A Touch of Royalty - Ein König zum Frühstück

Liebesroman

A Touch Of Royalty Band 2

Melissa David

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

7,99 €

Accordion öffnen
  • A Touch of Royalty - Ein König zum Frühstück

    Book King

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    7,99 €

    Book King

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 26.05.2021
Herausgeber Book King
Verlag Book King
Seitenzahl 204
Maße (L/B/H) 19/13/1,2 cm
Gewicht 227 g
Auflage 2. Auflage
ISBN 978-3-7409-7918-8

Weitere Bände von A Touch Of Royalty

Das meinen unsere Kund*innen

1.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Leider sehr klischeehaft und vorhersehbar

Bewertung am 26.05.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Meinung Sophie kommt aus adeligen Haushalt und hat gerade ihre schulische Ausbildung beendet. Sie möchte nun das Leben kennen lernen, ihre Eltern wollen sie verheiraten.  Ein Deal, 1 Jahr arbeiten gegen die Hochzeit, führt sie als Gouvernante in das Haus des Königs.  Sie freundet sich mit der Tochter Catherine an.  Wie entwickelt sich wohl das Kennenlernen mit König Nicolas?  Vorsicht Spoiler!!  Fangen wir positiv an. Der Schreibstil hat mir auch bei Band 2 wieder gut gefallen, es liest sich flüssig und nett. Die kurzen Kapitel sind angenehm.  Die Geschichte ist einfach und recht unterhaltsam gehalten. Es gibt keiner dramatischen Wendungen.  Schade fand ich, dass das Buch dieses Mal sehr vorhersehbar und klischeehaft war. Die Geschichte kam mir doch eher bekannter vor, und so war es fast selbstverständlich, daß Sophie natürlich mit dem König zusammen kommt und diesen auch heiratet.  Mir persönlich waren die Anreden der adeligen Herrschaften zu viel, da sie einfach zu oft wiederholt wurden.  Zwischenzeitlich hatte ich das Gefühl, dass mir das Buch zu oberflächlich ist. Vieles wird angekratzt und/oder nur schnell abgearbeitet. Der Tiefgang in der Geschichte fehlt, gerade als man anfängt die Protagonisten richtig kennenzulernen war das Buch beendet.  Fazit Ein schnelllebiges nettes Buch mit königlichem Hintergrund. Gute Lektüre für einen verregneten Nachmittag. 

Leider sehr klischeehaft und vorhersehbar

Bewertung am 26.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Meinung Sophie kommt aus adeligen Haushalt und hat gerade ihre schulische Ausbildung beendet. Sie möchte nun das Leben kennen lernen, ihre Eltern wollen sie verheiraten.  Ein Deal, 1 Jahr arbeiten gegen die Hochzeit, führt sie als Gouvernante in das Haus des Königs.  Sie freundet sich mit der Tochter Catherine an.  Wie entwickelt sich wohl das Kennenlernen mit König Nicolas?  Vorsicht Spoiler!!  Fangen wir positiv an. Der Schreibstil hat mir auch bei Band 2 wieder gut gefallen, es liest sich flüssig und nett. Die kurzen Kapitel sind angenehm.  Die Geschichte ist einfach und recht unterhaltsam gehalten. Es gibt keiner dramatischen Wendungen.  Schade fand ich, dass das Buch dieses Mal sehr vorhersehbar und klischeehaft war. Die Geschichte kam mir doch eher bekannter vor, und so war es fast selbstverständlich, daß Sophie natürlich mit dem König zusammen kommt und diesen auch heiratet.  Mir persönlich waren die Anreden der adeligen Herrschaften zu viel, da sie einfach zu oft wiederholt wurden.  Zwischenzeitlich hatte ich das Gefühl, dass mir das Buch zu oberflächlich ist. Vieles wird angekratzt und/oder nur schnell abgearbeitet. Der Tiefgang in der Geschichte fehlt, gerade als man anfängt die Protagonisten richtig kennenzulernen war das Buch beendet.  Fazit Ein schnelllebiges nettes Buch mit königlichem Hintergrund. Gute Lektüre für einen verregneten Nachmittag. 

Unsere Kund*innen meinen

A Touch of Royalty - Ein König zum Frühstück

von Melissa David

1.0

0 Bewertungen filtern

  • A Touch of Royalty - Ein König zum Frühstück