Privacy Litigation

Datenschutzrechtliche Ansprüche durchsetzen und verteidigen

Sebastian Laoutoumai

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
67,99
67,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

69,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 67,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Bei Datenschutzverstößen in einem Unternehmen können nach der DSGVO nicht nur die Datenschutzbehörden Bußgeldverfahren einleiten, sie bietet auch den Betroffenen selbst sowie auch Verbraucherschutz- und Wettbewerbsverbänden ebenso wie Mitbewerbern die Möglichkeit, zivilrechtlich Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche geltend zu machen. Gegen all diese Akteure muss ein Unternehmen sich zur Wehr setzen und dabei die verschiedenen materiell-rechtlichen und prozessualen Fallstricke auf dem Schirm haben. Dieses Praxishandbuch soll vor allem Unternehmen eine erste Orientierung zu den zahlreichen sich ergebenden Rechtsfragen liefern.

Sebastian Laoutoumai, LL.M., berät Unternehmen jeder Größenordnung bei Forschungs- und Entwicklungskooperationen und vertritt sie gerichtlich wie außergerichtlich bei der Durchsetzung von Marken- oder Patentrechten, in streitigen Angelegenheiten im IT- und Datenschutzrecht wie auch im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes und des Urheberrechts.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 29.04.2021
Verlag Fachmedien Recht und Wirtschaft
Seitenzahl 230 (Printausgabe)
Dateigröße 1320 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783800593620

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0