Allerbeste Schwestern

Allerbeste Schwestern

Ein warmes Vorlesebuch über eine moderne Patchworkfamilie. Ab 5 Jahren.

eBook

7,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Allerbeste Schwestern

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Patchworkfamilie und neue Geschwister: Ein Vorlesebuch ab 5 Jahren
Bella ist wütend! Und ihre neue Schwester ist schuld daran. Eigentlich war in Bellas Familie nämlich alles gut, obwohl Mama und Papa sich getrennt haben. Aber dann hat Mama Paulo kennengelernt - und mit ihm kam Laura. Jetzt soll Bella ihr Zimmer und ihre Mama teilen. Das kommt nicht in Frage! Also tut sie alles, um ihre neue Schwester zu vergraulen. Doch Laura lässt sich auch von Konfetti im Schulranzen nicht beeindrucken. Bella gib trotzdem nicht auf - bis Laura ihr auf dem Schulhof zu Hilfe kommt. Da versteht Bella endlich, dass so eine Schwester vielleicht doch eine richtig gute Sache ist.
Eine Geschichte, die zeigt, dass Familie ständig im Wandel ist und die Liebe am Ende alles löst und alles verbindet - Eltern, Geschwister und neue Freunde.
Die digitale Ausgabe von »Allerbeste Schwestern« ist ausschließlich als Fixed Format verfügbar und eignet sich deshalb nur für Tablets und Smartphone-Apps.

Caroline Rosales, Jahrgang 1982, wurde von ihren Mitschüler*innen in der Schule viel gehänselt und kennt das Gefühl auf dem Pausenhof in der hintersten Ecke zu stehen. Später studierte sie Journalistik, Sinologie und Klassische Archäologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie ist heute Redakteurin bei ZEIT ONLINE und schreibt auch Bücher für Erwachsene. Die Idee zu "Allerbeste Schwestern" kam ihr, als sie mit ihren zwei kleinen Kindern in eine große, leere Wohnung zog und kurze Zeit später ihren Freund kennenlernte. Einen Babybruder gibt es mittlerweile auch.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

ab 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.09.2021

Illustrator

Laura Bednarski

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.09.2021

Illustrator

Laura Bednarski

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

72 (Printausgabe)

Dateigröße

91243 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783646935271

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

46 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Patchwork mit Hindernissen

Bewertung am 26.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Eltern getrennt, die Mutter neu verliebt in Paolo und nun soll Bella sich auch noch ein Zimmer mit seiner Tochter Laura teilen. Genug Veränderungen findet Bella und setzt ihren Plan Laura zu verscheuchen in Gang. Meine Meinung: Zunächst einmal ist mir das Buch gleich wegen der niedlichen Illustrationen aufgefallen. Ich finde sie schön anzusehen und diese ziehen sich durch das ganze Buch, was die Geschichte für die Kleinen unterstützt. Was mir persönlich an der Geschichte gut gefallen hat, ist die Darstellung von Bella. Ich finde es gut, dass sie nicht vollumfänglich als verständnisvolles Kind dargestellt ist, sondern man recht gut sehen kann, dass sie eben auch negative Gefühle hat, die sie auslebt. Trotzdem weiß sie auch, wann sie vielleicht zu weit gegangen ist und hat ein Gewissen. Laura mag mir vielleicht ein wenig zu positive eingestellt sein, aber ich kann auch sehen, dass sie sich eine Schwester gewünscht hat. Das Buch zeigt für mich recht gut, wie Kinder lernen müssen mit neuen Familienverhältnissen zurecht zu kommen, aber auch Zeit brauchen Änderungen zu akzeptieren, daran zu wachsen, Fehler einzugestehen und für andere einzutreten. Ich vergebe für die Reise durch Lauras Gefühlswelt fünf Sterne.

Patchwork mit Hindernissen

Bewertung am 26.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Eltern getrennt, die Mutter neu verliebt in Paolo und nun soll Bella sich auch noch ein Zimmer mit seiner Tochter Laura teilen. Genug Veränderungen findet Bella und setzt ihren Plan Laura zu verscheuchen in Gang. Meine Meinung: Zunächst einmal ist mir das Buch gleich wegen der niedlichen Illustrationen aufgefallen. Ich finde sie schön anzusehen und diese ziehen sich durch das ganze Buch, was die Geschichte für die Kleinen unterstützt. Was mir persönlich an der Geschichte gut gefallen hat, ist die Darstellung von Bella. Ich finde es gut, dass sie nicht vollumfänglich als verständnisvolles Kind dargestellt ist, sondern man recht gut sehen kann, dass sie eben auch negative Gefühle hat, die sie auslebt. Trotzdem weiß sie auch, wann sie vielleicht zu weit gegangen ist und hat ein Gewissen. Laura mag mir vielleicht ein wenig zu positive eingestellt sein, aber ich kann auch sehen, dass sie sich eine Schwester gewünscht hat. Das Buch zeigt für mich recht gut, wie Kinder lernen müssen mit neuen Familienverhältnissen zurecht zu kommen, aber auch Zeit brauchen Änderungen zu akzeptieren, daran zu wachsen, Fehler einzugestehen und für andere einzutreten. Ich vergebe für die Reise durch Lauras Gefühlswelt fünf Sterne.

Sehr gelungen

Bewertung aus Berlin am 27.11.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch "Allerbeste Schwestern" von Caroline Rosales und Laura Bednarski ist ein wunderschön illustriertes Buch für Kinder ab 5 Jahren. Meiner Meinung nach ist das Buch auch schon für kleinere Kinder zum Vorlesen und anschauen sehr gut geeignet. Die Schrift ist angemessen groß und die Balance zwischen Text und Bild ist sehr gut gewählt. Auch die Haptik des Buches finde ich gelungen, da die Blätter etwas dicker sind und auch durch kleine Kinderhände nicht sofort zerstört werden können, ganz zu schweigen von dem Hardcover. Die Geschichte ist sehr schön und spiegelt das wider, was viele Patchwork-Familien kennen dürften - die Rivalität zwischen Geschwistern. Auch wenn meine Tochter den Inhalt noch nicht richtig verstehen kann, liebt sie das Buch, weil es so schön gestaltet ist und es immer wieder etwas neues zu entdecken gibt.

Sehr gelungen

Bewertung aus Berlin am 27.11.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch "Allerbeste Schwestern" von Caroline Rosales und Laura Bednarski ist ein wunderschön illustriertes Buch für Kinder ab 5 Jahren. Meiner Meinung nach ist das Buch auch schon für kleinere Kinder zum Vorlesen und anschauen sehr gut geeignet. Die Schrift ist angemessen groß und die Balance zwischen Text und Bild ist sehr gut gewählt. Auch die Haptik des Buches finde ich gelungen, da die Blätter etwas dicker sind und auch durch kleine Kinderhände nicht sofort zerstört werden können, ganz zu schweigen von dem Hardcover. Die Geschichte ist sehr schön und spiegelt das wider, was viele Patchwork-Familien kennen dürften - die Rivalität zwischen Geschwistern. Auch wenn meine Tochter den Inhalt noch nicht richtig verstehen kann, liebt sie das Buch, weil es so schön gestaltet ist und es immer wieder etwas neues zu entdecken gibt.

Unsere Kund*innen meinen

Allerbeste Schwestern

von Caroline Rosales

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Allerbeste Schwestern