A Touch of Royalty - Eine Nacht in deinen Armen

A Touch of Royalty - Eine Nacht in deinen Armen

Liebesroman

Buch (Taschenbuch)

7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

A Touch of Royalty - Eine Nacht in deinen Armen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 7,99 €
eBook

eBook

ab 2,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Herausgeber

Book King

Verlag

Book King

Seitenzahl

148

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Herausgeber

Book King

Verlag

Book King

Seitenzahl

148

Maße (L/B/H)

19/13/0,9 cm

Gewicht

146 g

ISBN

978-3-7409-7917-1

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Schöne Lovestory mit Second Chance

Janine aus Weitramsdorf am 01.05.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Klappentext: Nie hat Becky diese eine wunderbare Ballnacht vergessen, in der sie sich Cole Whitethrone hingegeben hat. Wie könnte sie auch, denn es sind seine Augen, die sie anblicken, wenn sie ihren Sohn ansieht. Als Cole aus den Staaten zurück nach Kanada kommt, setzt Becky alles daran, dass er nie erfährt, dass Liam sein Sohn ist. Sie hat es versprochen und zum Ausgleich dafür eine nicht unerhebliche Summe Geld von den Whitethrones bekommen, die sie damals dringend benötigt hat. Sollte Becky ihr Versprechen brechen, würden sie und ihre Familie alles verlieren. Dumm nur, dass ihrem Herzen das vollkommen egal ist und es schneller schlägt, sobald sie Cole gegenübersteht. Wird es ihr gelingen, ihr Versprechen zu halten, oder wird ihr Herz ihr einen Strich durch die Rechnung machen? Lesemeinung: Der Schreibstil ist flüssig und sehr schön zu lesen. Die einzelnen Charaktere wie Becky, Liam, Cole sowie dessen Mutter und Bruder sind sehr ausführlich beschrieben weshalb man gut mit ihnen mitfühlen oder auch sich über ihre Schadtaten aufregen konnte. Die Gefühle und der Zweispalt in Becky werden so bildlich vermittelt, dass ich richtig mit ihr gelitten habe. Der Wechsel der Erzählerperspektive zwischen Cole und Becky fand ich für die Geschichte sehr auflockern und hat somit auch die Tiefe der Gefühle vermittelt. Einen Punkt Abzug muss ich leider für den Schluss geben, da dieser definitiv zu schnell und abrupt kommt. Dies hätte man, wenn man die Story im ganzen Betrachtet etwas mehr ausbauen sollen. Fazit: Eine schöne Liebesgeschichte mit Geheimnissen, Intrigen und Second Chance. Ich freue mich auf die nächsten beiden Teile.

Schöne Lovestory mit Second Chance

Janine aus Weitramsdorf am 01.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Klappentext: Nie hat Becky diese eine wunderbare Ballnacht vergessen, in der sie sich Cole Whitethrone hingegeben hat. Wie könnte sie auch, denn es sind seine Augen, die sie anblicken, wenn sie ihren Sohn ansieht. Als Cole aus den Staaten zurück nach Kanada kommt, setzt Becky alles daran, dass er nie erfährt, dass Liam sein Sohn ist. Sie hat es versprochen und zum Ausgleich dafür eine nicht unerhebliche Summe Geld von den Whitethrones bekommen, die sie damals dringend benötigt hat. Sollte Becky ihr Versprechen brechen, würden sie und ihre Familie alles verlieren. Dumm nur, dass ihrem Herzen das vollkommen egal ist und es schneller schlägt, sobald sie Cole gegenübersteht. Wird es ihr gelingen, ihr Versprechen zu halten, oder wird ihr Herz ihr einen Strich durch die Rechnung machen? Lesemeinung: Der Schreibstil ist flüssig und sehr schön zu lesen. Die einzelnen Charaktere wie Becky, Liam, Cole sowie dessen Mutter und Bruder sind sehr ausführlich beschrieben weshalb man gut mit ihnen mitfühlen oder auch sich über ihre Schadtaten aufregen konnte. Die Gefühle und der Zweispalt in Becky werden so bildlich vermittelt, dass ich richtig mit ihr gelitten habe. Der Wechsel der Erzählerperspektive zwischen Cole und Becky fand ich für die Geschichte sehr auflockern und hat somit auch die Tiefe der Gefühle vermittelt. Einen Punkt Abzug muss ich leider für den Schluss geben, da dieser definitiv zu schnell und abrupt kommt. Dies hätte man, wenn man die Story im ganzen Betrachtet etwas mehr ausbauen sollen. Fazit: Eine schöne Liebesgeschichte mit Geheimnissen, Intrigen und Second Chance. Ich freue mich auf die nächsten beiden Teile.

Unsere Kund*innen meinen

A Touch of Royalty - Eine Nacht in deinen Armen

von Melissa David

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • A Touch of Royalty - Eine Nacht in deinen Armen