• Fremdgehen | Erotischer Ratgeber
  • Fremdgehen | Erotischer Ratgeber
  • Fremdgehen | Erotischer Ratgeber

Fremdgehen | Erotischer Ratgeber

Der Reiz des Unbekannten ...

Buch (Gebundene Ausgabe)

12,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Fremdgehen | Erotischer Ratgeber

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Ist Ihre Partnerschaft eingefahren, der Sex zur Routine geworden? Sehnen Sie sich nach dem Prickeln des Aufbruchs, dem Reiz des Unbekannten, der wilden Leidenschaft des Neuen? Dann sind Sie bei diesem Ratgeber genau richtig.
Nach einem Überblick über die Gründe fürs Fremdgehen werden Wege aufgezeigt, wie Sie am besten an das Objekt Ihrer Begierde gelangen. Außerdem erfahren Sie, wo mögliche Stolperfallen lauern und was Sie beachten müssen, damit Ihr Partner nichts von Ihren Eskapaden bemerkt. Den Abschluss bildet die Beschreibung von Möglichkeiten, wie Sie in Absprache mit Ihrem Partner oder auch gemeinsam neue Erfahrungen machen können.lebe.jetzt ist die neue Ratgeber-Marke von blue panther books ...

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.06.2021

Herausgeber

Www.lebe.jetzt

Verlag

Blue panther books

Seitenzahl

128

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.06.2021

Herausgeber

Www.lebe.jetzt

Verlag

Blue panther books

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

16,7/11,9/1,5 cm

Gewicht

164 g

Auflage

1. verb. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7507-1638-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Fremdgehen - Ein Ratgeber über ein Tabuthema

Bewertung aus Schönebeck am 02.09.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da ich bekennender Fan dieser Buchserie bin, viel mir auch dieses Cover direkt ins Auge. Auch meinem Mann ist daher schon der Ein- oder andere pikante Titel der bisher erschienen Bücher bekannt. Nun war sein Blick allerdings nochmals "Goldwert", als ich - natürlich nur zur Erweiterung des eigenen Horizontes- mit diesem Buch auf der Couch lag. Ganz klar- es ist schon ein Tabuthema, über das man nicht mit Gott und der Welt sprechen sollte. Diesen Ratschlag hab ich übrigens direkt aus dem Buch! Dennoch widmet sich der Autor hier sehr detailliert, ehrlich und offen allen Fragen und Problemen, die mit diesem Wagnis einhergehen. Fast schon rational und ganz alltäglich wird das Thema hier abgearbeitet. Ganz klar- ich lernet erneut viel hinzu. Hatte aber auch deutliche "Aha"- Momente bei der Schilderung, warum Männer und Frauen eigentlich fremd gehen. Wo fängt fremdgehen an und was sollte man dabei beachten!? Hier bekommt man eigentlich zu jeder noch so kleinen Frage eine Antwort und wird darüber hinaus noch mit allerlei Ideen und Inspirationen versorgt. Auch wenn es sich wirklich nicht um das beste Thema in liebevollen Beziehungen handelt, kann ich das Buch wirklich nur lobend hervorheben, da der Autor hier wieder einmal fundiertes Fachwissen- kurz und knackig- mit den Lesern teilt. Was man dann aus diesen Erkenntnissen macht- bleibt jedem selbst überlassen!

