Der Sohn des Grafen: Der Kampf der Kräuterfrau
Der Sohn des Grafen Band 1

Der Sohn des Grafen: Der Kampf der Kräuterfrau

historische romane

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Eine abenteuerliche Geschichte aus dem Mittelalter mit Aspekten eines Krimis. Fürstentum Holstein im Jahr 1248 In einer dunklen Zeit wird der Grafensohn Michael zum Ritter ausgebildet. Er lernt Sophie kennen, die sich als Köchin der Burg verdingt, aber eigentlich lieber Heiltränke herstellen möchte. Am Rand des wilden Fernwaldes, bei der Kräuterfrau Elena, lernt sie die alten Rezepte. Dies ruft Gundberg Teschner, den Abt des hiesigen Klosters, auf den Plan. Er vermutet Ketzerei. Die Frauen müssen fliehen und flüchten in den Wald. Währenddessen will der alte Willibald, als Erfinder und Alchemist der Burg, das alte Geheimnis des Steines der Weisen aufdecken. Ob er wohl Erfolg hat? Willibalds Onkel stirbt unter mysteriösen Umständen. Er hinterlässt eine geheimnisvolle Botschaft. Bald tauchen in der Grafschaft gefälschte Silberbarren auf. Besteht hier ein Zusammenhang? Ein verarmter Ritter versucht, ein neues Schwert mit gefälschtem Silber zu bezahlen. Ihm gelingt die Flucht. Der Herold des Fürsten kann anhand des Wappens einige verdächtige Ritter ausmachen. Eine Spur führt zu Ritter Grindel. Er steht im Verdacht, ein Raubritter zu sein.

Details

Verkaufsrang

42213

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

15.04.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

42213

Erscheinungsdatum

15.04.2021

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

222 (Printausgabe)

Dateigröße

3359 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783752141160

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Sohn des Grafen: Der Kampf der Kräuterfrau