Interdependenzen von Arbeit und Nachhaltigkeit

Interdependenzen von Arbeit und Nachhaltigkeit

Buch (Taschenbuch)

34,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Interdependenzen von Arbeit und Nachhaltigkeit

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 34,95 €
eBook

eBook

ab 31,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.11.2021

Herausgeber

Guido Becke + weitere

Verlag

Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG

Seitenzahl

192

Beschreibung

Portrait

PD Dr. Guido Becke ist als Forschungsleiter am Institut Arbeit und Wirtschaft (iaw), Universität Bremen/Arbeitnehmerkammer Bremen, tätig. Als Arbeits- und Sozialwissenschaftler forscht er zu nachhaltiger Arbeit, neuen Organisationskonzepten, Arbeit und psychischer Gesundheit sowie zu Koordinations- und Interaktionsarbeit..
Dr. Peter Bleses ist Abteilungsleiter am Institut Arbeit und Wirtschaft (iaw), Universität Bremen / Arbeitnehmerkammer Bremen. Seine Forschungsschwerpunkte sind Arbeits- und Organisationsgestaltung in Veränderungsprozessen (insbesondere in den sozialen Dienstleistungen), Perspektiven nachhaltiger Beschäftigungsfähigkeit, Sozialpolitik.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.11.2021

Herausgeber

Verlag

Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

22,8/14,7/1,1 cm

Gewicht

325 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7799-3057-0

Weitere Bände von Arbeitsgesellschaft im Wandel

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Interdependenzen von Arbeit und Nachhaltigkeit