Fremdgehen - Ein Ratgeber über ein Tabuthema

Bewertung aus Schönebeck am 02.09.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da ich bekennender Fan dieser Buchserie bin, viel mir auch dieses Cover direkt ins Auge. Auch meinem Mann ist daher schon der Ein- oder andere pikante Titel der bisher erschienen Bücher bekannt. Nun war sein Blick allerdings nochmals "Goldwert", als ich - natürlich nur zur Erweiterung des eigenen Horizontes- mit diesem Buch auf der Couch lag. Ganz klar- es ist schon ein Tabuthema, über das man nicht mit Gott und der Welt sprechen sollte. Diesen Ratschlag hab ich übrigens direkt aus dem Buch! Dennoch widmet sich der Autor hier sehr detailliert, ehrlich und offen allen Fragen und Problemen, die mit diesem Wagnis einhergehen. Fast schon rational und ganz alltäglich wird das Thema hier abgearbeitet. Ganz klar- ich lernet erneut viel hinzu. Hatte aber auch deutliche "Aha"- Momente bei der Schilderung, warum Männer und Frauen eigentlich fremd gehen. Wo fängt fremdgehen an und was sollte man dabei beachten!? Hier bekommt man eigentlich zu jeder noch so kleinen Frage eine Antwort und wird darüber hinaus noch mit allerlei Ideen und Inspirationen versorgt. Auch wenn es sich wirklich nicht um das beste Thema in liebevollen Beziehungen handelt, kann ich das Buch wirklich nur lobend hervorheben, da der Autor hier wieder einmal fundiertes Fachwissen- kurz und knackig- mit den Lesern teilt. Was man dann aus diesen Erkenntnissen macht- bleibt jedem selbst überlassen!

Ausführlich und interessant

Bewertung aus Olbernhau am 11.07.2021

Bewertet: eBook (ePUB 3)

Dies ist keine Anleitung wie man richtig Fremdgeht. Wer einen Leitfaden à la 1.Schritt: … 2.Schritt …, sucht der wird wohl weitersuchen müssen. Tim Rose erläutert hier viel mehr die verschiedensten Gründe, aus denen Menschen fremdgehen. Dabei werden auch sehr interessante Punkte angesprochen, so wären Frauen beispielsweise eher bereit einen Seitensprung mit einer Prostituierten zu verzeihen als mit einer "normalen" Frau. Der Ratgeber ist natürlich durch die männliche Sicht geprägt, und Tim Rose lässt auch hin und wieder eigene Erfahrungen einfließen. Deswegen können Männer vielleicht noch einen kleinen Tick mehr von diesem Ratgeber profitieren als Frauen. Im späteren Verlauf zeigt der Autor all jene verräterischen Dinge auf, auf die man bei einem solchen Abenteuer achten sollte. Dabei ist Tim Rose wirklich gründlich, geht auf jede Kleinigkeit ein und zeigt Möglichkeiten auf, um Fettnäpfchen zu umgehen. Insgesamt war es sehr interessant diesen Ratgeber zu lesen, da auch überraschende Studien aufgezeigt wurden. Jedoch war mir der Schreibstil manchmal etwas zu chaotisch. Beispielsweise gibt es ein Kapitel mit dem Titel "Lust unter Frauen" also ein Seitensprung zwischen Frau und Frau und wenige Zeilen später liest man von Tipps wie man die eigene Partnerin noch dazu ermutigen kann ein lesbisches Abenteuer zu erleben.

Ausführlich und interessant

Bewertung aus Olbernhau am 11.07.2021
Bewertet: eBook (ePUB 3)

Dies ist keine Anleitung wie man richtig Fremdgeht. Wer einen Leitfaden à la 1.Schritt: … 2.Schritt …, sucht der wird wohl weitersuchen müssen. Tim Rose erläutert hier viel mehr die verschiedensten Gründe, aus denen Menschen fremdgehen. Dabei werden auch sehr interessante Punkte angesprochen, so wären Frauen beispielsweise eher bereit einen Seitensprung mit einer Prostituierten zu verzeihen als mit einer "normalen" Frau. Der Ratgeber ist natürlich durch die männliche Sicht geprägt, und Tim Rose lässt auch hin und wieder eigene Erfahrungen einfließen. Deswegen können Männer vielleicht noch einen kleinen Tick mehr von diesem Ratgeber profitieren als Frauen. Im späteren Verlauf zeigt der Autor all jene verräterischen Dinge auf, auf die man bei einem solchen Abenteuer achten sollte. Dabei ist Tim Rose wirklich gründlich, geht auf jede Kleinigkeit ein und zeigt Möglichkeiten auf, um Fettnäpfchen zu umgehen. Insgesamt war es sehr interessant diesen Ratgeber zu lesen, da auch überraschende Studien aufgezeigt wurden. Jedoch war mir der Schreibstil manchmal etwas zu chaotisch. Beispielsweise gibt es ein Kapitel mit dem Titel "Lust unter Frauen" also ein Seitensprung zwischen Frau und Frau und wenige Zeilen später liest man von Tipps wie man die eigene Partnerin noch dazu ermutigen kann ein lesbisches Abenteuer zu erleben.

