Sandy / Der Prof mit dem Sarg
Band 1

Sandy / Der Prof mit dem Sarg

Ein Frankfurt-Krimi. Sandys erster Fall

Buch (Taschenbuch)

9,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

07.07.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

260

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

07.07.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

260

Maße (L/B/H)

19/12,5/1,5 cm

Gewicht

261 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7541-4021-5

Weitere Bände von Sandy

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Krimi mit einer außergewöhnlichen Ermittlerin

Christine Busch aus Nalbach am 05.03.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sandy, ehemalige Punkerin, eröffnet in Frankfurt ein Detektivbüro. Ihr erster großer Fall bringt sie schon mal gleich in Schwierigkeiten. Ein Professor erhält sehr makabere Todesdrohungen und wird dann tatsächlich tot aufgefunden. Dieser Krimi war Mal etwas ganz anderes. Sandy war mir als Hauptprotagonistin von Anfang an sehr sympathisch. Ihre unkonventionelle Art hat mir sehr gut gefallen. Da sie diesen Fall mit allen Mitteln klären will bringt sie sich natürlich auch in schwierige Situationen. Wie gut, daß sie sich auf Freya, eine Anwältin und Freundin, verlassen kann. Als dann auch noch ein ehemaliger Punkerfreund bei ihr auftaucht, der ihr bei den Ermittlungen helfen will, ist oftmals Chaos vorprogrammiert. Die war das erste Buch, daß ich von der Autorin Katja Kleiber gelesen habe. Den Schreibstil empfand ich als sehr angenehm. Ihre Protagonisten sind sehr gut dargestellt. Ihr Punkerfreund Wombel brachte mich mit seiner etwas verrückten Art oftmals zum schmunzeln. Ich freue mich schon sehr auf weitere Fälle mit Sandy Freya, Wombel und natürlich dem Polizisten Mattuschewski. Dieser etwas skurrile Krimi hat mich sehr gut unterhalten und bekommt von mir eine klare Leseempfehlung.

Ein Krimi mit einer außergewöhnlichen Ermittlerin

Christine Busch aus Nalbach am 05.03.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sandy, ehemalige Punkerin, eröffnet in Frankfurt ein Detektivbüro. Ihr erster großer Fall bringt sie schon mal gleich in Schwierigkeiten. Ein Professor erhält sehr makabere Todesdrohungen und wird dann tatsächlich tot aufgefunden. Dieser Krimi war Mal etwas ganz anderes. Sandy war mir als Hauptprotagonistin von Anfang an sehr sympathisch. Ihre unkonventionelle Art hat mir sehr gut gefallen. Da sie diesen Fall mit allen Mitteln klären will bringt sie sich natürlich auch in schwierige Situationen. Wie gut, daß sie sich auf Freya, eine Anwältin und Freundin, verlassen kann. Als dann auch noch ein ehemaliger Punkerfreund bei ihr auftaucht, der ihr bei den Ermittlungen helfen will, ist oftmals Chaos vorprogrammiert. Die war das erste Buch, daß ich von der Autorin Katja Kleiber gelesen habe. Den Schreibstil empfand ich als sehr angenehm. Ihre Protagonisten sind sehr gut dargestellt. Ihr Punkerfreund Wombel brachte mich mit seiner etwas verrückten Art oftmals zum schmunzeln. Ich freue mich schon sehr auf weitere Fälle mit Sandy Freya, Wombel und natürlich dem Polizisten Mattuschewski. Dieser etwas skurrile Krimi hat mich sehr gut unterhalten und bekommt von mir eine klare Leseempfehlung.

Unsere Kund*innen meinen

Sandy / Der Prof mit dem Sarg

von Katja Kleiber

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Sandy / Der Prof mit dem Sarg