Lucy und das Wesen der Dinge

Ein spiritueller Roman

Lucy´s Zeitenwandel Band 1

Anya Kaldek

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen
  • Lucy und das Wesen der Dinge

    Nova MD

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    Nova MD

eBook (ePUB 3)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wer warst du, bevor die Welt dir sagte, wer du bist? Was ist die machtvolle Bestimmung deiner Gedanken? Und weist du, was es mit der dunklen Nacht der Seele auf sich hat?

Lucy steht vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens, als ein Unglücksfall in ihrer Familie sie dazu bewegt nach Spanien zu fahren. Eine abenteuerliche Reise beginnt, die sie und ihr Leben für immer verändern wird. Auf ihrem Weg stößt Lucy auf ein Rätsel aus der Vergangenheit, trifft einen geheimnisvollen Meister und entdeckt einen magischen Kraftort. So gelangt sie zu tieferen Erkenntnissen über ihr eigenes Sein – und die damit verwobene Zukunft der Menschheit. Folge Lucy auf ihrem Weg in eine selbstbestimmte Realität.

Wir leben in einer wilden und aufwühlenden Zeit und sind Zeugen und Mitspieler einer großen Veränderung auf der Erde. Viele spüren den Wunsch, aus veralteten Strukturen auszubrechen. Unser Gefängnis ist nicht aus Beton und Eisen, sondern aus Angst. Um nicht den Mut und die Lebenslust zu verlieren, ist es hilfreich, hinter die Kulissen der Illusion zu sehen. Vieles, was lange im Verborgenen lag, kommt derzeit an die Oberfläche. Das ist zunächst verstörend, aber letztendlich wird durch dieses Aufdecken der Weg für eine harmonische und friedliche Erde frei. Wir navigieren auf etwas Gutes zu, auch wenn es noch nicht in Sichtweite ist. Wenn wir die Augen schließen, können wir es mit dem Herzen fühlen.
Das Wesen der Dinge ist immer gerecht und elementar. Es ist mehr, als wir mit unseren Sinnen erfassen.
Ein spiritueller Roman voller Abenteuer und ein Ratgeber zugleich für Leser, die sich nach Antworten zu großen Lebensfragen sehnen.

Anya Kaldek wurde 1968 in Deutschland geboren und wuchs bis zu ihrem siebten Lebensjahr im Ausland auf. Nach ungebundenen, erlebnisreichen Jahren in Holland, Nordafrika und Spanien folgte eine schwierige Zeit in Deutschland, die geprägt war von Übergriffen, häuslicher Gewalt und dem Druck, sich in eine vorschriftsmäßige Gesellschaft einzuordnen. Angetrieben von ihrem unbändigen Drang nach Selbstbestimmung und Freiheit, beschäftigt sie sich seit 30 Jahren mit elementaren Fragen des Lebens, deren Antworten sie auf einen erkenntnisreichen Weg führten. Es ist ihr ein Anliegen, Dogmen zu hinterfragen und die eigene Intuition als Orientierung für ein erfülltes Leben zu nutzen.
Heute lebt sie zusammen mit ihrem langjährigen Seelengefährten als Designerin und Autorin in einem kleinen Ort an der spanischen Küste.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 11.06.2021
Herausgeber Ayna Verlag
Verlag Nova MD
Seitenzahl 216
Maße (L/B/H) 21,8/14/2,3 cm
Gewicht 440 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96966-812-2

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

12 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Lucys Reise

Eine Kundin/ein Kunde am 21.10.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Lucy... schon die Gestaltung des Buches, der wunderbare Einband, die Illustrationen und Sprüche machen es zu etwas Besonderem! Ein Buch das man gerne zur Hand nimmt. Der Inhalt, die Geschichte von Lucys Selbstfindung, ist wunderbar in Worte gefasst und zaubert eine schöne Stimmung. Die Begegnung mit Aramis, dem Gastwirt in Moaira, verändert ihr Leben auf positive Art. Seine Ratschläge und Weisheiten vermitteln ihr einen ganz anderen Blick auf alltägliche Dinge, auf ihr Leben, ihre Gedanken. Sie nimmt ihre Umwelt bewusster wahr und sieht die Welt mit anderen Augen. Hinter dieser Geschichte verbirgt sich aber noch eine zweites, ein Ereigniss auf Ibiza von 1854, das mit ihrer Großmutter und einer goldenen Schatulle zu tun hat. Spannend, emotional und fesselnd, ein großartiger Lesegenuß! Ich bin gespannt auf die beiden nächsten Bände der Trilogie.

