• Du gehörst uns
  • Du gehörst uns
- 17%
Artikelbild von Du gehörst uns
JP Delaney

1. Du gehörst uns

Du gehörst uns

Ungekürzte Lesung mit Rike Schmid und Steffen Groth (1 mp3-CD)

Hörbuch (MP3-CD)

17% sparen

16,49 € UVP 20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €
Variante: 1 MP3-CD (ungekürzt, 2021)

Du gehörst uns

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Rike Schmid + weitere

Spieldauer

10 Stunden und 32 Minuten

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Verlag

Der Audio Verlag

Beschreibung

Rezension

»Ein Albtraum, packend in Szene gesetzt.« Publishers Weekly

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Spieldauer

10 Stunden und 32 Minuten

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Verlag

Der Audio Verlag

Anzahl

1

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Sibylle Schmidt

Sprache

Deutsch

EAN

9783742422002

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

spannend und berührend

Renate Vorwerk aus Bergisch Gladbach am 22.06.2022

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Ein sehr spannendes Buch, das die Problematik der Vertauschung von zwei Babies direkt nach der Geburt anschaulich schildert. Die betroffenen Paare sind sehr unterschiedlich und das Buch beleuchtet unter anderem die Erwartungshaltung mancher Eltern an ihre Kinder. Das Ende ist schlüssig und rundet den guten Eindruck sauber ab.

spannend und berührend

Renate Vorwerk aus Bergisch Gladbach am 22.06.2022
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Ein sehr spannendes Buch, das die Problematik der Vertauschung von zwei Babies direkt nach der Geburt anschaulich schildert. Die betroffenen Paare sind sehr unterschiedlich und das Buch beleuchtet unter anderem die Erwartungshaltung mancher Eltern an ihre Kinder. Das Ende ist schlüssig und rundet den guten Eindruck sauber ab.

Ein emotional aufgeladener Psychokrimi

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 01.12.2021

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

In einer hoch dramatischen Atmosphäre spielt JP Delaney mit den Emotionen der Lesenden beim Thema Ungerechtigkeit und “non-fairplay”. Dabei muss das Paar Maddie und Pete erfahren, wie es ist, Menschen zu begegnen, die sich immer durchsetzen wollen und ihre eigenen Vorteile rücksichtslos ausnutzen. Der Autor zeichnet das Psychogramm einer pathologischen Person, spitzt die Situation immer weiter zu und findet nach einigen traumatischen Wendungen ein durchaus überraschendes Finale. Im Mittelpunkt stehen dabei Maddy und Pete, zwischen deren Perspektiven Delaney immer wieder hin und her switcht. So ist “Du gehörst zu uns” ein emotional aufgeladener Psychokrimi, ohne wirklich ein Krimi zu sein. Großartig gelesen von Rike Schmid und Steffen Groth.

Ein emotional aufgeladener Psychokrimi

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 01.12.2021
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

In einer hoch dramatischen Atmosphäre spielt JP Delaney mit den Emotionen der Lesenden beim Thema Ungerechtigkeit und “non-fairplay”. Dabei muss das Paar Maddie und Pete erfahren, wie es ist, Menschen zu begegnen, die sich immer durchsetzen wollen und ihre eigenen Vorteile rücksichtslos ausnutzen. Der Autor zeichnet das Psychogramm einer pathologischen Person, spitzt die Situation immer weiter zu und findet nach einigen traumatischen Wendungen ein durchaus überraschendes Finale. Im Mittelpunkt stehen dabei Maddy und Pete, zwischen deren Perspektiven Delaney immer wieder hin und her switcht. So ist “Du gehörst zu uns” ein emotional aufgeladener Psychokrimi, ohne wirklich ein Krimi zu sein. Großartig gelesen von Rike Schmid und Steffen Groth.

Unsere Kund*innen meinen

Du gehörst uns

von JP Delaney

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von M. Wowes

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

M. Wowes

Thalia Darmstadt - Boulevard

Zum Portrait

4/5

Gruselige Vorstellung!

Bewertet: eBook (ePUB)

Es ist der Albtraum jeder Familie: Im Krankenhaus werden zwei Babys verwechselt, zwei Elternpaare ziehen einen Sohn groß, der nicht ihr leiblicher ist. Als der Irrtum auffällt, wollen sie gegenseitig am Leben der mittlerweile älter gewordenen Kinder teilhaben, aber in einer der beiden Familien geht es nicht mit rechten Dingen zu... Fesselnd und mit Gänsehaut-Garantie!
4/5

Gruselige Vorstellung!

Bewertet: eBook (ePUB)

Es ist der Albtraum jeder Familie: Im Krankenhaus werden zwei Babys verwechselt, zwei Elternpaare ziehen einen Sohn groß, der nicht ihr leiblicher ist. Als der Irrtum auffällt, wollen sie gegenseitig am Leben der mittlerweile älter gewordenen Kinder teilhaben, aber in einer der beiden Familien geht es nicht mit rechten Dingen zu... Fesselnd und mit Gänsehaut-Garantie!

M. Wowes
  • M. Wowes
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Maike Neteler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maike Neteler

Thalia Diekmann

Zum Portrait

4/5

Du gehörst uns

Bewertet: eBook (ePUB)

Es ist der Alptraum aller Eltern. Als Pete eines Morgens die Tür öffnet steht vor ihm ein Mann der genauso aussieht wie sein zweijähriger Sohn Theo. Dieser behauptet auch der Vater von Theo zu sein. Ab dem Moment beginnt der Alptraum für Pete und Maddie. Erst einigen sich die beiden unterschiedlichen Familien darauf dass die Kinder nicht aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen werden sollen, doch nach und nach entpuppt sich der Mann als der reinste Psychopath und macht Pete und Maddie das Leben zur Hölle. Eine spannende Geschichte zu einem spannenden Thema. Auch wenn es zwischendurch etwas langatmig war, ist es trotzdem ein gelungener Thriller.
4/5

Du gehörst uns

Bewertet: eBook (ePUB)

Es ist der Alptraum aller Eltern. Als Pete eines Morgens die Tür öffnet steht vor ihm ein Mann der genauso aussieht wie sein zweijähriger Sohn Theo. Dieser behauptet auch der Vater von Theo zu sein. Ab dem Moment beginnt der Alptraum für Pete und Maddie. Erst einigen sich die beiden unterschiedlichen Familien darauf dass die Kinder nicht aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen werden sollen, doch nach und nach entpuppt sich der Mann als der reinste Psychopath und macht Pete und Maddie das Leben zur Hölle. Eine spannende Geschichte zu einem spannenden Thema. Auch wenn es zwischendurch etwas langatmig war, ist es trotzdem ein gelungener Thriller.

Maike Neteler
  • Maike Neteler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Du gehörst uns

von JP Delaney

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Du gehörst uns
  • Du gehörst uns