Wien morbid

Eine Reise durch das dunkle Wien in 21 Geschichten

Sylke Tannhäuser, Michael Marcus Thurner, Madeleine Puljic, Günter Neuwirth, Uwe Schimunek

Buch (Taschenbuch, Deutsch)
Buch (Taschenbuch, Deutsch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Killer im Kaffeehaus, Ungeheuer in der U-Bahn, Geister in der Gruft, eine boshafte Blutgräfin. Wien hat neben vielen liebenswerten auch dunkle Seiten.
21 Autoren haben sich vom morbiden Teil des Wiener Charmes inspirieren lassen und packende Geschichten geschrieben. Manchmal spritzt das Blut, manchmal kommt der Horror ganz leise. Doch er kommt. Unausweichlich.

Michael Marcus Thurner, geboren 1963, veröffentlichte erste Romane im Rahmen der PERRY RHODAN-Fan-Edition, bevor er im Jahr 2002 als Stammautor in die ATLAN-Serie einstieg. Seit Anfang 2005 schreibt Thurner als festes Mitglied im PERRY RHODAN-Team. Der Autor lebt und arbeitet in Wien.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20.04.2021
Herausgeber Uwe Schimunek, Uwe Voehl, Günther Zäuner
Verlag Lychatz Verlag
Seitenzahl 342
Maße (L/H) 18/11,4/3 cm
Gewicht 345 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-948143-07-7

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • Holländerdörfl, Der Quotendeutsche, Nach der Liebe, Jeanny Nummer 5, Ungarische Versuchung, Das Nachttaxi, Todesleuchten, One Way Ticket in den Tod, Escape Room, Niemand erfüllt deine Wünsche, Honig sammeln und Züge anmalen, Vom Pudel der Kern.Als Franz Kafka ermordet wurde, Späte Rache, Hunger, Helena - Ilona, Marie! Marie!, Leipzigs letzter Auftrag, Marianne, Blutbad, brain_kill 0.9, Der Basilisk