Geschichten aus Nian
Band 6

Geschichten aus Nian

Selinqua Baruka

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Hörbuch

Hörbuch

0,00 €

im Probeabo

Geschichten aus Nian

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 7,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.05.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.05.2021

Verlag

Hunter Verlag

Seitenzahl

296 (Printausgabe)

Dateigröße

5833 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783947086672

Weitere Bände von Nian Zyklus

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Von der Kraft des inneren Lichtes

kingofmusic aus Bielefeld am 03.02.2021

Bewertungsnummer: 1195943

Bewertet: eBook (ePUB)

„Im erweiterten Sinn bedeutete das, eine Gesellschaft oder eine ganze Welt funktionierte nur dann, wenn alle reibungslos zusammenarbeiteten. Das hieß ja: Es war vollkommen unsinnig, sich zu bekriegen, andere Lebensweisen nicht zuzulassen oder sie als minderwertig anzusehen.“ (S. 124) Tja, so sieht die Essenz von „Atalan“, dem 3. Teil der 7-teiligen „Geschichten aus Nian“-Reihe des Autors Paul M. Belt aus. „Atalan“ ist (aus Sicht der winzigen Nianianer) das „Land der Riesen“. In eben diesem spielt die diesmal etwas düsterer gehaltene Geschichte. Durch die Beschreibung der zerstörerischen Kräfte der Urgalanen in Atalan erhält das Ganze einen dystopisch anmutenden Touch, auch wenn es ja bekanntermaßen außerhalb der Fantasy-Welt (sprich: auf unserer Mutter Erde) genug (aktuelle) Beispiele für sinnlose Zerstörung etcpp. gibt. Soll heißen: das Ganze macht auf kindgerechte Art und Weise aufmerksam auf die Missstände der (erwachsenen) Gesellschaft. Das ist nämlich (u. a.) ein großer Vorteil der „Geschichten aus Nian“-Reihe: es kommt immer nur so viel „Gewalt“ vor, wie gerade benötigt wird, um die Geschichte voranzubringen – nur um dann im nächsten Absatz/ Kapitel wieder mit herzerwärmenden Worten die handelnden Personen zum Umdenken zu bewegen. Und auch der Humor bleibt trotz allem „Schwermut“ nicht auf der Strecke :-). Und so versteht sich die Reihe auch als All Age-Fantasy/-Märchen – sowohl Kinder ab ca. 10 Jahren (oder auch jünger, wenn man die Bücher mit ihnen gemeinsam liest und aufkommende Fragen beantwortet) als auch alle Erwachsenen, die sich gerne mal in andere „literarische“ Bereiche wagen, sollten an dieser stets auch mit wunderbaren Illustrationen versehenen Reihe ihre wahre Freude haben. Bisher erschienene Teile der „Geschichten aus Nian“: Band 1: Lindenreiter Band 2: Landwandlerin Band 3: Atalan Weitere Teile sind in Vorbereitung und ich freue mich auf jeden Einzelnen von ihnen. 5* und eine absolute Leseempfehlung. Doch Obacht: Vor „Atalan“ sollte man unbedingt Band 1 lesen, da Teile der Geschichte einen direkten Bezug zum „Lindenreiter“ haben!!!
Melden

Von der Kraft des inneren Lichtes

kingofmusic aus Bielefeld am 03.02.2021
Bewertungsnummer: 1195943
Bewertet: eBook (ePUB)