Unsere Kund*innen meinen

Fremdgehen | Erotischer Ratgeber

von Tim Rose

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Sex gegen Geld. Befriedigung als Dienstleistung. Dreißig Minuten und schon bin ich auf dem Weg zur Tür. Zärtlichkeit und Intimität. Zu keiner Zeit war es so einfach wie heute. Wie das Blättern in einem Katalog - heute eine griechische Schönheit oder doch etwas Exotisches? Eventuell mal die Hure von der Ecke ...? Die verruchte Brünette oder doch mal etwas Neues zur Abwechslung? Man hat heutzutage die Qual der Wahl. Dabei findet käufliche Liebe auf unterschiedliche Weise statt, mit all ihren Vor- und Nachteilen.
Leichte Mädchen von der Straße sind sicherlich die günstigste und unkomplizierteste Variante. Jede Stadt hat ihre berüchtigten Straßen und Ecken mit einer Auswahl an Damen aller Herkunftsländer. Hier findet der Sex im eigenen Auto oder in einem umliegenden Stundenhotel statt. Eine heimliche Schönheit ist sicher nur selten anzutreffen, die Leistungen sind aber umso preiswerter und die Damen offen für vielerlei verruchte Spielereien. Allerdings ist ein Straßenstrich nicht immer ganz legal und Sie sind natürlich nicht der erste und nicht der letzte Gast am Abend.
Eine auserlesene Alternative wären die exklusiven Escortdamen. Edel und verrucht zugleich werden sie in schönen Dessous präsentiert, in allerlei reizvollen Positionen dargestellt. Sie können sich in Ruhe durch die Bildergalerien klicken und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Welche Dame verlockt Sie heute, was reizt Sie besonders? Können Sie sich unter Umständen nicht entscheiden und wählen direkt zwei Frauen? Ihrem sexuellen Drang sind hierbei keine Grenzen gesetzt - leben Sie sich aus, genießen Sie die wunderschöne Vielfalt und lassen Sie sich einfach verführen. Der Unterschied zu den Damen auf der Straße liegt auf der Hand, der Preis ist allerdings nicht zu unterschätzen. In Abhängigkeit von der Stadt liegt dieser schnell mal bei einigen Hundert Euro für ein oder zwei Stunden. Zusätzlich müssen Sie in den meisten Fällen ein Hotelzimmer anmieten.
Eine Variante dazwischen wäre das Laufhaus, auch Bordell genannt. Klare Preise für bestimmte Leistungen, eine gewisse Auswahl an Frauen und in geschlossenen Räumlichkeiten. Es gibt sie ganz Deutschland, in großen wie in kleinen Städten. Haben Sie keine Wohnung für Ihre Liebschaften zur Verfügung, so ist dies eine denkbare Möglichkeit für Ihre Abenteuer.
Ich hätte aber noch eine Empfehlung der besonderen Art, die Ihnen sicherlich gefallen wird: leichte Mädchen, die ihre Tätigkeit als »Hobby oder kleinen Nebenverdienst« ansehen. Oftmals sind es Hausfrauen mittleren Altern, je nach Geschmack auch ältere Damen, doch vor allem Studentinnen und junge Mädels. Diese Frauen sind eher als unschuldige Amateurinnen anzusehen, die hin und wieder den ein oder anderen Mann empfangen. Manchmal bei sich zu Hause, doch eher an einem Ort deiner Wahl. Die Preise sind erfahrungsgemäß eher moderat, aber für gewöhnlich etwas höher als im Laufhaus oder auf der Straße.
Haben diese Frauen Ihr Interesse geweckt, so stöbern Sie ein wenig auf den gängigen Plattformen ...
  • Fremdgehen | Erotischer Ratgeber
  • Fremdgehen | Erotischer Ratgeber
  • Fremdgehen | Erotischer Ratgeber