5/5

Lucys Reise

Eine Kundin/ein Kunde am 21.10.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Lucy... schon die Gestaltung des Buches, der wunderbare Einband, die Illustrationen und Sprüche machen es zu etwas Besonderem! Ein Buch das man gerne zur Hand nimmt. Der Inhalt, die Geschichte von Lucys Selbstfindung, ist wunderbar in Worte gefasst und zaubert eine schöne Stimmung. Die Begegnung mit Aramis, dem Gastwirt in Moaira, verändert ihr Leben auf positive Art. Seine Ratschläge und Weisheiten vermitteln ihr einen ganz anderen Blick auf alltägliche Dinge, auf ihr Leben, ihre Gedanken. Sie nimmt ihre Umwelt bewusster wahr und sieht die Welt mit anderen Augen. Hinter dieser Geschichte verbirgt sich aber noch eine zweites, ein Ereigniss auf Ibiza von 1854, das mit ihrer Großmutter und einer goldenen Schatulle zu tun hat. Spannend, emotional und fesselnd, ein großartiger Lesegenuß! Ich bin gespannt auf die beiden nächsten Bände der Trilogie.

5/5

Positive Sinnsuche

Eine Kundin/ein Kunde aus Luckenwalde am 15.09.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

"Lucy und das Wesen der Dinge" von Anja Kaldek ist der erste Band einer geplanten Trilogie. Im Mittelpunkt steht hier Lucera, genannt Lucy, die uns hier auf eine spirituelle Reise mitnimmt. Lucy verliert ihren Job, dann bekommt sie eine Nachricht vom Tod ihres Vaters, zu dem sie jeglichen Kontakt abgebrochen hatte und entschließt sich zu seiner Beerdigung nach Spanien zu reisen. Was sie dort erwartet, macht sehr nachdenklich und Lucy nimmt den Leser hier mit auf eine große Suche. Eine Suche nach dem Sinn in ihrem Leben und nach sich selber, weil sie sich in ihrem Alltag schon fast aus den Augen verloren hatte. In Spanien lernt sie Aramis kennen, der ihr Wirt ist und ihr väterlicher Freund wird und ein Berater in vielen Fragen des Lebens. Das Buch enthält viele bekannte philosophische Ansätze, die geschickt mit dem Alltag verknüpft werden und bietet auch viel Neues an, um über sich selber und seine Einstellung zum Leben nachzudenken. Es ist ein ruhiges Buch, es regt zum Nachdenken an, es spendet Trost und Hoffnung und bietet eine positive Sicht auf das Leben. Die Gestaltung des Buches ist wunderschön, mit vielen Sprüchen und Illustrationen sind die Kapitel unterteilt und das Cover ist ganz ruhig gehalten mit goldenen Akzenten. Ich freue mich auf eine Fortsetzung und ein Wiedersehen mit Lucy.

5/5

Positive Sinnsuche

Eine Kundin/ein Kunde aus Luckenwalde am 15.09.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

"Lucy und das Wesen der Dinge" von Anja Kaldek ist der erste Band einer geplanten Trilogie. Im Mittelpunkt steht hier Lucera, genannt Lucy, die uns hier auf eine spirituelle Reise mitnimmt. Lucy verliert ihren Job, dann bekommt sie eine Nachricht vom Tod ihres Vaters, zu dem sie jeglichen Kontakt abgebrochen hatte und entschließt sich zu seiner Beerdigung nach Spanien zu reisen. Was sie dort erwartet, macht sehr nachdenklich und Lucy nimmt den Leser hier mit auf eine große Suche. Eine Suche nach dem Sinn in ihrem Leben und nach sich selber, weil sie sich in ihrem Alltag schon fast aus den Augen verloren hatte. In Spanien lernt sie Aramis kennen, der ihr Wirt ist und ihr väterlicher Freund wird und ein Berater in vielen Fragen des Lebens. Das Buch enthält viele bekannte philosophische Ansätze, die geschickt mit dem Alltag verknüpft werden und bietet auch viel Neues an, um über sich selber und seine Einstellung zum Leben nachzudenken. Es ist ein ruhiges Buch, es regt zum Nachdenken an, es spendet Trost und Hoffnung und bietet eine positive Sicht auf das Leben. Die Gestaltung des Buches ist wunderschön, mit vielen Sprüchen und Illustrationen sind die Kapitel unterteilt und das Cover ist ganz ruhig gehalten mit goldenen Akzenten. Ich freue mich auf eine Fortsetzung und ein Wiedersehen mit Lucy.

Unsere Kund*innen meinen

Lucy und das Wesen der Dinge

von Anya Kaldek

5.0/5.0

12 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0