Der Gestiefelte Kater spaziert auf vielen Dächern

Der Gestiefelte Kater spaziert auf vielen Dächern

Versuch einer Gattungsbestimmung

Buch (Taschenbuch)

15,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Gestiefelte Kater spaziert auf vielen Dächern

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,95 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München (Deutsche Philologie), Veranstaltung: Ludwig Tiecks ¿Phantasus¿, Sprache: Deutsch, Abstract: Das 1797 veröffentlichte Werk ¿Der gestiefelte Kater¿ von Ludwig Tieck verweist mit seinem Untertitel ¿Ein Kindermärchen in drei Akten¿ auf die Vermischung eines epischen Inhalts mit einer dramatischen Form. In dieser Arbeit soll untersucht werden, inwieweit das Werk sich einer Gattung zuordnen lässt oder ob es nicht vielmehr dem romantischen Prinzip des sich ständig reflektierenden Fragmentarischen folgt und sich im Sinne einer allumfassenden Universalpoesie einer eindeutigen Gattungsbestimmung verweigert.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.07.2021

Verlag

GRIN

Seitenzahl

20

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.07.2021

Verlag

GRIN

Seitenzahl

20

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,1 cm

Gewicht

45 g

Auflage

1. Auflage

Reihe

Akademische Schriftenreihe Bd. V1023176

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-346-41990-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Der Gestiefelte Kater spaziert auf vielen Dächern