Lasst uns übers Leben reden: Gedichte und Aquarelle von Lukasdichtet über sozialen Druck, Selbstliebe und Mobbing.

Lasst uns übers Leben reden: Gedichte und Aquarelle von Lukasdichtet über sozialen Druck, Selbstliebe und Mobbing.

19,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

"Lasst uns übers Leben reden" ist der erste Gedichtband von Lukasdichtet und beinhaltet Lyrik und Aquarellbilder über Themen, die uns alle beschäftigen, aber selten ausgesprochen werden. Lukasdichtet reflektiert in seiner Poesie über Erfahrungen mit Selbstliebe, Gesellschaftsdruck, Mobbing und Freundschaft und gibt damit seinen LeserInnen Kraft, Gedanken zu verarbeiten sowie das heilende Gefühl, nicht allein zu sein. Durch die einzigartige Kombination von Gedichten und selbstgemalten Aquarellbildern gelingt es dem Autor, vertraute Emotionen zum Ausdruck zu bringen, wo anderen die Worte fehlen.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    06.06.2021

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    104

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    06.06.2021

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    104

  • Maße (L/B/H)

    19/12,5/0,5 cm

  • Gewicht

    134 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7541-2990-6

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

6 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr gelungener Gedichtsband

Bewertung aus Wien am 30.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wahre Worte übers Leben in wunderschöne Gedichte verfasst. Regt zum Nachdenken an und gibt neue Sichtweisen aufs Leben. Wirklich sehr zu empfehlen!!

Sehr gelungener Gedichtsband

Bewertung aus Wien am 30.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wahre Worte übers Leben in wunderschöne Gedichte verfasst. Regt zum Nachdenken an und gibt neue Sichtweisen aufs Leben. Wirklich sehr zu empfehlen!!

Toller Mix zwischen Sprache, Bildern und Inhalt

Bewertung aus Zürich am 25.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lukas kombiniert auf jeder Seite Text mit Aquarellzeichnungen zu einem Thema, einem Gefühl oder einer Befindlichkeit. Das gefällt mir sehr, denn dabei schafft er mehrere Ebenen und verstärkt die Message, die er dem/der Leser*in mitteilen möchte. Er schöpft dabei offensichtlich viel aus eigenen Erfahrungen, doch beim Lesen geht es nicht um ihn sondern um jeden einzelnen von uns. Seine Worte sind einfach zugänglich und die Lektüre kurzweilig. Nicht nur Jugendliche sondern auch jüngere und ältere Erwachsene dürften sich selbst auf zahlreichen Seite wiedererkennen. Man kann auch einfach mal 1 Minute das Büchlein in die Hand nehmen und kriegt dabei gleich eine grosse Portion Inhalt mit auf den Weg.

Toller Mix zwischen Sprache, Bildern und Inhalt

Bewertung aus Zürich am 25.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lukas kombiniert auf jeder Seite Text mit Aquarellzeichnungen zu einem Thema, einem Gefühl oder einer Befindlichkeit. Das gefällt mir sehr, denn dabei schafft er mehrere Ebenen und verstärkt die Message, die er dem/der Leser*in mitteilen möchte. Er schöpft dabei offensichtlich viel aus eigenen Erfahrungen, doch beim Lesen geht es nicht um ihn sondern um jeden einzelnen von uns. Seine Worte sind einfach zugänglich und die Lektüre kurzweilig. Nicht nur Jugendliche sondern auch jüngere und ältere Erwachsene dürften sich selbst auf zahlreichen Seite wiedererkennen. Man kann auch einfach mal 1 Minute das Büchlein in die Hand nehmen und kriegt dabei gleich eine grosse Portion Inhalt mit auf den Weg.

Unsere Kund*innen meinen

Lasst uns übers Leben reden: Gedichte und Aquarelle von Lukasdichtet über sozialen Druck, Selbstliebe und Mobbing.

von Lukas Kofler Pellegrini

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Lasst uns übers Leben reden: Gedichte und Aquarelle von Lukasdichtet über sozialen Druck, Selbstliebe und Mobbing.