„Im erweiterten Sinn bedeutete das, eine Gesellschaft oder eine ganze Welt funktionierte nur dann, wenn alle reibungslos zusammenarbeiteten. Das hieß ja: Es war vollkommen unsinnig, sich zu bekriegen, andere Lebensweisen nicht zuzulassen oder sie als minderwertig anzusehen.“ (S. 124) Tja, so sieht die Essenz von „Atalan“, dem 3. Teil der 7-teiligen „Geschichten aus Nian“-Reihe des Autors Paul M. Belt aus. „Atalan“ ist (aus Sicht der winzigen Nianianer) das „Land der Riesen“. In eben diesem spielt die diesmal etwas düsterer gehaltene Geschichte. Durch die Beschreibung der zerstörerischen Kräfte der Urgalanen in Atalan erhält das Ganze einen dystopisch anmutenden Touch, auch wenn es ja bekanntermaßen außerhalb der Fantasy-Welt (sprich: auf unserer Mutter Erde) genug (aktuelle) Beispiele für sinnlose Zerstörung etcpp. gibt. Soll heißen: das Ganze macht auf kindgerechte Art und Weise aufmerksam auf die Missstände der (erwachsenen) Gesellschaft. Das ist nämlich (u. a.) ein großer Vorteil der „Geschichten aus Nian“-Reihe: es kommt immer nur so viel „Gewalt“ vor, wie gerade benötigt wird, um die Geschichte voranzubringen – nur um dann im nächsten Absatz/ Kapitel wieder mit herzerwärmenden Worten die handelnden Personen zum Umdenken zu bewegen. Und auch der Humor bleibt trotz allem „Schwermut“ nicht auf der Strecke :-). Und so versteht sich die Reihe auch als All Age-Fantasy/-Märchen – sowohl Kinder ab ca. 10 Jahren (oder auch jünger, wenn man die Bücher mit ihnen gemeinsam liest und aufkommende Fragen beantwortet) als auch alle Erwachsenen, die sich gerne mal in andere „literarische“ Bereiche wagen, sollten an dieser stets auch mit wunderbaren Illustrationen versehenen Reihe ihre wahre Freude haben. Bisher erschienene Teile der „Geschichten aus Nian“: Band 1: Lindenreiter Band 2: Landwandlerin Band 3: Atalan Weitere Teile sind in Vorbereitung und ich freue mich auf jeden Einzelnen von ihnen. 5* und eine absolute Leseempfehlung. Doch Obacht: Vor „Atalan“ sollte man unbedingt Band 1 lesen, da Teile der Geschichte einen direkten Bezug zum „Lindenreiter“ haben!!!

Melden

Wunderbare Fortsetzung

brauneye29 aus Wachtendonk am 17.10.2020

Bewertungsnummer: 1390553

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Im mittlerweile fünften Teil der Geschichten um Nian ibreiten sich Unruhen aus. Eine Abordnung der Federer begibt sich auf die Suche nach dem letzten Federer, der vermutlich nichts von den Unruhen im Lanf weiß. Dafür begeben sie sich in den äußeren Westen, wo sie Gefahren und Seltsamkeiten erwarten. ​Meine Meinung: Ich mag dieses Serie sehr und freue mich jedes Mal auf deine Fortsetzung. Dieser Teil ist wieder eine tolle Geschichte und wunderbare Fortsetzung der bisherigen Bände. Wir treffen viele Protagonisten wieder und erleben viele Abenteuer mit ihnen. Der Schreibstil ist sehr gut. Wieder einmal überrascht der Autor mit großer Fantasie und auch Elementen, die man nur in diesem Zyklus findet, wie z.b. eine Sprache, die es nur in Nian gibt. Man sollte auf jeden Fall alle Teile lesen, weil einem einerseits Vorkenntnisse fehlen und einem andererseits viel Spaß entgehen würde. Ganz klare Leseempfehlung.  Fazit: Wunderbare Fortsetzung
Melden

Wunderbare Fortsetzung

brauneye29 aus Wachtendonk am 17.10.2020
Bewertungsnummer: 1390553
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Im mittlerweile fünften Teil der Geschichten um Nian ibreiten sich Unruhen aus. Eine Abordnung der Federer begibt sich auf die Suche nach dem letzten Federer, der vermutlich nichts von den Unruhen im Lanf weiß. Dafür begeben sie sich in den äußeren Westen, wo sie Gefahren und Seltsamkeiten erwarten. ​Meine Meinung: Ich mag dieses Serie sehr und freue mich jedes Mal auf deine Fortsetzung. Dieser Teil ist wieder eine tolle Geschichte und wunderbare Fortsetzung der bisherigen Bände. Wir treffen viele Protagonisten wieder und erleben viele Abenteuer mit ihnen. Der Schreibstil ist sehr gut. Wieder einmal überrascht der Autor mit großer Fantasie und auch Elementen, die man nur in diesem Zyklus findet, wie z.b. eine Sprache, die es nur in Nian gibt. Man sollte auf jeden Fall alle Teile lesen, weil einem einerseits Vorkenntnisse fehlen und einem andererseits viel Spaß entgehen würde. Ganz klare Leseempfehlung.  Fazit: Wunderbare Fortsetzung

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Geschichten aus Nian

von Paul M. Belt

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Geschichten aus Nian