QelIS boqHarmey - Alice im Wunderland (Klingonisch/Deutsch)

Ein Kinderbuchklassiker auf Klingonisch

Lieven L. Litaer

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
14,80
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Nach dem sensationellen Erfolg mit der klingonischen Übersetzung von "Der kleine Prinz", die 2018 im Verlag in Farbe und Bunt erschien und 2019 mit dem „Deutschen Phantastik Preis“ als „Beste Übersetzung“ ausgezeichnet wurde, stand für Lieven L. Litaer und Verleger Björn Sülter schnell fest, dass die Welt bereit für ein weiteres Abenteuer auf Klingonsch ist!

Die Wahl fiel auf Lewis Carrolls Klassiker "Alice in Wunderland". Und das ist kein Zufall, wurden in der aktuellen Hitserie "Star Trek: Discovery" doch einige Zeilen aus diesem Werk zitiert, welche sogar in den klingonischen Untertiteln auf Netflix erschienen. Zudem handelt es sich um eines der Lieblingsbücher von Hauptfigur Michael Burnham.

Klingonischlehrer und Autor Lieven L. Litaer sah in dem Werk eine Herausforderung der besonderen Art, welche schon Übersetzer anderer Sprachen vor große Hürden gestellt hatte, da es vor versteckten und offensichtlichen Wortspielen übersprudelt. Entsprechend seiner Lebenseinstellung stellte er sich der Herausforderung jedoch gerne, und bewies erneut, dass es möglich ist, ein derart kompliziertes Werk ins Klingonische zu übertragen. Dafür schuf der Übersetzer sogar neue klingonische Wortspiele, die man zweifelsfrei im klingonischen Original am besten genießen kann.

Doch gibt es wie beim Vorgänger natürlich auch wieder eine deutsche Rückübersetzung, die von besonderem Interesse ist, da sie auf der klingonischen Version fußt, sowie Illustrationen des Autors. Ein ausführlicher Anhang erläutert abschließend wichtige Hintergründe und verrät brandneue Vokabeln, die einzig für dieses Projekt entwickelt wurden.

Hinweis: Eine parallel erscheinende, zweite Ausgabe des Buches enthält statt der deutschen eine englische Rückübersetzung.

Lieven L. Litaer ist nicht nur in der Star-Trek-Szene als der Klingonischlehrer überhaupt wohlbekannt und eine Koryphäe auf diesem Gebiet.

Er leitet den weltweit größten Klingonisch-Kurs und steht in regem Kontakt mit dem Entwickler der klingonischen Sprache. Auf unterhaltsame und verständliche Weise unterrichtet er Klingonisch und zeigt, wieviel Spaß man beim Lernen einer Sprache haben kann. Durch seine Mitarbeit an diversen Projekten wie Opern, Musikgruppen, Die Sendung mit der Maus und nicht zuletzt der klingonischen Untertitelung von "Star Trek: Discovery", ist er ein sehr gefragter Berater in Funk und Fernsehen geworden und hält europaweit Vorträge und Lesungen auf Conventions und an Universitäten.

Nachdem er "Das Offizielle Wörterbuch Klingonisch/Deutsch" komplett überarbeitet hatte, veröffentlichte er 2017 das weltweit einmalige "Übungsbuch Klingonisch für Einsteiger".

2018 erschien seine gefeierte Übersetzung zu "Der kleine Prinz" und wurde 2019 anlässlich der BuchBerlin als "Beste Übersetzung" mit dem "Deutschen Phantastik Preis" ausgezeichnet.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Erscheinungsdatum 01.11.2021
Verlag In Farbe und Bunt Verlag
Seitenzahl 280
Maße (L) 19/12,5 cm
Gewicht 210 g
Auflage 1
Originaltitel Alice’s Adventures in Wonderland
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95936-299-3

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0