlich zum Opfer geworden? Was hat meine Kindheit damit zu tun? Warum bin ich fast nur an Männer geraten , wo ich zum Schluß das Opfer war ? Dieses Buch hat mir alle Fragen beantwortet und meinen Blick fürs Wesentliche geöffnet: ich muss jetzt handeln bevor es zu spät ist. Und das werde ich....... Ein wichtiger Punkt ist " Selbstliebe" . Man muss erst sich selbst lieben können , bevor man andere lieben kann " , ein altes Sprichwort mit einem wahren Kern. Dieses Buch ist mein absolutes Highlight und sucht mit Sicherheit seinesgleichen auf dem Markt. In dem 5 - Schritte- Programm erklärt die Autorin, wie man überhaupt in solch eine Lage kommen konnte und wie man sich daraus befreien kann. Dieses Buch ist ein toller Ratgeber für Betroffene Frauen die ihr Leben wieder selbst bestimmen wollen und ihr Leben neu ordnen möchten. Vorallem glücklich in die Zukunft sehen wollen..... Die Autorin beschreibt am Anfang ihre eigenen Erfahrungen mit toxischen Beziehungen , ihren Leidensweg und wie sie es geschafft hat wieder glücklich zu sein. Mit sehr bewegenden Worten die einem ans Herz gehen und vorallem Mut machen . Aus jeder Zeile liest man den unheimlichen Schmerz heraus den sie erlitten hat , ihre Verzweiflung und ihre Hoffnung das sich was ändern wird. Vielleicht kann man sich als Betroffene deshalb mit ihr so gut identifizieren, denn es sind eigene Erfahrungen der Autorin, keine wissenschaftlichen Prognosen. Am Ende des Buches angekommen, bin ich total sprachlos. Das erste was ich dachte: das ist dein Leben das sie hier beschrieben hat . Ein Meer der Tränen und Achterbahn der Gefühle , beeindruckend , sehr emotional und sehr berührend , so war mein Leben. Bis jetzt. Durch das Buch habe ich neue Hoffnung geschöpft mein Leben wieder in die Hand zu nehmen, in eine glückliche Zukunft....... Vielen Dank dafür an die Autorin.

Sehr emotionale Geschichte

Bewertung aus Cottbus am 15.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Über LOVELYBOOKS durfte ich das Buch " Raus aus der Narzisstischen Beziehung " testlesen . Autor : Katja Demming Handlung des Buches : Wenn aus Liebe Unglück wird „Geh doch einfach! Trenn dich jetzt endlich von diesem Idioten und dann ist alles gut.“ Für Außenstehende, Freunde und Verwandte ist das leicht gesagt, doch wer in einer narzisstischen Beziehung steckt, findet oft nur schwer einen Ausweg oder die Stärke, die toxische Partnerschaft zu beenden. Katja Demming hat selbst Erfahrungen mit toxischen Beziehungen gemacht und ist heute Expertin für den Ausstieg aus narzisstischen Partnerschaften. In diesem Ratgeber erklärt sie, wie Menschen in eine destruktive Beziehung geraten und was sie benötigen, um diese zu verlassen. Mit ihrem 5-Schritte-Programm gelingt es, sich und sein Leben zu verändern, seelische Verletzungen und emotionale Wunden zu heilen sowie Selbstliebe und innere Stärke zu entwickeln. So gelingt die Trennung vom narzisstischen Partner und der Weg ist frei für die wahre Liebe. Mein Fazit : Mir war eigentlich nie so richtig klar , daß ich in einer toxischen Beziehung stecke. Am Anfang war alles gut, nach und nach verfiel er wieder dem Alkohol. Ich wurde beleidigt, beschimpft, angegriffen, mit Knochen beschmissen , Dinge unterstellt die nicht stimmten.....und doch fand ich nicht die Kraft mich zu trennen, obwohl ich so sehr litt....... Durch dieses Buch habe ich erstmal verstanden was Narzissmus eigentlich bedeutet und was diese Beziehung eigentlich aus mir gemacht hat : ein Häufchen Elend das kein Selbstwertgefühl mehr hat. Von einer starken Frau zu einer die sich alles gefallen lässt, nur damit Ruhe einkehrt. Und umso schlimmer wurde es ...... Ich habe in naher Zukunft ein Ziel vor Augen : mein Leben neu ordnen, mit einem lieben Menschen an meiner Seite , wieder unbeschwert lachen können und einfach nur das Leben genießen können. Ich hatte einmal ein sehr großes Glück, wußte es nicht zu schätzen und habe es verloren. Ich habe einen sehr großen Preis dafür bezahlt. Ich war von der ersten Seite an gefesselt von dem Buch und fand mich in jeder einzelnen Zeile wieder. Warum bin ich eigentlich zum Opfer geworden? Was hat meine Kindheit damit zu tun? Warum bin ich fast nur an Männer geraten , wo ich zum Schluß das Opfer war ? Dieses Buch hat mir alle Fragen beantwortet und meinen Blick fürs Wesentliche geöffnet: ich muss jetzt handeln bevor es zu spät ist. Und das werde ich....... Ein wichtiger Punkt ist " Selbstliebe" . Man muss erst sich selbst lieben können , bevor man andere lieben kann " , ein altes Sprichwort mit einem wahren Kern. Dieses Buch ist mein absolutes Highlight und sucht mit Sicherheit seinesgleichen auf dem Markt. In dem 5 - Schritte- Programm erklärt die Autorin, wie man überhaupt in solch eine Lage kommen konnte und wie man sich daraus befreien kann. Dieses Buch ist ein toller Ratgeber für Betroffene Frauen die ihr Leben wieder selbst bestimmen wollen und ihr Leben neu ordnen möchten. Vorallem glücklich in die Zukunft sehen wollen..... Die Autorin beschreibt am Anfang ihre eigenen Erfahrungen mit toxischen Beziehungen , ihren Leidensweg und wie sie es geschafft hat wieder glücklich zu sein. Mit sehr bewegenden Worten die einem ans Herz gehen und vorallem Mut machen . Aus jeder Zeile liest man den unheimlichen Schmerz heraus den sie erlitten hat , ihre Verzweiflung und ihre Hoffnung das sich was ändern wird. Vielleicht kann man sich als Betroffene deshalb mit ihr so gut identifizieren, denn es sind eigene Erfahrungen der Autorin, keine wissenschaftlichen Prognosen. Am Ende des Buches angekommen, bin ich total sprachlos. Das erste was ich dachte: das ist dein Leben das sie hier beschrieben hat . Ein Meer der Tränen und Achterbahn der Gefühle , beeindruckend , sehr emotional und sehr berührend , so war mein Leben. Bis jetzt. Durch das Buch habe ich neue Hoffnung geschöpft mein Leben wieder in die Hand zu nehmen, in eine glückliche Zukunft....... Vielen Dank dafür an die Autorin.

Unsere Kund*innen meinen

Raus aus der narzisstischen Beziehung

von Katja Demming

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Raus aus der narzisstischen Beziehung